Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ 3° stark bewölkt
Thema Flüchtlingsunterkunft Rendsburg

Flüchtlingsunterkunft Rendsburg

Anzeige

Alle Artikel zu Flüchtlingsunterkunft Rendsburg

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde hat für die Flüchtlingsunterkunft in Rendsburg eine vierzehntägige Quarantäne verhängt. Bis Sonntag waren 18 Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet worden. Auch mindestens ein Betreuer ist infiziert.

Paul Wagner 30.11.2020

Unterkunft Tegelkuhle - Corona im Flüchtlingsheim Kronshagen

Es gibt einen Fall von Corona im Flüchtlingsheim Kronshagen. Ein Teil der Unterkunft Tegelkuhle wurde unter Quarantäne gestellt. Die Gemeinde Kronshagen hat den Zugang zur Flüchtlingsunterkunft gesperrt.

Florian Sötje 04.05.2020

Flüchtlingsheim Rendsburg - Zwei Verletzte bei Matratzenbrand

Bei einem Feuer in der Flüchtlingsunterkunft in der Schleswiger Chaussee in Rendsburg wurden am Mittwochvormittag zwei Menschen verletzt. Eine Matratze brannte im Zimmer eines Bewohners, teilte die Polizei mit. Die Ursache sei unbekannt.

Hans-Jürgen Jensen 11.09.2019

Wird Kronshagen bei der Kostenerstattung für die Unterbringung von Flüchtlingen benachteiligt? Dieser Vorwurf steht im Raum. Anlass ist ein neuer Erlass des Landes, der in der Gemeinde zu Mindereinnahmen von 55000 Euro führt. Kronshagen prüft den Klageweg. Es geht um die örtlichen Mietobergrenzen.

Torsten Müller 15.09.2017

Die Kapazitäten der Erstaufnahmeeinrichtungen und Landesunterkünfte für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein werden reduziert. Das hat Innenminister Stefan Studt am Dienstag, 12. Juli, in Kiel bekannt gegeben: „Die Flüchtlingszahlen sind weiterhin rückläufig, die Auslastung der Einrichtungen ist gering."

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.07.2016

Geplante Flüchtlingsunterkunft - Viel Glas an der Fassade

Mit viel Glas und im Baukastensystem soll die Unterkunft für 80 Flüchtlinge am Nord-Ostsee-Kanal am Rand von Osterrönfeld entstehen. Martin Jubelt von der BCS GmbH in Rendsburg hat jetzt Pläne erstmals öffentlich gezeigt. Bauherr ist das Amt Eiderkanal. Jubelt hat Erfahrung in der Planung von Flüchtlingscamps.

Hans-Jürgen Jensen 29.10.2015

Flüchtlingsunterkunft in Rendsburg - Wird es ein Schnäppchen?

Im Ringen um die frühere Bundeswehr-Standortverwaltung in Rendsburg kann der Kreis mit einem drastischen Nachlass des Bundes rechnen. Womöglich geht es nur noch um ein Viertel des aufgerufenen Kaufpreises. Der Kreis will Flüchtlinge in den Bau an der Kaiserstraße einquartieren.

Hans-Jürgen Jensen 04.03.2015
1