Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 3° Regenschauer
Thema Baugebiete in Schleswig-Holstein

Baugebiete in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Baugebiete in Schleswig-Holstein

Mehr Einwohner, weniger Wegzüge, aber auch weniger Hochzeiten: Für das Jahr 2020 zeigt auch die Statistik einige Veränderungen in der Probstei auf. Verglichen werden die drei vergangenen Jahre miteinander. Wie hat sich die Probstei entwickelt?

Nina Janssen 15.01.2021

Hitzhusen greift voraussichtlich zu drastischen Mitteln, um eine nicht ins Dorf passende Bebauung zu verhindern. Am 18. Januar soll die Gemeindevertretung in einer Dringlichkeitssitzung eine Veränderungssperre für eine Wiese erlassen, auf der ein Bauunternehmer Wohnhäuser errichten will.

Einar Behn 15.01.2021

Die alte Gastwirtschaft war jahrzehntelang der Treffpunkt der Tönningstedter. Davon kann Hans-Christopher Stolten viele Geschichten erzählen. Neue werden keine mehr hinzukommen, denn Stoltens Gasthof wurde abgerissen. Auf dem Grundstück entstehen Bauplätze für junge Familien.

Nicole Scholmann 13.01.2021

Wer ein Haus oder ein Grundstück im Kreis Plön kaufen will, der muss schnell sein. Die Immobilienpreise sind explodiert. Das Angebot ist hingegen übersichtlich. „Erschreckend“ nennt Ulrich Kempe vom Gutachterausschuss des Kreises Plön die Situation auf dem Häusermarkt.

Hans-Jürgen Schekahn 13.01.2021

Die Wohnungsnot in Ostholstein ist groß. Neubaugebiete sollen Abhilfe schaffen. In welchen Städten und Gemeinden im Jahr 2021 Wohnungen und Häuser gebaut werden, steht hier.

13.01.2021

Jahresrückblick Probstei - Brände, Bau und viel Engagement

Ein neues Baugebiet in Laboe, ein Konflikt im Schönberger Rathaus und ein sensationeller Stapellauf. Menschen wurden für ihr herausragendes Engagement ausgezeichnet, und Feuerwehren gingen neue Wege - Mit 2020 ging ein ereignisreiches Jahr in der Probstei zu Ende.

Nina Janssen 12.01.2021

Rückblick Amt Preetz-Land - Baustelle der A 21 stand plötzlich still

Plötzlich stand alles still: Ein Bohrer steckte unter der B 404 fest, erst Tage später konnte der Ausbau zur A 21 weitergehen. Doch nun ruht die Baustelle für längere Zeit, weil der eigentliche Straßenausbau erst 2022 weitergeht. Was sonst noch im Amt Preetz-Land passierte, zeigt der Rückblick.

Silke Rönnau 07.01.2021

Die Stadt Eckernförde will zum 1. April der Klimaschutzagentur im Kreis Rendsburg-Eckernförde beitreten. Die Ratsversammlung hat die finanziellen Weichen gestellt. So sollen jährlich 46.000 Euro bereitgestellt werden. Mit dem Beitritt ersetzt die Stadt ihre eigenes Klimaschutzmanagements.

Christoph Rohde 06.01.2021

Vom Neubaugebiet in Ascheberg bis zum Feuerwehrhaus in Rathjensdorf - 2020 wurde in den Gemeinden rund um Plön viel gebaut. Auch saniert, wie die B 76 zwischen Bösdorf und Eutin. Rückblick auch auf die Weinlese in Grebin, ein Großfeuer in Bundhorst und Rantzauer Schloss-Pläne.

Anja Rüstmann 06.01.2021

Kinderstube Ascheberg - Michaeliszwerge sind jetzt Außenstelle

30 Jahren nach der Eröffnung hat die Kinderstube Michaeliszwerge der Kirchengemeinde Ascheberg einen neuen Träger. Die kommunale Gemeinde, die schon die Kita am Mühlenholz betreibt, führt die Michaeliszwerge als Außenstelle.

Anja Rüstmann 06.01.2021

War 2020 mehr als Corona, mehr als all die Sprgen und Nöte als Folgen der Pandemie? Ganz klar ja. Im Dänischen Wohld überstrahlen in Gettorf und Osdorf Aktionen, Engagement und Leistungen der Ehrnamtlichen mache schwere Stunde, die Schatten über das ablaufende Jahr geworfen hat. ein Blick zurück.

Cornelia Müller 01.01.2021

Fahrplan Eckernförde - Das ändert sich im Stadtbusverkehr

Mit dem neuen Fahrplan treten zum 1. Januar einige Änderungen im Stadtverkehr Eckernförde in Kraft. Bus-Zeiten werden an Abfahrten der Bahn- und Regional-Busse besser angepasst sowie das Einkaufszentrum Hörst stärker eingebunden. Zudem ändern sich mehrere Haltestellen-Namen.

Christoph Rohde 30.12.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10