Bunter Mix ab 10. September


Trotz Corona: 65 Veranstaltungen bei Segeberger Kulturtagen

Trotz Corona starten die 8. SE-Kulturtage am 10. September im Kreis Segeberg. Die Höhepunkte stellten Organisatorinnen Edda Runge, Sabine Lück und Kerstin Fähndrich (vorn, von links) gemeinsam mit Förderern und Unterstützern in Bad Segeberg vor. 65 Veranstaltungen von Musik bis Tanz, Malerei bis Literatur stehen auf dem Programm.

Trotz Corona starten die 8. SE-Kulturtage am 10. September im Kreis Segeberg. Die Höhepunkte stellten Organisatorinnen Edda Runge, Sabine Lück und Kerstin Fähndrich (vorn, von links) gemeinsam mit Förderern und Unterstützern in Bad Segeberg vor. 65 Veranstaltungen von Musik bis Tanz, Malerei bis Literatur stehen auf dem Programm.

Loading...

Mehr aus Segeberg

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen