Menü
Anmelden
Wetter heiter
8°/ 4° heiter
Thema Impfen

Impfen

Anzeige

Alle Artikel zu Impfen

Viele Länder planen nach Ostern teilweise Lockerungen, auch im Rahmen von Modellprojekten. Das ist Intensiv­medizinern zufolge bei der derzeitigen Pandemie­lage jedoch unpassend. Sie fordern einen harten Lockdown von zwei Wochen, unterstützt von Impfungen und Tests.

27.03.2021

Die Corona-Infektionen bei Eisenbahnern steigen zurzeit stark an. Die Deutsche Bahn will ihre Beschäftigten selbst durch ihre Betriebsärzte impfen lassen, hat aber noch keinen Impfstoff. Der Betriebsrat fordert nun Bescheinigungen, damit Bahner Priorität im Impfzentrum bekommen.

28.03.2021

Nur rund die Hälfte aller Chinesen wollen sich laut Studien impfen lassen. Gründe dafür sind zum einen die niedrigen Infektionszahlen, aber auch fehlende Studienergebnisse und widersprüchliche Angaben zur Wirksamkeit des Impfstoffes. Um den Ruf des heimischen Vakzins zu verbessern, lädt die Regierung seine ausländischen Bewohner nun zum Impfen ein.

28.03.2021

Großbritannien ist beim Impfen weiter einer der Spitzenreiter. Die Regierung plant bereits Impfauffrischungen. Ab September könnten über 70-Jährige die dritte Impfung erhalten.

27.03.2021

USA hat weiterhin mit etlichen Corona-Neuinfektionen zu kämpfen – zuletzt wurden 80.716 neue Fälle und 1265 Corona-Tote registriert. In absoluten Zahlen ist das Land weltweit am stärksten von der Pandemie betroffen. Doch inzwischen haben fast 90 Millionen Amerikaner eine Erstimpfung gegen das Coronavirus erhalten.

27.03.2021

Nachdem die serbischen Behörden mitteilten, dass Ausländer am Wochenende gratis geimpft würden, nahmen Tausende Impfwillige das Angebot war. Nachbarländer wie Bosnien-Herzegowina beginnen gerade erst mit Massenimpfungen und stehen bereits vor Lieferengpässen. Serbien hingegen gehört zu den Ländern mit den größten Impferfolgen in Europa.

27.03.2021

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und sein Thüringer Amtskollege Bodo Ramelow machen sich für den russischen Impfstoff Sputnik V stark. Die EU solle zügig Verträge abschließen, mahnen sie an. Fehler wie bei der Bestellung anderer Impfstoffe sollten vermieden werden, sagt Söder.

27.03.2021

Die bei vielen Heilpraktikern kritische Haltung zum Thema Impfen, hat bei Franz-Dieter Schmidt aus Neumünster in Bezug auf Corona keine Chance. Der 75-Jährige hat sich selbst impfen lassen. Impfgegner schickt er nach Hause, die deutsche Strategie im Umgang mit dem Virus findet er in Ordnung.

Jann Roolfs 26.03.2021

Deutschland hat 15,6 Millionen Dosen Corona-Impfstoff erhalten. Bislang wurden aber nur 11,7 Millionen Dosen verimpft. Was ist mit dem Rest? Eine Analyse.

26.03.2021

Bisher musste der Impfstoff von Biontech bei bis zu minus 90 Grad gelagert werden. Doch nun hat die Europäische Arzneimittelbehörde die Bedingungen gelockert. Kurzfristig darf der Impfstoff auch bei minus 15 bis minus 15 Grad transportiert und gelagert werden.

26.03.2021

Bislang ist es in Europa nicht erlaubt, Kinder gegen das Coronavirus zu impfen. Das ändert sich bald womöglich: Die Hersteller Biontech und Pfizer testen ihren Corona-Impfstoff jetzt an Kindern bis einschließlich elf Jahren.

26.03.2021

Die Universitätsmedizin Rostock stoppt die Corona-Impfung mit Astrazeneca zum Teil. Der Grund: Eine 49-jährige Mitarbeiterin starb nach der Verabreichung des Vakzins. Nun wird geprüft, ob der Tod in Zusammenhang mit der Impfung steht.

25.03.2021