Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 6° Regenschauer
Thema Klimawandel

Klimawandel

Alle Artikel zu Klimawandel

100 Milliarden Euro will die EU-Kommission für die Kohleregionen in Europa bereitstellen. Das soll helfen, dass der Kontinent in 30 Jahren klimaneutral wird. Doch nur ein geringer Teil des Geldes kommt direkt aus der EU-Kasse. Der Verteilungskampf dürfte heftig werden.

14.01.2020

Die Klimaschützer von Fridays for Future bekommen Beistand von unerwarteter Seite: Blackrock droht Unternehmen, die sich nicht ausreichend für Klimaschutz einsetzen. Als weltgrößter Finanzverwalter hat das Wort des US-Unternehmens Gewicht.

14.01.2020

Der Klimawandel entwickelt sich auch in der Busreisen-Branche zum Thema. Das Unternehmen Peters-Reisen will verstärkt den Faktor Nachhaltigkeit hervorheben, kündigte Juniorchef Finn Peters am Wochenende während der Reise-Show des Wasbeker Unternehmens in den Holstenhallen Neumünster an.

Sven Tietgen 13.01.2020

Der Klimawandel entwickelt sich auch in der Busreisen-Branche zum Thema. Das Unternehmen Peters-Reisen will verstärkt den Faktor Nachhaltigkeit hervorheben, kündigte Juniorchef Finn Peters am Wochenende während der Reise-Show des Wasbeker Unternehmens in den Holstenhallen Neumünster an.

Sven Tietgen 11.01.2020

Im Zuge der Demonstrationen gegen den Klimawandel wurde Joaquin Phoenix festgenommen. Er war nicht der einzige Prominente, dem das am Freitag in Washington passierte.

11.01.2020

Der 26 Jahre alte Philip Riegel will sich erneut zum Vorsitzenden der Thüringer Julis wählen lassen und kritisiert nun die FDP. Er sieht Versäumnisse seiner Partei beim Thema Klimawandel. Zudem fordert Riegel einen “Digitalpakt für den ländlichen Raum”.

10.01.2020

Bus und Bahn sollen im Hinblick auf den Klimawandel attraktiver werden. Dass das auf dem Land nicht immer so klappt, kann Elke Schmitz aus Schlesen leidvoll berichten. Seit der Umstellung auf den Winterfahrplan kommt sie nicht mehr pünktlich zur Arbeit nach Kiel. Kritik übt sie am neuen Schnellbus.

Silke Rönnau 09.01.2020

Es gehört momentan zum guten Ton unter Prominenten, über die Buschbrände in Australien zu sprechen. Die Spenden fließen in Millionenhöhe. Aber es gibt auch Skepsis.

08.01.2020

Immer mehr Strom in Deutschland kommt von Windrädern und Solaranlagen, immer weniger aus Kohlekraftwerken. Das lässt die Klimaschutzbilanz für das abgelaufene Jahr gut aussehen. Laut Experten ist das aber kein Grund zur Freude, sie befürchten sogar eine „Ökostromlücke“.

07.01.2020

Damit hat Raúl Richter sicherlich nicht gerechnet: Für einen Post zum Klimawandel und den Buschbränden in Australien kassierte der Dschungelcamp-Teilnehmer einen heftigen Shitstorm.

06.01.2020
Immer mehr Strom in Deutschland kommt von Windrädern und Solaranlagen, immer weniger aus Kohlekraftwerken. Das lässt die Klimaschutz-Bilanz für das abgelaufene Jahr gut aussehen. Laut Experten ist das aber kein Grund zur Freude, sie befürchten sogar eine “Ökostrom-Lücke”.

Seit Monaten stehen Australiens Wälder in Flammen. Klimaforscher sehen einen Zusammenhang zwischen fortschreitendem Klimawandel und den Bränden. Australien hat vergangenes Jahr den heißesten Sommer seit Beginn der Aufzeichnungen erlebt.

03.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
61 62 63