Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 9° Regenschauer
Thema Impfen

Impfen

Anzeige

Alle Artikel zu Impfen

Ab Oktober ist es laut der Ständigen Impfkommission (Stiko) sinnvoll, sich gegen die Grippe impfen zu lassen. Dabei empfiehlt diese nun auch die parallele Injektion eines Corona-Impfstoffes, wie die Stiko am Freitag mitteilte.

24.09.2021

Der 1. FC Lok Leipzig will weiterhin auf 3G setzen. Fußball sei für alle da, egal welchen Impfstatus jemand hat, schrieb der Fußballverein auf Twitter. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sieht in der Begründung des Vereins „Querdenker“-Argumente.

24.09.2021

Die Ständige Impfkommission empfiehlt die Auffrischimpfung - allerdings nur für Immungeschwächte. Für älteren Menschen im Allgemeinen erteilte die Stiko noch keine Empfehlung. Dennoch können sich Seniorinnen und Senioren bereits das dritte Mal impfen lassen. Was Impfwillige jetzt wissen sollten.

24.09.2021

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) erwägt, allen Menschen in Deutschland eine Corona-Auffrischimpfung anzubieten. Impfstoff-Expertinnen und Experten halten das aber vorerst nicht für notwendig. Acht Fragen und Antworten zur dritten Impfung, Langzeitschutz und den Impfstoffen der nächsten Generation.

20.08.2021

32 Euro haben die Covid-Schutzimpfungen in Schleswig-Holstein pro Person gekostet. Der Nordwesten steht im Vergleich der Bundesländer gut da. Wie geht es nach der Schließung der Impfzentren am Sonntag weiter?

24.09.2021

Für Menschen, die sich nicht gegen Covid-19 impfen lassen, wird der Alltag bald schwieriger. Um die Impfquote zu erhöhen, setzt die Politik auf Lohneinbußen bei Quarantäne und kostenpflichtige Schnelltests. Welche Argumente überzeugen abseits von Druckmitteln?

24.09.2021

Die Angst vor Spätfolgen durch den Corona-Impfstoff lässt Menschen zögern, sich impfen zu lassen. Impfstoff-Expertinnen und Experten halten es für unwahrscheinlich, dass erst Jahre nach der Impfung bis dahin unentdeckte schwere Nebenwirkungen auftauchen. Dabei spielen Erfahrungswerte mit anderen Impfstoffen eine Rolle - und die aktuelle Datenlage.

23.09.2021

Bei vielen Kreuzfahrten dürfen künftig nur noch vollständig Geimpfte an Bord. Auch genesene Menschen ohne Impfung dürfen nicht mitreisen. Neben Tui Cruises hat nun auch Aida Cruises eine Verschärfung der Maßnahmen für viele Reisen angekündigt.

23.09.2021

Wer geimpft ist, kann sich mit einer geringen Chance dennoch mit dem Coronavirus infizieren. Doch schützt die Impfung möglicherweise davor, andere Menschen anzustecken?

Jonas Bickel 23.09.2021

Für einige Menschen in den USA ist es nun möglich, sich eine Booster-Impfung der Hersteller Biontech/Pfizer verabreichen zu lassen. Das trifft auf Personen zu, die älter als 65 Jahre sind oder aus beruflichen oder gesundheitlichen Gründen ein besonders hohes Risiko haben, an Covid zu erkranken. Doch die Booster-Impfung ist umstritten – vor allem aus ethischen Gründen.

23.09.2021

Alexander Kekulé warnt vor einer unkontrollierbaren Infektionswelle, wenn Deutschland im Herbst komplett aufmacht. Die Aussage des RKI, die Geimpften spielten keine Rolle mehr beim Epidemiegeschehen, sei falsch. Im RND-Interview zeigt sich der Corona-Experte aber zuversichtlich für das Frühjahr 2022.

22.09.2021

Den Corona-Antikörpertests könnte in dieser Pandemie eine neue Bedeutung zukommen. Für Menschen, die sich unbemerkt mit dem Virus angesteckt haben, sollen die Tests – zusätzlich zu einer Impfung – als Genesenen­nachweis dienen. Allerdings ist die Aussagekraft der Antikörper­nachweise begrenzt.

21.09.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10