Fünf-Tage-Vorschau

So geht es bei „Köln 50667“ weiter

Kevin (Danny Liedtke), Jan (Christoph Oberheide) und Meike (Pia Tillmann).

Kevin (Danny Liedtke), Jan (Christoph Oberheide) und Meike (Pia Tillmann).

Eine neue Folge von „Köln 50667″ läuft immer montags bis freitags um 18.05 Uhr bei RTL II – hier gibt’s die Vorschau auf die nächsten fünf Folgen:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Köln 50667″ am Montag, 12.12.2022: Folge 2510

Olli ist frustriert und gekränkt, weil Ben mit Ava geschlafen hat. Er kann die Entschuldigung seines Bruders nicht annehmen und rastet bei der Arbeit auch noch gegenüber Ava aus. Prompt fliegt Olli aus dem Praktikum. Später schüttet er Jule sein Herz aus. Olli findet, dass er einfach nur noch Pech im Leben hat. Scheinbar geht alles, was er anfasst, zu Bruch. Noch ahnt er nicht, dass Jule das alles Ben erzählt. Der hat nun erst recht ein schlechtes Gewissen. Am Abend will Ben noch einmal mit Olli reden. Unabhängig davon hat auch Ava diese Idee. Als die beiden zusammen aufkreuzen, ist Olli erst recht verärgert. Er findet das doppelt dreist. Olli ergeht sich in Selbstmitleid und überlegt schon ernsthaft, ob er Köln verlassen soll.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Olli kann Ben einfach nicht verzeihen, mit Ava geschlafen zu haben. Als er gegenüber Ava ausrastet, fliegt Olli aus dem Praktikum. In seiner Verzweiflung sucht er Trost bei Jule. Olli hat das Gefühl, dass er nur noch Pech im Leben hat.

Olli kann Ben einfach nicht verzeihen, mit Ava geschlafen zu haben. Als er gegenüber Ava ausrastet, fliegt Olli aus dem Praktikum. In seiner Verzweiflung sucht er Trost bei Jule. Olli hat das Gefühl, dass er nur noch Pech im Leben hat.

„Köln 50667″ am Dienstag, 13.12.2022: Folge 2511

George kann es nicht fassen: Carlo taucht, ohne mit der Wimper zu zucken, mit Lisa zum vorweihnachtlichen Familientag auf. Beim Aufstellen des Baums geraten sich die Männer in die Haare, was sie jedoch noch vor Lisa verbergen können. Als diese ihrer versammelten Patchwork-Familie glücklich gesteht, wie sehr sie die Vorweihnachtszeit mit ihnen allen genießt, reißt sich der brodelnde George Lisa zuliebe am Riemen. Er wird den Tag mit Carlo schon irgendwie über die Bühne bringen. Doch ausgerechnet, als Lisa aus der Stadt zurückkehrt, streiten sich die beiden schon wieder. George unterstellt Carlo, dass er mit der Familienaktion nur an Meike ran will. Lisa ist völlig überrumpelt. Von Tess erfährt sie die Wahrheit: Carlo hat sich in Meike verliebt und deswegen sind sich jetzt alle spinnefeind. Bevor es zu Erklärungs- und Beschwichtigungsversuchen kommen kann, müssen sich alle aber erst einmal um George kümmern. Ein Stromschlag hat ihn vorübergehend außer Gefecht gesetzt. Selbst als er wieder fit ist, gelingt es George und Carlo nicht, ein vernünftiges Gespräch mit Lisa zu führen. Sie rauscht wütend und überfordert ab. Im Treppenhaus trifft Lisa auf Meike, die ihrer Tochter nun alles erklären muss. Das hat noch ein Nachspiel für George und Carlo: Meike ist stocksauer und weist die beiden zurecht, weil sie sich nicht einmal für Lisa zusammenreißen konnten.

Köln 50667 Folge 5011 um 18.05 Uhr auf RTLZWEI.
George will sich beim vorweihnachtlichen Familientag zusammenreißen – aus Rücksicht auf Lisa. Doch sein Dauerstreit mit Carlo brodelt weiter. Lisa bekommt dann doch mit, wie die beiden aneinandergeraten. Meike muss ihr einiges erklären.

George will sich beim vorweihnachtlichen Familientag zusammenreißen – aus Rücksicht auf Lisa. Doch sein Dauerstreit mit Carlo brodelt weiter. Lisa bekommt dann doch mit, wie die beiden aneinandergeraten. Meike muss ihr einiges erklären.

„Köln 50667″ am Mittwoch, 14.12.2022: Folge 2512

Chico und Lilli sind erleichtert. Sie haben ihre Magen-Darm-Probleme überstanden. Nun soll es auch endlich wieder Sexytime geben. Doch schon bald merkt Chico, dass er die Bilder der sich übergebenden Lilli nicht mehr aus dem Kopf kriegt. Er rettet sich aus dem Vorspiel, ohne dass sie Verdacht schöpft. Im Boxclub steigert sich Chico in Lillis Anwesenheit weiter in die Sache hinein, er ekelt sich immer mehr. Als er dann auch noch nach Gründen sucht, um seine Schicht zu verlängern, riecht Lilli den Braten und bohrt gehörig nach. Chico gesteht Lilli sein Problem, woraufhin sie erst einmal beleidigt abrauscht. Er kapiert, dass er schleunigst eine Lösung finden muss. Nachdem ihn auch ein Zwiegespräch mit seinem besten Stück nicht wirklich voranbringt, denkt Chico ernsthaft über Hilfsmittel nach. Soll er wirklich eine Potenzpille einwerfen?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Nachdem sie beide ihre Magen-Darm-Beschwerden überwunden haben, könnten Chico und Lilli eigentlich wieder Sex miteinander haben. Doch Chico kann nicht, weil er immer noch die Bilder der sich übergebenden Lilli im Kopf hat. Das gibt Ärger.

