Menü
Wetter wolkig
27°/ 20° wolkig
Thema Autobahnpolizei Schleswig-Schuby

Autobahnpolizei Schleswig-Schuby

Alle Artikel zu Autobahnpolizei Schleswig-Schuby

Drei Autos sind am Freitagmittag auf der Rader Hochbrücke zusammengestoßen. Verletzt wurde nach Auskunft der Autobahnpolizei in Schleswig niemand, die zwei Fahrspuren mussten zur Reinigung aber gesperrt werden. Der Verkehr wurde über den Standstreifen umgeleitet.

13.04.2018

Die Polizei in Schleswig-Holstein hat nach eigenen Angaben mit konkreten Maßnahmen auf Datenschutzverstöße bei der Autobahnpolizei reagiert. Beamte des Reviers Scharbeutz hatten über Jahre rechtswidrig personenbezogene Daten kontrollierter Autofahrer gespeichert.

24.08.2017

Die Autobahn 7 war am Donnerstagabend gleich an zwei Stellen voll gesperrt worden: Zwischen Quickborn und Henstedt-Ulzburg war ein Lkw in Brand geraten, zwischen Schleswig-Schuby und Tarp kam es zu einem Unfall. Insgesamt wurden zwei Personen verletzt. Am Freitag hat der Verkehr zu kämpfen.

Tanja Köhler 03.02.2017
Schleswig-Holstein

Autobahnpolizei mit Kreditkarte - Das Bußgeld wird bargeldlos

Die Autobahnpolizei im Kreis Schleswig-Flensburg kann ab sofort von allen ausländischen Verkehrssündern per Direktüberweisung Geldstrafen oder Bußgelder vor Ort abbuchen. Seit Dienstag stehen den Beamten in einer Pilotphase zwei Kreditkarten-Lesegeräte zur Verfügung.

Günter Schellhase 19.01.2017

Am Montagmorgen hatten zahlreiche Verkehrsteilnehmer in Schleswig-Holstein mit glatten Straßen und Wegen zu kämpfen. Die Dienststellen der Polizei melden übereinstimmend wenige oder harmlose Vorfälle. Offenbar haben sich Fahrer und Fußgänger nach den kalten Tagen auf den rutschigen Untergrund eingestellt.

Niklas Wieczorek 11.01.2016

Staus, Unfälle und stockender Verkehr: Der Wintereinbruch mit glatten Straßen und Sperrungen auf der A7 haben im Norden zu erheblichen Verkehrsstörungen geführt. In Schleswig-Holstein krachte es mehrmals.

Deutsche Presse-Agentur dpa 22.11.2015

Reiseverkehr trifft Baustelle: Besonders auf der vielbefahrenen A7 nördlich von Hamburg brauchten Autofahrer am Pfingstwochenende Geduld. Das befürchtete Verkehrschaos blieb jedoch aus.

KN-online (Kieler Nachrichten) 25.05.2015
Hamburg

Lange Staus an Pfingsten - Verkehrschaos blieb bislang aus

Reiseverkehr trifft Baustelle: Besonders auf der vielbefahrenen A7 nördlich von Hamburg brauchen Autofahrer am Pfingstwochenende Geduld. Das befürchtete Verkehrschaos blieb jedoch zunächst aus.

Deutsche Presse-Agentur dpa 23.05.2015

Nicht alle Lastwagenfahrer halten sich nach Angaben der Autobahnpolizei Schleswig an das am Wochenende verhängte Fahrverbot über die marode Rader Hochbrücke im Zuge der Autobahn 7. "Es wird nicht eingehalten", sagte ein Beamter am Montag.

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.07.2013
Hamburg

Rader Hochbrücke - Tödlicher Unfall auf A7

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 ist in der Nacht zum Sonnabend eine Frau gestorben, vier Menschen wurden verletzt. Wie die Polizei in Kiel mitteilte, war ein Lastwagen auf der Rader Hochbrücke über den Nord-Ostsee-Kanal ungebremst auf ein Auto aufgefahren.

Wolfgang Mahnkopf 19.11.2012

Stundenlang war die A 7 an diesem Donnerstag in Höhe Büdelsdorf in Richtung Süden nach einem Großunfall gesperrt.

Wolfgang Mahnkopf 08.06.2012
Hamburg

Rader Hochbrücke - LKW donnerte in Stauende

Schwerer Unfall auf der A7: Mehrere Fahrzeug stießen in Höhe der Rader Hochbrücke zusammen. Es gab Verletzte. Die Fahrbahn war für mehrere Stunden gesperrt. 

Wolfgang Mahnkopf 07.06.2012
1 2