Menü
Anmelden
Wetter Regen
16°/ 12° Regen
Thema SHbleibtstark

SHbleibtstark

Anzeige

Alle Artikel zu SHbleibtstark

Corona-Krise im Sport - LSV: "Enorme Verluste für Vereine"

Thomas Niggemann (61) ist beim Landessportverband der Ansprechpartner für Vereine in Zeiten von Corona. Im Interview erklärt er, warum es für den organisierten Sport in Schleswig-Holstein aus seiner Sicht eine Möglichkeit geben muss, unter den Corona-Rettungsschirm des Landes zu schlüpfen.

Merle Schaack 01.04.2020

Verwaiste Hallen, abgesperrte Sportplätze, Trainer ohne Aufgabe: Die Corona-Krise hat das Treiben in Sportvereinen jäh zum Erliegen gebracht. Sie alle sind darauf angewiesen, dass ihre Mitglieder ihnen dennoch die Treue halten. Und alle suchen nach Wegen, mit der Krise umzugehen. Drei Beispiele.

Merle Schaack 01.04.2020

Brigitte Oeltzen, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Nortorf, hat eine Liste mit Notfalltelefonnummern für die Region Nortorf zusammengestellt. Institutionen bieten während der Coronakrise weiter Unterstützungsangebote, die vom Umgang mit häuslicher Gewalt bis zu Isolation reichen.

Beate König 01.04.2020

Keine Suppenküchen, kein Essen von der Kieler Tafel: In der Corona-Krise sind die Sozialvereine gefragt, schnell Alternativen auf die Beine zu stellen. Stadtmission, Caritas und Hempels wollen sich ab Mittwoch und in Abstimmung mit der Stadt um die Versorgung obdachloser Menschen kümmern.

Karen Schwenke 01.04.2020

SHbleibtstark - Hilfe am Sorgentelefon

Einsamkeit, fehlende Tagesstrukturen, Angst vor Erkrankungen oder eine hohe Stressbelastung: Die Corona-Krise macht vielen Menschen auch psychisch zu schaffen. Die Hochschulambulanz für Psychotherapie der Kieler Uni hat deshalb ein kostenloses Sorgentelefon eingerichtet, um Menschen zu unterstützen.

Christin Jahns 31.03.2020

„Hallo? Hallo? Ist das hier, das Vorsprechen?“ Unsicher taumelt der Blick durch den leeren Raum, sucht Kontakt, einen Punkt zum Andocken. Aber die KN-Kundenhalle ist menschenleer, einen Ansprechpartner gibt es nicht. Lasse Wagner aber besetzt die KN-Bühne ohne Verzug und mit schlagender Präsenz.

Ruth Bender 31.03.2020

Corona und Hospizarbeit - Todkranke haben im Wohld Begleitung

Kontaktverbot mit Todkranken, um sie vor Corona zu schützen: Können Hospizhelfer da noch Sterbende begleiten und Nähe schenken? Im Dänischen Wohld, wo für den gleichnamigen Hospizverein in Gettorf 50 Helfer im Einsatz sind, und bei der Hospizinitiative Eckernförde leisten Begleiter weiter Beistand.

Cornelia Müller 31.03.2020

Corona-Frage des Tages - Warum sagen wir das Virus und nicht der?

"Warum heißt es ,das Virus'?", möchte der KN-Leser Harald Hendus wissen. "Wörter mit ,us' am Ende sind doch im Lateinischen männlich, oder? Früher haben wir ,der Virus' gesagt. Plötzlich sagen alle offiziellen Stellen 'das Virus'. Wer entscheidet, dass, der Virus' plötzlich 'das Virus' ist?"

Michael Kluth 31.03.2020

Viel Sinn für Kultur – und viel Sinn für jene Freien Künstler, die in der Corona-Krise plötzlich in existenzielle Nöte geraten, weil sie nicht mehr öffentlich auftreten können. Die stolze Summe von 6712,77 Euro ist in der ersten Woche rund um die virtuelle „KN-Bühne“ gespendet worden.

Konrad Bockemühl 31.03.2020

Jubiläum in Corona-Zeiten - Elektro-Schröder spendet an den Tierpark

40 Jahre Elektro Schröder in Gettorfer am 1. April 2020 – eigentlich ein Grund zum Feiern. In Corona-Zeiten verbietet sich aber ein Fest für Mitarbeiter, Kunden und Freunde. Stattdessen hat sich Chef Oliver Schröder für eine Spendenaktion zugunsten des Tierparks entschieden.

Cornelia Müller 31.03.2020

Die Arbeitslosigkeit hat in Schleswig-Holstein bis in den März hinein abgenommen. Die Daten spiegeln jedoch nicht die aktuelle Lage auf dem Arbeitsmarkt wider. Schuld daran ist die Corona-Krise.

31.03.2020

Betreuung bezahlt, die Schule fällt aber wegen der Corona-Krise aus: Solche Kosten werden zurückerstattet, sagt das Bildungsministerium in Kiel. Für die Kitas gilt das auch.

31.03.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Anzeige