Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
4°/ 1° Schneefall
Thema Impfen

Impfen

Anzeige

Alle Artikel zu Impfen

Der Impfstoffhersteller Astrazeneca hatte einseitig zugesagte Lieferungen des Vakzins gegen Corona drastisch gekürzt. Wegen der Lieferrückstände hatte die EU-Kommission bereits ein Schlichtungsverfahren eingeleitet. Nun erwägt sie auch eine Klage diesbezüglich.

22.04.2021

21,6 Prozent der Menschen in Deutschland haben schon eine Impfung zum Schutz vor Covid-19 erhalten. Das berichtet das Robert Koch-Institut. Doch die Quoten in den Bundesländern unterscheiden sich.

22.04.2021

30 Millionen Impfdosen des russischen Vakzins Sputnik V für Deutschland: Sollte die Europäische Arzneimittelagentur EMA den Impfstoff im Mai freigeben, rechnet man schon dann mit einer ersten Lieferung von zehn Millionen Dosen. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer ist zur Zeit in Russland und traf zuletzt auch den dortigen Gesundheitsminister.

22.04.2021

100 Millionen Impfdosen in den ersten 100 Amtstagen: So lautete das Ziel von US-Präsident Joe Biden. Das ging schneller als gedacht. Nun legt der Demokrat nach: Auch das zweite Impfziel ist vor Ablauf der Frist geschafft.

22.04.2021

Eine US-Umfrage hat ergeben, dass die Impfbereitschaft auch von der Religion abhängt. Jüdische und katholische Amerikaner seien grundsätzlich impfbereiter, heißt es. Zudem spielt auch die Bildung und die politische Zugehörigkeit eine Rolle.

22.04.2021

Ein Ehepaar aus Bad Bramstedt hat zu Ostern seine erste Impfung mit Astrazeneca erhalten. Die Termine für die Zweitimpfung Ende Juni und Anfang Juli bekamen die Eheleute automatisch zugeteilt. Sie fragen sich, warum sie so lange auf die zweite Impfung warten müssen.

Steffen Müller 22.04.2021

Der Nutzen überwiegt das Risiko: Zu dieser Erkenntnis ist die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) bezüglich des Corona-Impfstoffs von Johnson & Johnson gekommen. Vorausgegangen waren Thrombose-Fälle nach Impfungen mit dem Mittel. Laut Plan wird das Vakzin schon Anfang Mai in Hausarztpraxen in Deutschland verimpft.

21.04.2021

In einer Rede hat der russische Präsident Wladimir Putin die Bevölkerung aufgerufen, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Es gebe keinen anderen Weg die Krankheit zu besiegen, sagte Putin. Bei der Veranstaltung trug kaum jemand einen Mund- und Nasenschutz.

21.04.2021

Wer sich im US-Bundesstaat New York gegen Corona impfen ließ, der bekam am Dienstag eine besondere Belohnung. Eine Aktivistengruppe verteilte in Manhattan kostenlose Joints an Geimpfte. Marihuana ist vor etwa drei Wochen in New York legalisiert worden.

21.04.2021

Die Pläne der Landesregierung liegen auf dem Tisch: Bis Ende Juli will sie die Impfzentren im Land schließen. Spätestens dann sollen die Hausärzte und Hausärztinnen diesen Job komplett übernehmen. Dabei kommen die Impfzentren gerade erst in Fahrt. Ein Besuch am Kieler Schwedenkai.

Dennis Betzholz 21.04.2021

Weiter mit Warnhinweis: Die EU-Arzneimittelbehörde hat grünes Licht für den weiteren Einsatz des Corona-Impfstoffs von Johnson & Johnson gegeben. Der Hersteller will nun die zwischenzeitlich gestoppte Markteinführung in Europa wieder in Angriff nehmen.

20.04.2021

Die EU dementiert, künftig auf Impfstoffe von Astrazenecea und Johnson & Johnson verzichten zu wollen. Gleichzeitig kündigt sie an, stärker auf mRNA-Vakzine wie die von Biontech/Pfizer und Moderna zu setzen. Wieder gibt es wegen Corona-Impfstoffen Unruhe auf den Märkten. Was das für die Impfungen in Deutschland bedeutet.

14.04.2021
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100