Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 10° Regenschauer
Thema Ausbau der A7

Ausbau der A7

Anzeige

Alle Artikel zu Ausbau der A7

Der Ausbau der A7 schreitet schnell voran und bleibt im Zeitplan. Gerade beginnen die Vorbereitung für den Bauabschnitt 4 rund um die Anschlussstelle Bad Bramstedt.

Sylvana Lublow 21.03.2017

Vermisste 15-Jährige zurück - Live-News am Morgen, 10.03.2017

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 10.03.2017 wichtig ist.

Kathrin Mansfeld 10.03.2017

Die A7 wird in der Nacht zum Sonntag zwischen Neumünster-Nord und Bordesholmer Dreieck in Richtung Flensburg und Kiel gesperrt. Von Sonnabend, 21 Uhr bis Sonntag 9 Uhr müssen die Autofahrer Umleitungen in Kauf nehmen, wie Via Solutions Nord als Projektgesellschaft für den Ausbau der A7 ankündigte.

KN-online (Kieler Nachrichten) 10.03.2017

Baustellen bringen derzeit den Verkehr in und um Hamburg immer wieder ins Stocken. Nun kam eine neue Hürde für Autofahrer auf der A7 hinzu - allerdings nur für eine Nacht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 16.10.2016

Die Vollsperrung der A7 nördlich von Hamburg wegen Brückenbauarbeiten hat in der Nacht zu Sonntag nicht zu den befürchteten Staus auf den Umgehungsstraßen geführt. Es gab trotz des Ferienstarts im Norden nach Polizeiangaben keine größeren Behinderungen.

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.10.2016

Nächtliche Vollsperrung der A7 - ADAC fordert Baustellenkoordinator

Baustellen bringen derzeit den Verkehr in und um Hamburg immer wieder ins Stocken. Jetzt kommt eine neue Hürde für Autofahrer auf der A7 hinzu - allerdings nur für eine Nacht.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.10.2016

Die Autobahn A7 wird im Norden Hamburgs ein weiteres Mal wegen Brückenarbeiten voll gesperrt. Die Sperrung zwischen der Anschlussstelle Schnelsen Nord (23) und Kaltenkirchen (18) erfolge in der Nacht vom 15. (ab 21.00 Uhr) auf den 16. Oktober (9.00 Uhr), teilte die Projektgesellschaft zum Ausbau der A7 und zur Errichtung des Autobahndeckels, Via Solutions Nord, am Freitag mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 07.10.2016

Meist werden Tunnel gebaut, um natürliche Hindernisse zu überwinden. In Hamburg sollen Lärmschutzdeckel den Anwohner-Widerstand gegen den Ausbau der A7 „untertunneln“. Verkehrssenator Horch genießt das Gefühl, auf dem ersten Deckelelement zu stehen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.09.2016

Kaum sind die ersten beiden Abschnitte der Autobahn 7 für den Verkehr freigegeben, mehren sich die Rückfragen von Autofahrern über die neue Fahrbahn, weil diese vermeintlich wellig und uneben sei. Vorwürfe, die das verantwortliche Baukonsortium Via Solutions Nord zurückweist.

Bastian Modrow 23.07.2016

Baustellen machen die A7 nördlich von Hamburg derzeit zu einem Hindernis-Parcours. Am Wochenende ist die Autobahn an einer Stelle gar nicht passierbar. Die Sperrung dauert diesmal nur eine Nacht, aber bis es wieder richtig freie Fahrt auf der Strecke gibt, vergehen noch Jahre

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.05.2016

Rund 10000 Quadratmeter Fläche, eine riesige Halle für Streusalz, dazu Verwaltungs- und Maschinengebäude: Vor den Toren Kaltenkirchens steht die Autobahnmeisterei des ersten privaten Autobahnbetreibers in Schleswig-Holstein, der Via Solutions Nord Service.

Lutz Timm 18.03.2016

Autobahn-Ausbau - A7-Deckel kommt später

Der Bau des geplanten Lärmschutzdeckels über die A7 im Norden Hamburgs verzögert sich um etwa neun Wochen. Die Bodenverhältnisse zwischen dem Dreieck Hamburg Nordwest und Schnelsen seien etwas anders als gedacht, sagte am Donnerstag ein Sprecher des Baukonsortiums Via Solutions Nord.
1 2 3 4
Anzeige