Schwächelnde Quoten: Bekommt „Queen of Drags“ eine zweite Staffel?

Yoncé Banks ist die „Queen of Drags“ und somit ist die erste Staffel beendet. Ob es eine zweite geben wird, steht noch nicht fest.

Yoncé Banks ist die „Queen of Drags“ und somit ist die erste Staffel beendet. Ob es eine zweite geben wird, steht noch nicht fest.

Die erste Staffel der Pro7-Castingshow „Queen of Drags“ mit Heidi Klum (46), Bill Kaulitz (30) und Conchita Wurst (31) in der topbesetzten Jury ist Geschichte. Die Resonanz war zwiegespalten. Die im Laufe der Show immer mehr schwächelnden Zuschauerzahlen standen dabei überraschend ordentlichen Kritiken gegenüber. Zum großen Finale sanken die Einschaltquoten jedoch noch einmal auf nur mehr 670.000 Menschen in der Zielgruppe. Geht es jetzt überhaupt weiter?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zweite Staffel bisher nicht bestätigt

Zum Vergleich: Sogar der Spielfilm „Green Mile“ aus dem Jahr 1999 lockte bei RTL II zur gleichen Sendezeit mehr Zuschauer an. So überrascht es kaum, dass der Sender bislang auch noch keine zweite Staffel bestätigt hat. Ein abschließendes Urteil ist aber ebenso wenig gefallen: Auf Nachfrage sagte eine Sendersprecherin lediglich, dass bislang noch nichts entschieden sei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dr/spot

Mehr aus Medien

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen