Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 9° Regenschauer
Thema Impfen

Impfen

Anzeige

Alle Artikel zu Impfen

Trotz der sinkenden Impfbereitschaft hat sich CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt gegen eine Impfpflicht ausgesprochen. Auch einen erneuten Lockdown solle es nach Willen Dobrindts nicht geben. Stattdessen spricht sich der CSU-Politiker für niedrigschwellige Impfangebote aus.

14.09.2021

„Die Zahl der Ungeimpften in Deutschland ist noch zu groß“, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Deshalb hat er nochmals an alle Bürgerinnen und Bürger appelliert, sich impfen zu lassen. Die Impfung mache den „entscheidenden Untershcied für den Weg aus der Pandemie“.

13.09.2021

Nicht nur die Impfung gegen das Coronavirus, sondern auch die Grippe-Impfung trägt dazu bei die Menschen zu schützen und das Gesundheitswesen zu entlasten. Daher rufen Hausärzte nun auf sich zeitgleich auch gegen die Grippe impfen zu lassen.

14.09.2021

Die Impfaktionswoche von Bund, Ländern und Kommunen ist am Montag gestartet. In ganz Deutschland können sich Impfwillige ohne Termin impfen lassen. Ärzteverbände begrüßen die Aktion, verlangen aber auch langfristige Konzepte.

14.09.2021

Eine Umfrage zeigt, dass vor allem Eltern, jüngere Frauen mit Kinderwunsch und Politikverdrossene nicht durch die Impfkampagne erreicht werden. Sind Impfaktionswochen und die 2-G-Regel die richtige Antwort? Fachleute pochen auf bessere Aufklärung durch Ärzteschaft und Wissenschaft – statt politischen Druck.

13.09.2021

Seit Wochen stockt die deutsche Impfkampagne. Um Bürgerinnen und Bürger, die noch keine schützende Spritze gegen Covid-19 bekommen haben, zu einer Impfung zu motivieren, startet am Montag eine bundesweite Aktionswoche. Mit einem breiteren Angebot will die Bundesregierung die Impfquote vorantreiben.

12.09.2021

Der Vorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung sieht derzeit nur einen geringen Bedarf an Corona-Auffrischungsimpfungen. Das liege unter anderem daran, dass die Stiko noch keine Empfehlung ausgesprochen habe. Der Hausärzteverbands zeigt sich hingegen optimistisch, dass die Drittimpfungen bald an Fahrt aufnehmen.

11.09.2021

Für Gäste in Beherbergungsbetrieben gilt die 3G-Regel. Doch was ist eigentlich mit privaten Vermietern einer Ferienwohnung, möchte ein Leser wissen.

Anne Holbach 11.09.2021

Das Impfzentrum Neumünster erweitert ab der kommenden Woche seine Öffnungszeiten. Dann werden Impfungen auch montags und dienstags angeboten, jeweils von 13 bis 18 Uhr.

Thorsten Geil 11.09.2021

Inzwischen sind fast 62 Prozent der Menschen in Deutschland vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Doch die Zweifel an einer Impfung sind für manche Menschen auch nach einem dreiviertel Jahr noch so groß, dass sie sich nicht impfen lassen möchten. Einige erzählen von ihrer Angst vor Langzeitfolgen, Kritik an der schnellen Entwicklung und dem Misstrauen wegen der hohen Kosten.

10.09.2021

Die Ständige Impfkommission (Stiko) spricht sich für eine generelle Impfung von Schwangeren und Stillenden aus. Der Nutzen überwiegt demnach nun die Risiken. Was kann die Forschung inzwischen dazu sagen, wie wirksam und sicher die Impfstoffe für Mutter und Neugeborenes sind – und wie gefährlich Covid-19?

10.09.2021

Bald sollen auch jüngere Kinder die Möglichkeit haben, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Biontech will in den nächsten Wochen eine Zulassung für die Altersgruppe der 5- bis 11-Jährigen beantragen. Allerdings unterscheidet sich die Impfung von der anderer Altersgruppen.

10.09.2021