Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 2° Regen
Thema Klimawandel

Klimawandel

Alle Artikel zu Klimawandel

Mit ihrem Projekt „Außerschulischer Lernort“ steigt die Gemeinde Loop ganz aktuell in die Diskussion um den Klimawandel ein. Thema ist das Große Moor, nur wenige Meter vom Dorfplatz entfernt. Dort entsteht ein Infozentrum, von dem auch die Feuerwehr des Dorfes profitiert.

Sven Tietgen 25.11.2019

Rentiere leben in den eisigen Klimazonen des Nordpols. Wird es zu warm, wirkt sich das auch auf ihre Nahrungsquellen aus. In der Mongolei wird die Klimaerwärmung für die Tiere bereits jetzt zum Problem.

25.11.2019

Mit dem Für und Wider des Begriffs Klimanotstand muss man sich nicht mehr lange aufhalten. So oder so sollte angesichts des Klimawandels mittlerweile auch dem Letzten klar sein: Klimaschutz tut not. Das gilt auch auf kommunaler Ebene, sogar gerade da, weil es in den Kommunen konkret wird.

Michael Kluth 22.11.2019

In ihrem Stabilitätsbericht geht die deutsche Bundesbank erneut hart mit der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank ins Gericht. Allerdings sehen die Finanzexperten ein weiteres Risiko für die hiesige Bankenlandschaft: den Klimawandel.

21.11.2019

Sie gilt als das Gesicht des Protests gegen den Klimawandel: Greta Thunberg. Nun sollte sie vom Nordischen Rat für ihr Engagement ausgezeichnet werden. Doch die 16-Jährige lehnte ab - und findet deutliche Worte zur Begründung.

21.11.2019

Die Klimaaktivistin gilt als Galionsfigur der Fridays-for-Future-Bewegung. In einem ihrer seltenen Interviews hat sie nun verraten, wie ihre Schwester unter ihrer Bekanntheit leidet, weshalb sie in der Präsidentschaft von Donald Trump eine große Chance sieht – und wie sie die Phase ihrer frühen Depression erlebt hat.

21.11.2019

Hitzewellen, Blaualgen, Krankheitsgefahren: Eine neue Studie beleuchtet die Risiken durch Klimawandel und Nährstoffeintrag. Während sich die Landwirte mit Trecker-Demos gegen schärfere Umweltauflagen zur Wehr setzen, sehen sich Naturschützer in ihren Warnungen bestätigt.

Ulrich Metschies 18.11.2019

Meinungen Kommentar zur Ostsee-Studie "Weckruf nicht verschlafen"

Die Zukunft vorhersagen, das kann niemand – auch die Wissenschaftler des Instituts für Ostseeforschung Warnemünde sind dazu nicht in der Lage. Das bedeutet nicht, dass wir die aktuelle Modellrechnung zum Zusammenwirken von Klimawandel und Nährstoffeintrag schulterzuckend zu den Akten legen dürfen.

Ulrich Metschies 18.11.2019

Weltweit leben immer mehr Menschen in Megacitys. Die Temperaturen in den Metropolen steigen kontinuierlich. Ein Zukunftsforscher erklärt, dass genau diese Städte durch den Klimawandel bedroht sind.

17.11.2019

Bundeskanzlerin Angela Merkel will mehr Einsatz für nachhaltige globale Entwicklung. Das sagte die CDU-Politikerin am Donnerstag in Berlin. Insgesamt gebe es zu wenige Fortschritte, um die UN-Nachhaltigkeitsziele zu erreichen.

15.11.2019

Die kleine Gemeinde Klixbüll in Nordfriesland machte es mit dem „Dörpsmobil“ vor: Dort teilen sich Nutzer ein klimafreundliches E-Auto. Eine Idee, die in Zeiten von Klimawandel und Feinstaub-Debatte, miesen Busverbindungen auf dem Land und langer Parkplatzsuche in der Stadt immer mehr interessiert.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 15.11.2019

Vollgelaufene Keller, abgedeckte Dächer, zerbeulte Autos: 38 Millionen Euro zahlten Versicherungen 2018 für solche Schäden in Schleswig-Holstein. Viele Hauseigentümer gingen aber leer aus: Denn nur 27 Prozent der Gebäude sind gegen Elementarschäden wie Starkregen versichert.

Heike Stüben 15.11.2019
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20