Menü
Wetter Regenschauer
21°/ 14° Regenschauer
Thema Jan Philipp Albrecht

Jan Philipp Albrecht

Alle Artikel zu Jan Philipp Albrecht

Auf dem Weg zu mehr Tierwohl reicht aus Sicht des schleswig-holsteinischen Landwirtschaftsministers Jan Philipp Albrecht (Grüne) eine höhere Besteuerung von Fleisch nicht aus. "Es ist grundsätzlich an der Zeit, Fleisch ganz normal wie andere Lebensmittel auch zu besteuern", sagte er am Mittwoch.

07.08.2019

Es ist ein Projekt, das im Norden für Wirbel sorgen wird: Die Bundesnetzagentur hat den Weg geebnet für eine vierte deutsche Stromautobahn. Eine Gleichstrom-Verbindung zwischen Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen sei erforderlich. Eine Option: ein Trassenverlauf durch das Wattenmeer.

Ulrich Metschies 07.08.2019

Das Umweltministerium lässt die Strahlenbelastung durch das radioaktive Edelgas Radon in Schleswig-Holstein prüfen. Bis Ende 2020 sollen landesweit 800 Messungen erfolgen, wie Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) am Montag sagte.

05.08.2019

Die Wälder in Schleswig-Holstein leiden immer stärker unter dem Klimawandel. Die Landesregierung setzt daher auf mehr und widerstandsfähigere Wälder. In anderen Bundesländern ist die Lage noch dramatischer. Der Bund will im September auf einem Waldgipfel ein Rettungsprogramm beraten.

01.08.2019

Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) hat ein zu niedriges Tempo beim Ausbau der Windkraft in Schleswig-Holstein eingeräumt. "Die Gesamtentwicklung beim Windkraftausbau ist natürlich unbefriedigend", sagte Albrecht am Freitag der Deutschen Presse-Agentur.

26.07.2019

Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht ist nicht zu beneiden. Der Grüne muss in einigen Wochen mögliche Deponie-Standorte für den Atomschutt benennen und dürfte damit in den ausgeguckten Standorten heftige Proteste auslösen.

Ulf Billmayer-Christen 24.07.2019

Die Suche nach einer Deponie für Abriss-Abfälle aus Atomkraftwerken in Schleswig-Holstein geht in die heiße Phase. Ende August will das Ministerium bekanntgeben, welche der sieben möglichen Deponien geeignet sind für sehr schwach radioaktiven Müll. Auf dem Prüfstand ist auch eine Deponie bei Kiel.

Ulf Billmayer-Christen 24.07.2019

Im Kampf gegen die Schadstoffbelastung am Theodor-Heuss-Ring hat die Landeshauptstadt Kiel ihren Kurs deutlich korrigiert. Die umstrittene Sperrung der rechten Fahrspur in Richtung Westen für Diesel-Fahrzeuge könnte demnach doch entfallen.

Kristian Blasel 15.07.2019
Kiel

Theodor-Heuss-Ring - Jedes Mikrogramm zählt

Neuberechnung am Theodor-Heuss-Ring in Kiel: Um drei gravierende Sperrungen - Waldwiesenkreisel, Ratzeburger Straße, rechte Fahrspur für Diesel-Fahrzeuge - zu vermeiden, führt Ulf Kämpfer, Oberbürgermeister von Kiel, jetzt doch Luftabsauganlagen ins Feld - und setzt auf die Vernunft der Autofahrer.

Michael Kluth 13.07.2019

Keine weiteren infizierten Tiere gefunden: Das Landwirtschaftsministerium gibt nach der Sperrung von vier Bauernhöfen in Dithmarschen im Frühjahr Entwarnung. Der Rinderseuche-Virus "Bovines Herpes Virus 1" ist anzeigepflichtig.

03.07.2019

Die heiße Mittagssonne führte direkt zum Thema: Während der dritten Talk-Runde in der KN-Medienlounge verweist Moderator Gerhard Müller auf das Wetter an der Förde, um mit Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) und Polarforscherin Frigga Kruse über die Auswirkungen des Klimawandels zu sprechen.

Christin Jahns 27.06.2019

Kinderspielplätze, Bebauungspläne oder WLAN-Standorte: Mehr als 7000 Datensätze enthält eine offene Datenbank für Schleswig-Holstein. Das sei das größte Open Data Portal aller Bundesländer, sagt Minister Albrecht. Das soll aber erst der Anfang sein.

26.06.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10