Nachdem sie beide ihre Magen-Darm-Beschwerden überwunden haben, könnten Chico und Lilli eigentlich wieder Sex miteinander haben. Doch Chico kann nicht, weil er immer noch die Bilder der sich übergebenden Lilli im Kopf hat. Das gibt Ärger.

„Köln 50667″ am Donnerstag, 15.12.2022: Folge 2513

Nachdem Carlo selbstlos vorgeschlagen hat, dass George mit Lisa und Meike in London Weihnachten feiern sollte, will sich George bei ihm revanchieren. Er schlägt eine gemeinsame Vorab-Weihnachtsfeier von Carlo, Lisa und Meike für den heutigen Tag vor. Die friedliche Stimmung hat jedoch nur kurz Bestand. Als George mitanhören muss, wie Carlo deutlich macht, dass er Meike ewig lieben wird, ist er maximal getriggert. Dann erfährt er auch noch, dass Meike die Hochzeit wegen eines Problems mit der Location nach hinten verschieben will. Nun ist für George das Maß endgültig voll. Es kommt einmal mehr zu einem heftigen Streit mit Carlo, der diesmal sogar in eine handfeste Keilerei ausufert.

Gerade als sich die Stimmung zwischen George und Carlo zu entspannen scheint, gibt es einen neuen Aufreger. Meike will die Hochzeit wegen eines Problems mit der Location verschieben. George ist verärgert – und prügelt sich mit Carlo.

Gerade als sich die Stimmung zwischen George und Carlo zu entspannen scheint, gibt es einen neuen Aufreger. Meike will die Hochzeit wegen eines Problems mit der Location verschieben. George ist verärgert – und prügelt sich mit Carlo.

„Köln 50667″ am Freitag, 16.12.2022: Folge 2514

Leonie ist froh, dass Sherin aus dem Krankenhaus entlassen wird. Die Kleine hatte am Montag Waschmittel verschluckt, während Kaspar auf Leonie losgegangen war. Nun will Leonie mit Sherin und Alice einen schönen Tag verbringen. Als sie sich auf den Weg ins Krankenhaus macht, fängt Kaspar sie vor der WG ab und fleht sie an, ihre Anzeige wegen Körperverletzung und häuslicher Gewalt gegen ihn zurückzuziehen. Kaspar hat Angst, dass er Sherin verliert. Leonie lässt sich jedoch nicht einlullen und bleibt hart: Kaspar soll sich endlich helfen lassen und sein Aggressionsproblem in den Griff bekommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Sherin kann das Krankenhaus verlassen. Sie hatte Waschmittel verschluckt, während Kaspar auf Leonie losgegangen war. Nun bittet er Leonie, ihre Anzeige zurückzuziehen. Doch sie denkt gar nicht daran. Kaspar soll sich endlich helfen lassen.

Sherin kann das Krankenhaus verlassen. Sie hatte Waschmittel verschluckt, während Kaspar auf Leonie losgegangen war. Nun bittet er Leonie, ihre Anzeige zurückzuziehen. Doch sie denkt gar nicht daran. Kaspar soll sich endlich helfen lassen.

Wann und wo läuft „Köln 50667“? Sendezeiten und Wiederholungen

Die Serie „Köln 50667“ läuft täglich von Montag bis Freitag um 18.05 Uhr auf RTL 2. Die Wiederholung vom Vorabend wird von Montag bis Freitag um 12.55 Uhr im Fernsehen gezeigt.

Zudem gibt es die Serie online bei TV Now. Jede Folge ist direkt nach der TV-Ausstrahlung 30 Tage lang abrufbar. Weiterhin gibt es eine „Köln 50667“-App, in der jede Folge nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage angeschaut werden kann. Mit TV Now Plus können die nächsten Folgen bereits drei Tage vor der Fernsehpremiere genossen werden. Wer von der Story nicht genug bekommt, kann sich auf der RTL-2-Internetseite Highlight-Clips und Best-of-Videos anschauen.

Ist „Köln 50667“ echt oder gespielt?

„Köln 50667″ ist eine sogenannte Scripted-Reality-Serie. Wie „Berlin – Tag & Nacht“, die im selben Serienuniversum spielt, geht es bei dem Kölner Ableger darum, das Fiktive möglichst realgetreu darzustellen. Dafür simuliert die Soap einen Reportagestil, bei dem unter anderem auf eine wackelige Kameraästhetik und schnelle Schnitte zwischen den Szenen gesetzt wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Köln 50667 – Der Podcast“

Bei „Köln 50667 – Der Podcast“ gibt es Rückblicke, Interviews und Exklusiv-News rund um die Reality-Soap. In einem Wochenrückblick können die Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgen, was in den vergangenen Tagen in der WG passiert ist. Jeden Freitag im Anschluss an die Ausstrahlung im Fernsehen ist es so weit: Nachdem die letzten Sequenzen über die Bildschirme geflimmert sind, besprechen die Moderatorinnen Anika und Benita die neuesten Entwicklungen aus der Soap.

RND/akw/dpa/pf

Mehr aus Medien

 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken