Menü
Anmelden
Wetter Regen
9°/ 2° Regen
Thema Klimawandel

Klimawandel

Alle Artikel zu Klimawandel

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen will Europa zum weltweiten Vorreiter beim Klimaschutz machen. Ausgerechnet den Kontinent, der sich zuletzt oft zerstritten und verzagt zeigte und eine erhebliche Mitverantwortung an der Erderwärmung trägt. Woher rührt der plötzliche Ehrgeiz? Und: Kann das klappen?

12.02.2020

Werner Hoyer, Chef der Europäischen Investitionsbank, übt Kritik an Wirtschaftsvertretern, die meinen, den Klimawandel aussitzen zu können. Statt alles so belassen zu wollen, wie es ist, müssten die Unternehmer neue Wege gehen. Schon in der Vergangenheit sei aus mancher Ökoträumerei Wirklichkeit geworden.

12.02.2020

Seit jeher gehört der Weihnachtsbaum für viele in der Weihnachtszeit zu den alljährlichen Gebräuchen. Ist der klassische Weihnachtsbaum in Zeiten des Klimawandels noch vertretbar?

12.02.2020

Wissenschaftlern zufolge schrumpfen die Kolonien von Zügelpinguinen in den letzten Jahren stark. Auf einer Antarktis-Insel, die wichtiger Lebensraum für das Tier ist, ist ein Rückgang von 60 Prozent zu beobachten. Schuld könnte auch der Klimawandel sein.

12.02.2020

Ein russisches Forschungsprojekt will die Population der Eisbären im Land zum ersten Mal systematisch erfassen. Wegen des Klimawandels ist der Lebensraum der Raubtiere stark bedroht, die Tiere kommen dem Menschen immer näher. Die Zählung werde in Sibirien beginnen.

12.02.2020

Die BBC produziert eine TV-Dokuserie über die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg. Dabei soll es auch private Einblicke in das Leben der 17-Jährigen geben.

11.02.2020

Gewaltige Heuschreckenschwärme haben in Ostafrika bereits Verwüstungen angerichtet. Zur explosionsartigen Vermehrung der Tiere trägt der Klimawandel bei. Experten sehen Insektizide als einzige Chance, die Plage in den Griff zu bekommen.

10.02.2020

Angelruten, Blinker, Köder, Schnüre, Rollen und karierte Thermojacken: Groß war das Angebot bei der Norddeutschen Anglerbörse am Wochenende in der Nordmarkhalle in Rendsburg.

Hans-Jürgen Jensen 10.02.2020

Eine Studie besagt, dass das Überleben von Hummeln in Europa und Nordamerika immer unwahrscheinlicher wird. Die Tiere werden demnach von extremen Wetterereignissen bedroht, die vom Klimawandel ausgelöst werden. Das könnte auch Auswirkungen auf das Nahrungsangebot des Menschen haben.

08.02.2020

Zwei Tage vor der Oscar-Gala haben Jane Fonda und Joaquin Phoenix in Los Angeles eine Protestaktion gegen den Klimawandel angeführt. Bei der „Fire Drill Fridays“-Demonstration wurden sie von Kolleginnen wie Rosanna Arquette, Catherine Keener und den Schwestern Rooney und Kate Mara unterstützt.

08.02.2020

Klimawandel regional - Milder Winter verändert die Natur

Ist der Frühlingsboom im Februar als Anzeichen für den Klimawandel zu werten? Ein Storch kehrte zehn Tage früher als 2019 nach Langwedel zurück – vor der Nestreinigung durch die Storchenpaten. Heringe können seit Januar im Nord-Ostsee-Kanal gefischt werden, Krokusse blühen.

Beate König 07.02.2020

Staatliche Investitionen in Klimaschutz und Digitalprojekte könnten zu Dauerausnahmen vom EU-Stabilitätspakt erklärt werden. An diesem Mittwoch gibt die EU-Kommission ihre Ideen bekannt. Die Grünen fordern dagegen eine generelle Vereinfachung der Fiskalregeln.

05.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10