„Versteckt – entdeckt – geweckt“


Teamarbeit mit Farbe, Pinsel und Sprayflasche wird jetzt in Bad Segeberg ausgestellt

Sparkassenfilialleiter Kai Gräper (links) freut sich über die neue Ausstellung in der Segeberger Filiale. Neben ihm Torben Miehle, Pressereferent der Jüdischen Gemeinde, der das Projekt zusammen mit der Lehrerin Anna Köpp (nicht auf dem Foto) von der DMS leitete. Daneben die beteiligten Schülerinnen Emelie Dettmering von der DMS, Nadine Sherzada sowie Suela Demishaj von der Schule am Burgfeld, Mia Neller von der DMS und die Lehrerinnen Charlotte Düwell (DMS) und Regina Otto-Gerull (Schule am Burgfeld).

Sparkassenfilialleiter Kai Gräper (links) freut sich über die neue Ausstellung in der Segeberger Filiale. Neben ihm Torben Miehle, Pressereferent der Jüdischen Gemeinde, der das Projekt zusammen mit der Lehrerin Anna Köpp (nicht auf dem Foto) von der DMS leitete. Daneben die beteiligten Schülerinnen Emelie Dettmering von der DMS, Nadine Sherzada sowie Suela Demishaj von der Schule am Burgfeld, Mia Neller von der DMS und die Lehrerinnen Charlotte Düwell (DMS) und Regina Otto-Gerull (Schule am Burgfeld).

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen