Menü
Wetter Regenschauer
20°/ 16° Regenschauer
Thema Jan Philipp Albrecht

Jan Philipp Albrecht

Alle Artikel zu Jan Philipp Albrecht

Der Wolf, der im Kreis Pinneberg mehrfach Schafe hinter Elektrozäunen gerissen hat, darf geschossen werden. Überraschung: Die Genehmigung basiert auf einem Antrag, den das Umweltministerium selbst gestellt hat. Offenbar will man nach massiven Drohungen die anderen Antragsteller schützen.

Heike Stüben 31.01.2019

Logisch ist es ja: Wenn es Deutschland ernst mit dem Ausstieg aus fossilen Brennstoffen meint und damit, dass unsere schöne Welt auch noch von unseren Urenkeln bewohnt werden soll, dann muss Öko-Strom bevorzugt werden.

Christian Hiersemenzel 30.01.2019

Mit einer Bundesratsinitiative will Schleswig-Holstein den erneuerbaren Energien neuen Schwung geben. Das System der Abgaben und Umlagen im Energiebereich müsse gerechter, effizienter und innovationsfreundlicher werden, sagte Energieminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) am Dienstag in Kiel.

29.01.2019

204 Politiker aus Schleswig-Holstein waren Ende Dezember 2018 vom Daten-Diebstahl betroffen. Ebenso stehen immer wieder Unternehmen im Visier von Cyber-Kriminellen. Hacker-Angriffe und Daten-Leaks bergen große Gefahren, darin ist man sich im Landtag einig.

24.01.2019

Ist der Abschuss von Wolf GW 924 notwendig und durch das Bundesnaturschutzgesetz gedeckt? Auf beide Fragen antwortet der Nabu in Schleswig-Holstein mit einem Ja. Er stellt sich damit hinter den Kieler Umweltminister Jan Philipp Albrecht und gegen die Bedenken zweier Juristen.

Heike Stüben 22.01.2019

Zweimal in den vergangenen Wochen sind hinter wolfssicheren Zäunen in Bilsen (Kreis Pinneberg) und Umgebung Schafe gerissen worden. Wenn nachgewiesen wird, dass ein Wolf dafür verantwortlich ist, hält Umweltminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) den Abschuss des Tieres für wahrscheinlich.

19.01.2019

Sieben Jahre nach Entdeckung von Rostschäden an Fässern in den unterirdischen Lagerstätten des Kernkraftwerks Brunsbüttel ist die Bergung des Atommülls abgeschlossen.

17.01.2019

Kommt es in Schleswig-Holstein zu einer Abschuss-Genehmigung für den Wolf GW 924, werden sowohl der Antragsteller als auch der beauftragte Jäger anonym bleiben. Damit, so erklärte Umweltminister Jan Philipp Albrecht in Kiel an, sollen beide vor Angriffen militanter Wolfsschützer bewahrt werden.

Heike Stüben 16.01.2019

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) wirbt in Berlin auf der Internationalen Grünen Woche für den Norden. "Unsere Landwirtschaft und die ländlichen Räume präsentieren ein starkes Stück Schleswig-Holstein", sagte Günther Mittwoch anlässlich der am Freitag startenden Agrarmesse.

16.01.2019

Nur 5,4 Prozent des Lebensmittelumsatzes entfällt auf ökologisch erzeugte Lebensmittel. Vor allem in Kantinen und Restaurants kommt Bio selten auf den Teller. Ein wesentlicher Hemmschuh: der hohe bürokratische Aufwand. Schleswig-Holsteins Umweltminister Jan Philipp Albrecht will das ändern.

Heike Stüben 11.01.2019

Vom Online-Angriff auf Politiker und Prominente sind auch bekannte Schleswig-Holsteiner betroffen. Zu ihnen gehören Ministerpräsident Daniel Günther (CDU), SPD-Landtagsfraktionschef Ralf Stegner und der Bundesvorsitzende der Grünen, Robert Habeck.

04.01.2019

Hat erneut der Wolf zugeschlagen? In Hemdingen und Bilsen (Kreis Pinneberg) sind nach Angaben des Wolfsmanagements Schafe gerissen worden, die durch wolfssichere Zäune geschützt sind. Die Politik wartet noch ein DNA-Ergebnis ab, ehe von einem "Problemwolf" gesprochen werden kann.

04.01.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10