Menü
Wetter Regenschauer
22°/ 16° Regenschauer
Thema Jan Philipp Albrecht

Jan Philipp Albrecht

Alle Artikel zu Jan Philipp Albrecht

Im Streit um die Zulässigkeit von Tiertransporten in Nicht-EU-Länder hat der Verband Rinderzucht Schleswig-Holstein (RSH) Klage gegen den Kreis Steinburg eingereicht. Hintergrund ist die Debatte um den von Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht verhängten Stopp von Exporten in 14 Länder.

Frida Kammerer 27.02.2019

Im Konflikt um tierquälerische Rindertransporte in Nicht-EU-Staaten hat Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht den Bund zu zügigem Handeln aufgefordert.

26.02.2019

Das Landeskabinett in Kiel hat am Dienstag eine Reform des Wasserrechts auf den Weg gebracht. Der Gesetzentwurf beinhaltet laut Umweltministerium umfassende Anpassungen an das Bundesrecht, Verschlankungen und inhaltliche Neuerungen.

26.02.2019

Angesichts der Debatte um tierquälerische Tiertransporte in Nicht-EU-Staaten hat Schleswig-Holstein einen vorläufigen Exportstopp verhängt. Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) gab am Montag in Kiel einen zeitlich befristeten Erlass an die entsprechenden Kreisveterinärämter heraus.

25.02.2019

In der schleswig-holsteinischen Landwirtschaft hat der Öko-Landbau an Boden gewonnen, hinkt im Bundesvergleich aber weiterhin hinterher. Nach Angaben des Agrarministeriums vom Montag wuchs die ökologisch bewirtschaftete Fläche im vergangenen Jahr von rund 55 900 auf etwa 59 300 Hektar.

25.02.2019

Angesichts der juristischen Fragen zu Tierexport-Verboten wirft der Landkreistag Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) vor, sich wegzuducken.

22.02.2019

Schwere Sturmfluten an der Ostsee sind selten. 2019 gab es zwei Sturmfluten - auch 2017 gab es eine. Lässt sich daraus eine Tendenz für die Zukunft ableiten? Wohl kaum, meinen Experten. Ganz ausblenden lässt sich der Klimawandel aber dennoch nicht. Eine Rolle spielt dabei der Jetstream.

20.02.2019

Warum kommt der Problemwolf nicht in den Zoo? Während Schleswig-Holstein darauf wartet, dass das aggressive Tier abgeschossen wird, stellte ein Leser die Überlegung in den Raum, den Wolfsrüden lieber lebend zu fangen. Warum das nicht so einfach ist? Wir klären einige der wichtigsten Fragen.

Christian Hiersemenzel 20.02.2019

Die Landesregierung will Wildtiere wie Elefanten, Affen und Bären aus den Zirkus-Manegen verbannen. Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) sagte, da die Bundesregierung "untätig" geblieben sei, prüfe sein Haus, wie man anders vorankomme, etwa über einen Vorstoß in der Agrarminister-Konferenz.

Ulf Billmayer-Christen 16.02.2019

Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) will den Küstenschutz an der Ostsee ausbauen. Eine nachhaltige Sicherung durch Sandaufspülungen sei allerdings kaum möglich, sagte Albrecht am Mittwoch in einer Regierungserklärung zum Küstenschutz im Landtag.

13.02.2019

Die Kreise Dithmarschen, Steinburg, Pinneberg und Segeberg werden zum Wolfspräventionsgebiet. Damit müssen Halter mit mehr als 500 Schafen wolfsabwehrende Zäune installieren. Die Sachkosten übernimmt das Land Schleswig-Holstein. Die Schafhalter sind dennoch auf der Zinne.

Heike Stüben 13.02.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10