Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
4°/ 3° bedeckt
Thema Jan Philipp Albrecht

Jan Philipp Albrecht

Anzeige

Alle Artikel zu Jan Philipp Albrecht

Die Anlage an der Elbe steht symbolisch für den Widerstand gegen Atomkraftwerke im Norden. Ende der Woche soll das AKW Brokdorf wieder Strom produzieren. Ende 2021 ist damit aber Schluss – dann geht der letzte Atommeiler Schleswig-Holsteins vom Netz.

20.10.2020

Ende September sollen die Ergebnisse der seit 2017 laufenden Suche nach einem neuen Endlager für Atommüll vorgestellt werden. Jetzt äußerte sich Bayerns Umweltminister kritisch und blickt noch einmal in Richtung Gorleben. Niedersachsen und Schleswig-Holstein reagieren verärgert.

18.09.2020

Nach dem neuen Zwischenbericht der Bundesgesellschaft für Endlagersuche kommen auch Regionen aus Schleswig-Holstein als Endlager in Frage. SH-Umweltminister Jan Philipp Albrecht ist nicht überrascht – er sieht die Entsorgnung der radioaktiven Abfälle als gesamtgesellschaftliche Aufgabe.

28.09.2020

Die Zwangsdeponierung von Bauschutt aus einem Atomkraftwerk auf Deponien in Schleswig-Holstein rückt näher. Das hat Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) auf KN-Nachfrage bestätigt. Um welche Standorte es geht, lesen Sie hier.

22.09.2020

Umweltminister Jan Philipp Albrecht bleibt jetzt wirklich keine andere Wahl, als Deponien zur Aufnahme des Abrissmülls zu verpflichten – andernfalls käme der Rückbau des Meilers Brunsbüttel ins Stocken, kommentiert Ulf B. Christen.

22.09.2020

Bei der Suche nach einem Endlager für radioaktiven Atommüll wird es ernst. Am 28. September, will die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) alle Regionen in Deutschland benennen, die für den Bau eines Endlagers infrage kommen. Auch mehrere Standorte in Schleswig-Holstein dürften geeignet sein.

17.09.2020

Die Stör soll bei Arpsdorf auf 2,8 Kilometern Länge wieder ihr altes Bett erhalten. Den natürlichen Verlauf hatte der Fluss im Zuge der Flurbereinigung nach und nach eingebüßt. 760.000 Euro gibt die öffentliche Hand dafür aus. Die Renaturierung hat begonnen.

Jann Roolfs 12.09.2020

Digitaler Behördengang - Startschuss für das Bürgerportal

Die Schleswig-Holsteiner sollen schneller an Informationen ihrer Verwaltungen kommen und digital auf Anträge sowie Dienstleistungen zugreifen können. Digitalisierungsminister Jan Philipp Albrecht hat am Donnerstag das sogenannte Bürgerportal im Amt Hüttener Berge in Betrieb genommen.

Paul Wagner 10.09.2020

Nachdem in Brandenburg erstmals in Deutschland bei einem toten Wildschwein ein Fall von Afrikanischer Schweinepest nachgewiesen wurde, hat Schleswig-Holsteins Agrarminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) an die Landwirte im Land appelliert, die geltenden Hygienevorschriften penibel einzuhalten.

Anne Holbach 10.09.2020

Der Umweltminister Schleswig-Holsteins Jan Philipp Albrecht plant eine Pflicht von Photovoltaikanlagen bei Neubauten. Künftig sollten auf geeigneten Dachflächen die Solargeneratoren installiert werden. Auch für kleinere Dächer seien Solaranlagen sinnvoll.

09.09.2020

Albrecht im Interview - Solardächer sollen Pflicht werden

Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) will beim Klimaschutz eine Schippe drauflegen. Unser Redakteur Ulf B. Christen sprach mit dem 37-jährigen Juristen über geplante Klimaschutz-Maßnahmen wie etwa eine Solarpflicht für Neubauten sowie über Klimasünden wie zum Beispiel Heizpilze.

08.09.2020

In Schleswig-Holstein werden neue Windparks geplant: Bei den Ausschreibungen der Bundesnetzagentur für neue Anlagen im ersten Halbjahr 2020 gehen über 20 Prozent der Zuschläge an Projekte im Norden. Die geplante Leistung liegt bei 259 Megawatt. Die Windbranche hofft auf einen Aufschwung.

Florian Hanauer 31.08.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11