Menü
Anmelden
Wetter Regen
16°/ 13° Regen
Thema Boostedt

Boostedt

Anzeige

Alle Artikel zu Boostedt

Es bleiben nur ein paar Poloshirts mit der Aufschrift „Auszubildender Herr Gasparyan“. Anja Kost ist wütend und verbittert. Die Chefin des Wahlstedter Edeka-Markts wollte ihren Mitarbeiter David Gasparyan unbedingt behalten: Aber der 17-Jährige wird nach Armenien abgeschoben.

Norbert Rochna 27.06.2018
Eckernförde

Flüchtlinge in Altenholz - Zähes Ringen um Roma vom Balkan

„Unmenschlich und schäbig“ – die Altenholzerin Yvonne Willert-Sprenger findet harte Worte für das, was zwei Ehepaaren vom Balkan derzeit widerfährt. Die Asylanträge der vier Flüchtlinge aus ihrer Gemeinde wurden abgelehnt, nun sollen sie in ihre Heimatländer zurück, freiwillig oder unter Zwang.

Tilmann Post 26.06.2018

Gut 1950 Flüchtlinge sind bis Ende Mai nach Schleswig-Holstein gekommen und damit fast 260 weniger als in den ersten fünf Monaten des Vorjahres. Wie aus dem Zuwanderungsbericht des Innenministeriums weiter hervorgeht, trafen im Mai 416 Schutzsuchende ein, nach 372 im gleichen Monat des Vorjahres.

25.06.2018

Die Anzahl der in der Erstaufnahmeeinrichtung Boostedt untergebrachten Flüchtlinge soll von derzeit 1200 auf 500 reduziert werden. Im Notfall soll die Zahl auf 700 erhöht werden können. Damit wurde die Größe der Einrichtung ins Verhältnis gesetzt, Neumünster soll die Haupteinrichtung bleiben.

Christian Hiersemenzel 22.06.2018

Ein 20-jähriger Algerier hat ein 14 Jahre altes Mädchen bestohlen. Die Tat ereignete sich in der AKN-Bahn zwischen Neumünster und Boostedt. Ein Student beobachtete die Tat und rief die Polizei. Sie nahm den 20-Jährigen auf dem Bahnsteigt fest. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Sylvana Lublow 21.06.2018

Ein Bett komplett aus Eschenvollholz hat Felix Grothoff von der Tischlerei Joachim Schlüter in Boostedt als Gesellenstück abgeliefert. Es gehört zu den dutzenden Gesellenstücken, die die Tischlerinnung Neumünster jetzt wieder bis zum 27. Juni im Modehaus Nortex im Grünen Weg ausstellt.

Sabine Nitschke 19.06.2018

Der Boostedter Bürgermeister Hartmut König geht in seine zweite Amtszeit. In der Gemeindevertretersitzung am Donnerstagabend auf Hof Lübbe wurde der 59-jährige CDU-Politiker wiedergewählt. Er erhielt 12 von 16 Stimmen; einer der 17 Gemeindevertreter fehlte.

Stephan Ures 16.06.2018

Dieser Sinneswandel wird in Boostedt für ein gewisses Aufatmen sorgen: Das Land hat von seiner Planung Abstand genommen, die ehemalige Rantzau-Kaserne unbefristet für die Unterbringung von Flüchtlingen zu nutzen. Es bleibt dabei, dass die Erstaufnahme zunächst nur bis 2024 dort bleiben soll.

Thorsten Geil 14.06.2018

"Boostedt ist nicht fremdenfeindlich." Das betonte Bürgermeister Hartmut König am Freitag im Hof Lübbe mit aller Deutlichkeit. Was die Menschen hier verunsichere, seien die widersprüchlichen Aussagen von Seiten der Landesregierung bezüglich der ehemaligen Rantzau-Kaserne.

10.06.2018

Die Bagger leisten ganze Arbeit: Vom B-Haus des Justizvollzugsanstalt (JVA) Neumünster an der Boostedter Straße steht nur noch eine Trümmerlandschaft. Bis spätestens 2022 soll der Neubau mit Psychiatrischer Abteilung mit 21 Plätzen und ein Besuchszentrum entstehen.

Sabine Nitschke 09.06.2018

Der 34-jährige Angeklagte gestand am Freitag vor dem Amtsgericht in Neumünster nicht nur, einem 79 Jahre alten Demenzkranken 65 Euro gestohlen zu haben: Angesichts seiner Selbstanzeige und des Versprechens, den Betrag zu erstatten, stellte der Richter das Verfahren ein.

Sabine Nitschke 07.06.2018

Am Dienstagnachmittag ereigneten sich in der Innenstadt von Neumünster zwei Verkehrsunfälle. Dabei wurden zwei Menschen leicht verletzt. Eine Radfahrerin (64) wurde von einer 90-Jährigen in der Altonaer Straße angefahren, Am Alten Kirchhof krachte es zwischen zwei Audis.

Thorsten Geil 06.06.2018
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30