Parkplatz statt Bäume


Protest gegen Baumfällung im Kurpark Bad Segeberg – Genehmigung rechtmäßig?

Gut 30 Bürger von BUND, Nabu und anderen Naturschutzgruppen hatten sich am Montagmorgen wegen Baumfällarbeiten in der Bad Segeberger Bismarckallee zu einer Mahnwache versammelt. Sie zweifeln die Rechtmäßigkeit der Fällarbeiten an.

Gut 30 Bürger von BUND, Nabu und anderen Naturschutzgruppen hatten sich am Montagmorgen wegen Baumfällarbeiten in der Bad Segeberger Bismarckallee zu einer Mahnwache versammelt. Sie zweifeln die Rechtmäßigkeit der Fällarbeiten an.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.