Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig
Thema Jan Philipp Albrecht

Jan Philipp Albrecht

Anzeige

Alle Artikel zu Jan Philipp Albrecht

Neun weitere Fälle von Geflügelpest in Schleswig-Holstein nachgewiesen: Es handelt sich ausschließlich um Wildvögel. Dazu zählt auch ein Seeadler, der im Kreis Nordfriesland verendete.

02.11.2020

Schleswig-Holstein führt ab Herbst 2021 eine Solarpflicht für neue Gewerbeimmobilien ein. Das gab Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) am Freitag im Landeshaus bekannt. Besitzern von Wohngebäuden soll ein zusätzlicher Anreiz geboten werden.

Ulf Billmayer-Christen 30.10.2020

Die Schlachtung von 40.000 Schweinen in Schleswig-Holstein ist überfällig, der Platz für Ferkel wird in den Stallungen knapp, und die Feischpreise sind im Keller: Der Landtag hat keinen rettenden Königsweg.

28.10.2020

Postseefeldmark in Preetz - "Das grüne Netz": Neues Buch über Knicks

Knicks prägen seit Jahrhunderten das Landschaftsbild in Schleswig-Holstein. Ihre Bedeutung, aber auch ihre Schönheit vermittelt das Buch „Das grüne Netz“ von Jürgen Eigner und Holger Gerth, das von Umweltminister Jan Philipp Albrecht in der Postseefeldmark in Preetz vorgestellt wurde.

Silke Rönnau 24.10.2020

Umweltminister Jan Philipp Albrecht sieht die Küsten in Schleswig-Holstein für die kommende Sturmflut-Saison gerüstet. Angesichts des Klimawandels müssten die Deichen im besten Zustand sein.

22.10.2020

Schleswig-Holstein will durch eine neue Wasserstoffstrategie des Landes führend in Deutschland werden. Dafür hat das Kabinett eine Förderung in Höhe von 30 Millionen Euro beschlossen.

Florian Hanauer 20.10.2020

Die Situation für die Ostseefischer wird durch die nun beschlossenen Fangmengen nicht besser. Vor allem die Fischer in MV sind hart getroffen, aber auch ihre Kollegen in SH müssen sich auf Einschnitte einstellen. Minister Albrecht wirbt für einen Strukturwandel.

20.10.2020

Die Anlage an der Elbe steht symbolisch für den Widerstand gegen Atomkraftwerke im Norden. Ende der Woche soll das AKW Brokdorf wieder Strom produzieren. Ende 2021 ist damit aber Schluss – dann geht der letzte Atommeiler Schleswig-Holsteins vom Netz.

20.10.2020

Ende September sollen die Ergebnisse der seit 2017 laufenden Suche nach einem neuen Endlager für Atommüll vorgestellt werden. Jetzt äußerte sich Bayerns Umweltminister kritisch und blickt noch einmal in Richtung Gorleben. Niedersachsen und Schleswig-Holstein reagieren verärgert.

18.09.2020

Nach dem neuen Zwischenbericht der Bundesgesellschaft für Endlagersuche kommen auch Regionen aus Schleswig-Holstein als Endlager in Frage. SH-Umweltminister Jan Philipp Albrecht ist nicht überrascht – er sieht die Entsorgnung der radioaktiven Abfälle als gesamtgesellschaftliche Aufgabe.

28.09.2020

Die Zwangsdeponierung von Bauschutt aus einem Atomkraftwerk auf Deponien in Schleswig-Holstein rückt näher. Das hat Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) auf KN-Nachfrage bestätigt. Um welche Standorte es geht, lesen Sie hier.

22.09.2020

Umweltminister Jan Philipp Albrecht bleibt jetzt wirklich keine andere Wahl, als Deponien zur Aufnahme des Abrissmülls zu verpflichten – andernfalls käme der Rückbau des Meilers Brunsbüttel ins Stocken, kommentiert Ulf B. Christen.

22.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10