Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/ 9° Regenschauer
Thema Impfen

Impfen

Anzeige

Alle Artikel zu Impfen

Eine Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) der Corona-Impfung für Kinder unter zwölf Jahren könnte aufgrund der Datenlage schwierig sein. Stiko-Chef Thomas Mertens rät daher davon ab, bei der Kinderimpfung zu viel politischen Druck auszuüben. Er halte das in dem Zusammenhang für schlecht – zumal die Nutzen-Risiko-Abwägung extrem schwierig sei.

30.09.2021

Die Wintersport-Asse erwarten bei Olympia in Peking strenge Corona-Bedingungen. Im Zentrum steht wieder die Frage der Impfungen. Für Ungeimpfte wird eine erfolgreiche Teilnahme wohl kaum möglich sein.

01.10.2021

In NRW fällt die Maskenpflicht im Freien weg. Außerdem sieht die neue Corona-Verordnung Erleichterungen für Gastronomen und Veranstalter vor. Gesundheitsminister Laumann erklärte den Schritt unter anderem mit dem Fortschritt bei den Impfungen.

30.09.2021

In einer Satireshow des Fernsehsenders Sky schlüpft SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach in die Rolle von „Q“, dem Technikgenie aus den James-Bond-Filmen. Getreu dem Motto des neuesten Bond-Streifens „Keine Zeit zu sterben“ will Lauterbach dem Geheimagenten eine Corona-Impfung verpassen. Als Bond erfährt, um welchen Impfstoff es sich handelt, ist er wenig begeistert.

30.09.2021

Youtube kündigt ein weiteres konsequentes Vorgehen gegen Falschinformationen an. In Zukunft sollen nach Angaben der Plattform sämtliche Anti-Impf-Propagandavideos gelöscht werden. Erst am Dienstag waren die deutschsprachigen Kanäle des russischen Staatssenders RT wegen Fake News zu Corona gesperrt worden.

29.09.2021

Die bayerischen Regierungsparteien CSU und Freie Wähler fordern, Antikörpertests für vom Coronavirus Genesene kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Ziel sei es, flexiblere und zielgerichtete Impfungen für alle zu ermöglichen, die bereits an Covid-19 erkrankt waren. Es brauche dringend Studien, um festzustellen, „ab welchem Wert an Antikörpern jemand immun gegen das Coronavirus ist“, so Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU).

29.09.2021

Die US-Fluggesellschaft entlässt knapp 600 Mitarbeiter. Die Betroffenen wollten sich bislang nicht gegen Covid-19 impfen lassen. Der Unternehmensvorstand spricht von einer „unglaublich schwierigen Entscheidung“, aber die Sicherheit des Teams gehe vor.

29.09.2021

Zu wenige Menschen in Deutschland seien geimpft, die Zahlen sehen übel aus, sagt der Virologe Christian Drosten. Er rechnet damit, dass sich im Oktober die Herbstwelle zeigt, und pocht auf die Impfung. Allein ist der Corona-Experte mit dieser Einschätzung nicht.

29.09.2021

Kinder- und Jugendärztepräsident Thomas Fischbach fordert eine Impfpflicht für Lehrkräfte und Erziehende. Ein Argument dafür: die Verantwortung, die der Job mit sich bringt. Dagegen sprechen die Impfquote – und Ergebnisse aus Umfragen unter Ungeimpften.

29.09.2021

Die drei Impfzentren im Kreis Segeberg sind seit einigen Tagen dicht. Eine Übersicht von KN-online zeigt: Hier überall können sich die Segeberger jetzt noch impfen lassen – und manchmal gibt es sogar Gratis-Eis oben drauf. Wer will, kann auch selbst den Besuch eines Impfteams beantragen.

Gerrit Sponholz 29.09.2021

Längst konnte sich jeder in Kiel impfen lassen. Seit Monaten gibt es genügend Impfstoff für alle. Nachdem die Impfzentren geschlossen sind, wird das Angebot nun mobil fortgesetzt. Zurzeit steht ein Impfbus auf dem Uni-Campus. Und es kommen mehr Spätentschlossene als erwartet – viele gegen ihre Überzeugung.

Karen Schwenke 29.09.2021

Das Corona-Impfzentrum Neumünster hat nach neun Monaten die Arbeit eingestellt. Knapp 92 000 Impfungen wurden dort insgesamt verabreicht. Für alle, die sich noch eine Spritze abholen wollen, hat die Stadt einen kleinen Ersatz für das Impfzentrum geschaffen.

Thorsten Geil 28.09.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10