Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 1° Regenschauer
Thema Jan Philipp Albrecht

Jan Philipp Albrecht

Anzeige

Alle Artikel zu Jan Philipp Albrecht

Emissionszahl stagniert - Neuer Streit um Windkraft-Energie

Windkraftgegner kritisieren in einem offenen Brief an Landesregierung und Landtag, dass der Ausbau der Windkraft keinen Beitrag zur Senkung von Treibhausgasen leistet. Sie beziehen sich auf einen Bericht der Landesregierung, der für die Zeit seit 2015 ein Stagnieren der Emissionszahlen belegt.

Christian Hiersemenzel 18.08.2020

Politiker auf Sommertour - Das Kabinett der Tierfreunde

Auf ihren Sommertouren lassen sich Schleswig-Holsteins Minister gern mit Seehund, Schwein, Lama und Co. ablichten. Nicht immer sorgt das nur für positive Reaktionen, aber davon lassen sich die Polirtiker nicht beirren. Und der nächste hochrangige Besuch bei den Seehunden hat sich bereits angesagt.

Frihtjof Bublitz 06.08.2020

Schleswig-Holsteins Umwelt- und Energieminister Jan Philipp Albrecht wollte am Montag ganz hoch hinaus: Während seiner Sommertour durch das Land erklomm er in Sehestedt (Kreis Rendsburg-Eckernförde) die Gondel einer 123 Meter hohen Windenergieanlage.

03.08.2020

Der Tierpark Arche Warder hat die erneute Zertifizierung als Projekt der von den Vereinten Nationen ausgerufenen „UN-Dekade Biologische Vielfalt 2011 bis 2020“ geschafft. Er erhielt als einziges der 675 Projekte das zweite Zertifikat. Umweltminister Jan Philipp Albrecht überbrachte die Urkunde.

Beate König 30.07.2020

Die Bundesregierung hat sich mit ihrer Wasserstoffstrategie zum Ziel gesetzt, dass Deutschland ein Vorreiter bei der Technologie wird. Weil Schleswig-Holstein dabei vorne mitspielen will, werben die Minister Jan Philipp Albrecht (Grüne) und Bernd Buchholz (FDP) schon mal für den Standort in Berlin.

Anne Holbach 23.07.2020

Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts (OVG) zum Luftreinhalteplan in Kiel ist verblüffend deutlich. Albrecht und Kämpfer sind Juristen, sie müssten wissen, wann sie verloren haben und wie sie den Schaden begrenzen. Dazu will eine trotzige Revision nicht so recht passen, meint Michael Kluth.

Michael Kluth 22.07.2020

Die Stadt Kiel will im Kampf gegen ein Fahrverbot für alte Diesel-Autos am Theodor-Heuss-Ring vor das Bundesverwaltungsgericht ziehen. Es sei eine Revision gegen das Urteil des Oberverwaltungsgericht zum Luftreinhalteplan in Vorbereitung, teilte eine Sprecherin am Mittwoch mit.

22.07.2020

Nach jahrelangem Streit einigt sich die Länderkammer auf eine allmähliche Reduktion der engen Kastenstände in der Sauenhaltung. Protest entzündet sich an den langen Übergangsfristen. Eine Partei bekommt den Unmut besonders deutlich zu spüren.

03.07.2020

Das Projekt begeistert auch den Bundesverkehrsminister: Im Beisein von Andreas Scheuer (CSU) startete am Dienstag in Bosbüll (Kreis Nordfriesland) die Produktion von Wasserstoff aus Windstrom. Die "eFarm" zählt zu den wichtigsten Projekten der Wasserstoffmobilität bundesweit.

Ulrich Metschies 07.07.2020

In Schleswig-Holstein sollen 1500 neue Ladestationen für Elektroautos entstehen. Dabei hilft ein Programm der Europäischen Union. Es wendet sich an Nahverkehrsunternehmen, Betriebe und Behörden, die ihre Fuhrparks auf Elektromobilität umstellen und Ladeinfrastrukturen errichten wollen.

Christian Hiersemenzel 06.07.2020

Eigentlich steht Schleswig-Holstein mit seinen 2000 Ladesäulen für Elektroautos im Vergleich zu anderen Bundesländern nicht schlecht dar, findet Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne). Damit die Energie- und Mobilitätswende klappt, müssen es aber viel mehr werden, sagt er im Interview.

Christian Hiersemenzel 06.07.2020

Kleingartenwettbewerb - Vom kleinen Glück im Grünen

Corona sorgt für einen Kleingarten-Boom. In Schleswig-Holstein gibt es kaum noch freie Parzellen. Wie glücklich ein Garten macht, zeigt Tina Staupe (78) aus Bredstedt. Sie wurde am Freitag vom Umweltminister für ihre zauberhafte Parzelle ausgezeichnet. Ihr Tipp: Wachsen lassen, was wachsen will.

Kristiane Backheuer 26.06.2020
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20