Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema Klimawandel

Klimawandel

Alle Artikel zu Klimawandel

Die verheerenden Folgen des Klimawandels in den Hochgebirgen der Welt haben Auswirkungen auf Milliarden Menschen. Um die Probleme so früh wie möglich zu erkennen, wollen Forscher eine integrierte Obervations- und Vorhersageplattform bauen.

31.10.2019

Carola Rackete rettete als Kapitänin Dutzende Flüchtlinge vor dem Ertrinken im Mittelmeer. In ihrem neuen Buch widmet sie sich dem Kampf gegen den Klimawandel. Die 31-Jährige erhebt darin radikale Forderungen.

30.10.2019

Auch Bäume polarisieren - die Robinie ist ein gutes Beispiel dafür. Denn Robinien können dem Klimawandel Paroli bieten, doch wo sie wachsen, bekommt manch andere Pflanze Probleme. Gerade wegen dieser Kontroversen ist die Art nun zum Baum des Jahres gewählt worden.

24.10.2019

Rendsburg Ausstellung in Achterwehr Kunst trifft auf die Klimadebatte

Kein Tag vergeht ohne neue Schlagzeile zur Debatte über den Klimawandel. Doch welchen Platz nimmt die Kunst in der Diskussion ein? Wer auf diese Frage eine Antwort sucht, kann seit Sonntag die erste Kunst- und Klima-Ausstellung in der Galerie für aktuelle Kunst (GaK) in Achterwehr besuchen.

Florian Sötje 20.10.2019

Es gibt prächtige, aber auch unscheinbare heimische Orchideen. Viele von ihnen sind in ihren Lebensräumen bedroht. Um darauf aufmerksam zu machen, wird die Orchidee des Jahres bestimmt – 2020 eine Schönheit mit purpurfarbenen Blüten.

19.10.2019

Die Rekordtemperaturen des Sommers 2019 sind uns allen noch in bester Erinnerung. Dass es sich bei den Hitzerekorden in Mitteleuropa nicht nur um Wetterphänomene, sondern Zeichen des Klimawandels handelte - davon sind Forscher überzeugt. Als Gegenmaßnahme kommt mehr und mehr das Geoengineering ins Spiel.

19.10.2019

Wenn im Umweltausschuss des Bundestages Dialoge stattfinden, werden normalerweise keine Fraktionsangestellten eingeladen - Experten von außen sollen ihre Sichtweisen einbringen. Doch die AfD lud zu einem Klimadialog nun einen Klimawandelleugner ein, der zudem AfD-Fraktionsmitarbeiter ist. Der Unmut bei den anderen Fraktionen ist groß.

18.10.2019

Die letzten 300 Mammuts lebten auf der russischen Wrangelinsel. Forscher fanden jetzt heraus, dass die Mammuts nicht etwa durch einen langsamen Klimawandel, sondern durch ein plötzliches Ereignis ausgestorben sind. Schuld am Aussterben könnte der Mensch gewesen sein.

12.10.2019

Experten warnen, dass kaum eine andere Weltregion vom Klimawandel derart bedroht ist, wie das Mittelmeer. Eine Studie besagt jetzt, dass die Erderwärmung dort schneller voranschreitet, als auf dem Rest der Welt. Doch was tun?

11.10.2019

Ohne sie gäbe es keine Handys, Laptops oder E-Bikes: Die Rede ist von Lithium-Ionen-Batterien. Jetzt könnten sie sogar im Kampf gegen den Klimawandel helfen. Für ihre Entwicklung bekommen die Väter der Batterie-Technik den Chemie-Nobelpreis.

09.10.2019

Verkehr und Klimawandel beschäftigen die Ratsversammlung in Neumünster am 5. November. Mit Anträgen zu einem Mobilitätskonzept (CDU), einem Masterplan Mobilität (Bündnis aus SPD, Grüne, Linke und LKR) sowie der Umstellung der Linienbusse auf Wasserstoffbetrieb (FDP) bringen sich die Fraktionen ein.

Sven Detlefsen 08.10.2019

Der Klimawandel hat auch die Freiwillige Feuerwehr Damsdorf eingeholt. Durch zwei heiße Sommer war etwa der Wasserspiegel der Tensfelder Au soweit gesunken, dass mit einem herkömmlichen Saugkorb kein Wasser aus dem Flüsschen zu pumpen war, ohne zugleich Luft anzusaugen. Eine neue Technik hilft.

Christian Detlof 08.10.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20