Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 2° wolkig
Thema Jan Philipp Albrecht

Jan Philipp Albrecht

Anzeige

Alle Artikel zu Jan Philipp Albrecht

Tierpark Neumünster - Umweltminister Albrecht öffnete Tore

Um kurz nach neun Uhr war am Montagmorgen die gut einmonatige Corona-Zwangspause im Tierpark Neumünster beendet: Tierparkchefin Verena Kaspari übergab das Schlüsselbund symbolisch an Umweltminister Jan Philipp Albrecht, und der schloss auf. Bereits in der ersten Stunde kamen mehr als 100 Besucher.

Frank Scheer 20.04.2020

Großreinemachen, unsagbare Freude und trotzdem die Befürchtung, ganz viel falsch zu machen: Im Tiepark Gettorf schlug das Stimmungsbarometer am Sonnabend in beide Richtungen aus. Montag darf der Zoo trotz Corona-Krise wieder eröffnen. Da kommt auch gleich Minister Jan Philipp Albrecht zu Besuch.

Cornelia Müller 19.04.2020

"Wir sind schier überwältigt vom Zuspruch", sagt Wolf von Schenck, Geschäftsführer des Wildparks Eekholt. Er spricht von einer "gigantischen Resonanz" auf seinen Spendenaufruf. Mehrere Zehntausend Euro sind schon eingegangen, darunter eine fünfstellige Einzelspende einer Familie.

Jann Roolfs 05.04.2020

Der Bundesrat beschließt die vom Bauernverband kritisierte neue Düngeverordnung. Schleswig-Holsteins Landesregierung, die sich bei der Abstimmung enthielt, hilft den Bauern mit einem neuem Förderprogramm.

27.03.2020

Schleswig-Holsteins Bauern sollen Gülle und Gärreste effizienter nutzen und auf den Zukauf von Mineraldünger verzichten. Das geht aus dem am Dienstag vorgestellten Nährstoffbericht des Landes hervor.

24.03.2020

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) sieht in den am Sonntag von Bund und Ländern beschlossenen Richtlinien im Kampf gegen die weitere Ausbreitung des Coronavirus eine weitgehende Bestätigung der in Schleswig-Holstein bereits beschlossenen Maßnahmen.

Anne Holbach 22.03.2020

Tausend Bauern haben in Kiel und Hamburg für mehr Unterstützung durch Politik und Gesellschaft demonstriert. Die Landwirte fordern eine größere öffentliche Wertschätzung, eine Einbeziehung in politische Entscheidungen und faire Lebensmittelpreise - auch auf Plakaten.

KN-online (Kieler Nachrichten) 05.03.2020

Der Verfassungsschutz des Landes beginnt in der kommenden Woche mit der Überprüfung von rund 7000 Jägern. Hintergrund ist ein verschärftes Waffenrecht nach dem rechtsextremistischen Terrorangriff von Halle. In den Reihen der Jäger und Sportschützen in SH, die ebenfalls betroffen sind, ist das Gesetz heftig umstritten.

Sorka Eixmann 04.03.2020

Wie kann Schleswig-Holstein bis 2050 weitgehend klimaneutral werden? Dazu sind neben deutlich mehr Ökostrom auch Änderungen des Konsumverhaltens nötig, wie eine Studie ergibt. Umweltminister Albrecht will deshalb einen Klimaschutzplan erarbeiten.

27.02.2020

Fachtagung mit Rekord - Beim Bauen gleich ans Recyceln denken

Mit einer Rekord-Beteiligung von 400 Teilnehmern ist Dienstag die 23. Eckernförder Fachtagung „Gebäude energetisch optimieren“ in der Stadthalle eröffnet worden. Ein Schwerpunkt ist der Kreislaufgedanke, beim Bauen gleich das Sanieren und Recyceln zu berücksichtigen - ohne Wegwerfprodukte.

Christoph Rohde 25.02.2020

In Schleswig-Holstein liegt der Anteil von Ökolandbau an der landwirtschaftlichen Fläche deutlich unter dem Bundesdurchschnitt – aber die Zahlen steigen. Nun hat sich der grüne Landwirtschaftsminister Jan Philipp Albrecht dazu geäußert.

24.02.2020

In Schleswig-Holstein hängen 280 Windanlagen im Genehmigungsstau fest. Energiewendeminister Jan Philipp Albrecht (Grüne) sieht dennoch gute Chancen, die eigenen Klimaziele zu erreichen. Grüner Wasserstoff soll eine Schlüsselrolle spielen. Das Land erwägt, beim Strom sein eigenes Ding zu machen.

Ulrich Metschies 22.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10