Mit Sebastian Pufpaff statt Stefan Raab

Pro Sieben bringt die „TV total Wok-WM“ zurück - allerdings erst im nächsten Winter

Pro Sieben bringt die „TV total Wok-WM“ zurück auf den Bildschirm.

Pro Sieben bringt die „TV total Wok-WM“ zurück auf den Bildschirm.

Unterföhring. Pro Sieben bringt die „TV total Wok-WM“ zurück auf den Bildschirm. Das teilte der Sender am Montag mit. Stefan Raabs Erfindung - Prominente rodeln auf einem Wok eine Eisbahn hinunter - war von 2003 bis 2015 13 Mal live auf Pro Sieben zu sehen gewesen. Raabs Nachfolger als „TV total“-Moderator, Sebastian Pufpaff, wird auch bei diesem Spektakel dabei sein, wie der Sender berichtete.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

ProSieben-Chef Daniel Rosemann sagte zum Comeback: „Die ‚TV total Wok-WM‘ ist die Mutter aller „TV total“-Events. Im Winter 2022/2023 kommt zusammen, was zusammen gehört: Wok und Eisbahn, Genie und Wahnsinn, Tradition und olympischer Geist, Sport und Ehrgeiz.“

Den bisherigen Medaillenspiegel der Wok-WM führt der dreimalige Rennrodel-Olympiasieger Georg „Schorsch“ Hackl mit insgesamt neun Goldmedaillen im Einer-Wok an. Nach Showerfinder Stefan Raab und Kämpfernatur Joey Kelly folgen im Medaillenspiegel der dreifache Rennrodel-Olympiasieger Felix Loch und der zweifache Bob-Olympiasieger Christoph Langen mit je drei Goldmedaillen bei der Wok-WM. „Insgesamt wollten bisher 17 Olympiasieger ihre sportliche Karriere mit einem Wok-WM-Titel krönen“, hat Pro Sieben nachgezählt. Produziert wird die „TV total Wok-WM“ von Raab TV.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bereits in der vergangenen Woche hatte Konkurrent RTL angekündigt, bald das einstige Pro-Sieben-Format „Turmspringen“ auszustrahlen. Raab hatte auch dieses Spektakel für Pro Sieben inszeniert - von 2004 bis 2015 elf Mal.

RND/dpa

Mehr aus Medien

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen