Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
18°/ 11° Gewitter
Thema Büdelsdorf

Büdelsdorf

Anzeige

Alle Artikel zu Büdelsdorf

Die Filiale der VR Bank in Nortorf ist weiterhin geöffnet. Vorsorglicher Infektionsschutz gegen Corona: Plexiglasscheiben am Beratungstresen, Briefkästen für Überweisungen, Einweghandschuhe für Mitarbeiter, Desinfektionsmittel auch für Kunden, die Tastaturen an Geldautomaten benutzen.

Beate König 21.03.2020

Sparkasse Mittelholstein - Corona: Einschränkung bei Kundenservice

Die Sparkasse Mittelholstein wird ab Montag zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter die persönlichen Serviceleistungen einschränken, heißt es in einer Mitteilung der AG. Man habe sich angesichts des sehr dynamischen Anstiegs der Corona-Infektionszahlen zu diesem Schritt entschlossen.

Florian Sötje 20.03.2020

Schleswig-Mittelholstein - Corona: VR-Bank schließt zwölf Filialen

Die VR-Bank Schleswig- Mittelholstein mit Sitz in Osterrönfeld bei Rendsburg schließt ab Donnerstag wegen der Corona-Krise zwölf Filialen in ihrem Geschäftsgebiet. Der Betrieb werde bis auf Weiteres auf acht ausgewählte Geschäftsstellen konzentriert. Bargeld gebe es weiterhin an den Automaten.

Sven Detlefsen 18.03.2020

Rendsburg-Eckernförde - Corona: Cafés und Frisöre kontrolliert

Restaurants, Cafés, Frisöre und viele weitere Betriebe im Kreis Rendsburg-Eckernförde müssen mit Kontrollen rechnen. Mitarbeiter der Verwaltung prüfen in Stichproben, ob die Auflagen zur Eindämmung des Coronavirus eingehalten werden. Das erste Fazit fällt positiv aus, weil es nur geringe Mängel gab.

Tilmann Post 18.03.2020

Um das Coronavirus einzudämmen, weitet das Land Schleswig-Holstein den Erlass von Sonnabend aus. Hotels werden geschlossen, Restaurantöffnungszeiten reduziert. Supermärkte und Apotheken dürfen künftig auch am Sonntag geöffnet haben.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.03.2020

Wegen Corona wollen sich immer mehr Bürger in Schleswig-Holstein testen lassen. Doch Ärzte lehnen das ab - zu Recht, sagt die Kassenärztliche Vereinigung in Bad Segeberg. Lesen Sie hier, wer sich testen lassen sollte und wo dies möglich ist.

Heike Stüben 17.03.2020

Vom Skiurlaub in die Selbst-Isolation wegen Corona: Seit seiner Rückkehr aus Österreich am Wochenende bleibt Ulf Dahl, Fotochef der Kieler Nachrichten, zu Hause. Den Fotografen juckt es in den Fingern, doch statt Bilder zu schießen, spielt er Saxofon.

Jördis Merle Früchtenicht 17.03.2020

Corona Itzstedt - Bald gibt es keine Blumen mehr

Jörg Hübner führt seit mehr als 30 Jahren sein kleines Blumengeschäft in Itzstedt. Gerade im März, April und Mai hat sein Laden Hochkonjunktur - doch wegen Corona wird die in diesem Jahr wohl ausfallen. Alles sei derzeit unsicher, sagt Hübner.

Sylvana Lublow 17.03.2020

Die Bundeskanzlerin hat zur Schließung der Geschäfte aufgerufen, die nicht notwendig sind, für die tägliche Versorgung. Einen Corona-Erlass gab es dazu am Dienstagmittag noch nicht. Trotzdem sind einige Geschäfte in Bad Segeberg der Aufforderung umgehend gefolgt. Doch es herrscht Verwirrung.

Nadine Materne 17.03.2020

Schließungen in Itzstedt - Corona: "Ich mache mir große Sorgen"

Britta Armbruster betreibt in Itzstedt ein Sonnenstudio und eine Zimmervermietung. Schon jetzt hat sie im Motel bis zu 90 Prozent Einbußen. Sie bangt wegen Corona nicht nur um ihre Existenz, sondern auch um die hier acht Angestellten.

Sylvana Lublow 17.03.2020

Aufgrund der Corona-Krise hat der Omnibus Verband Nord (OVN) die Lohntarifverhandlungen mit Verdi bis auf Weiteres ausgesetzt. Am Montag lief zeitgleich ein Ultimatum der Gewerkschaft aus. Drohen jetzt unbefristete Streiks im Busverkehr?

17.03.2020

Die Ärztekammer Schleswig-Holstein sucht wegen des Coronavirus vorsorglich Ärzte, die zurzeit nicht oder nicht mehr ärztlich tätig sind. Sie sollen sich melden und in Bereitschaft halten. Die Kammer hat dazu fast 2000 Mitglieder angeschrieben.

Michael Kluth 17.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige