Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ -2° wolkig
Thema Kuriose Polizeimeldungen

Kuriose Polizeimeldungen

Anzeige

Alle Artikel zu Kuriose Polizeimeldungen

Ein 53-jähriger Mann hat in Hasloh (Kreis Pinneberg) mit 3,38 Promille einen Unfall verursacht. Er fuhr zunächst davon, kam aber wieder als die Polizei den Zusammenstoß aufnahm. Als er die Beamten sah, startete er einen neuen Fluchtversuch.

23.02.2021

Im Kreis Cloppenburg in Niedersachsen kommt es zu einem Überfall auf einen Supermarkt. Das Kuriose daran: Bewaffnet sind die beiden Räuber nur mit einer Gabel. Damit bedrohen sie die vier Mitarbeiter des Geschäfts und erbeuten tatsächlich Geld.

21.02.2021

Die Polizei in Bitburg hat einen neun Jahre alten Jungen am Steuer eines Quads erwischt. Das vierrädrige Fahrzeug darf allerdings nur von Führerschein-Besitzern gefahren werden. Der Vater des Kindes nahm es offenbar gelassen: Dieser verwies lediglich darauf, dass der Sohn die Fähigkeiten besitzen würde, ein Quad zu führen.

15.02.2021

Weil zwei Männer aus dem britischen Leeds zu einer riesigen Schneeballschlacht aufgerufen hatten, müssen sie nun jeweils 10.000 Pfund Strafe zahlen. Das sind umgerechnet mehr als 11.300 Euro. Nach dem Aufruf der beiden Männer hatten sich Mitte Januar Hunderte Menschen in einem Park zur Schneeballschlacht versammelt.

29.01.2021

In Bielefeld hat die Polizei einem falsch parkenden Blitzgerät einen Strafzettel gegeben. Das mobile Radargerät war auf einem Anhänger wenige Meter an einer Einmündung platziert. Später stellte sich allerdings heraus, dass es Ausnahmeregelungen für Blitzgeräte gibt.

26.01.2021

In Bayern ist ein Autodieb beim Versuch, einen Wagen kurzzuschließen, eingeschlafen. Als der Besitzer den Dieb schlafend in dem Pkw fand, alarmierte er die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass der Mann unter Einfluss von Rauschmitteln stand.

24.01.2021

Die Polizei im US-Staat Florida hatte es am Donnerstag zu einem kuriosen Einsatz zu tun. Ein nackter Mann hatte ein Polizeiauto gestohlen. Zuvor waren die Einsatzkräfte von Anrufern alarmiert worden, die den nackten 22-Jährigen rennend auf einer Autobahn gesehen hatten.

23.01.2021

Eine betrunkene Frau hat sich nach einer Geisterfahrt über die Autobahn hinter einer Leitplanke vor der Polizei versteckt. Verkehrsteilnehmer meldeten einen Notruf, dass auf der A24 in Richtung Hamburg ein Geisterfahrer unterwegs sei. Gegen die Frau wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

23.01.2021

Sieben falsche Banknoten entfallen in Deutschland rechnerisch auf 10.000 Einwohner. Eigentlich sind die Blüten leicht zu erkennen. Doch immer wieder gelingt es Kriminellen, erstaunlich plumpe Fälschungen in Umlauf zu bringen.

22.01.2021

Zwei Jugendliche haben in Hamm in Nordrhein-Westfalen Polizisten gespielt und auf Passanten eingeredet. Im Innenraum ihres Wagens befand sich laut Polizei ein elektronisches Lichtset mit blauem und rotem LED-Licht.

21.01.2021

In Mannheim hat die Polizei den Videodreh eines Rappers aufgelöst. Rund 29 Beteiligte hatten in einer Tiefgarage eine Party gefeiert. Die Beamten stellten ein Messer und einen Schlagring sicher.

21.01.2021

Gutes Wetter und Ferien: Viele Menschen zieht es aktuell an die frische Luft. Wandern, Rodeln und Spazierengehen sind in der Corona-Pandemie grundsätzlich auch sorgenfrei möglich, sagt Virologe Oliver Keppler. Sofern Abstand gehalten werde, berge Bewegung im Freien nur ein sehr geringes Ansteckungsrisiko.

16.01.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10