Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
19°/ 13° stark bewölkt
Thema Landtagswahlen 2019 in Brandenburg und Sachsen

Landtagswahlen 2019 in Brandenburg und Sachsen

Anzeige

Alle Artikel zu Landtagswahlen 2019 in Brandenburg und Sachsen

2019 finden in Ostdeutschland drei Landtagswahlen statt. Auch deshalb wird über die Ost-West-Probleme offener diskutiert als zuletzt. Gut so, denn das birgt Chancen, kommentiert Markus Decker.

04.04.2019

In Umfragen liegt die SPD in Thüringen weit hinter der AfD. Ein Sozialdemokrat will das ändert, und lädt deshalb Thilo Sarrazin ein. Das finden nicht alle gut.

31.03.2019

Ex-AfD-Chefin Frauke Petry steht in Dresden vor Gericht, weil sie über die Finanzierung des AfD-Wahlkampfes gelogen haben soll – unter Eid. Jetzt fordert die Staatsanwaltschaft eine Strafzahlung. Sie rückt aber auch vom Vorwurf der Lüge ab und macht der Gegenseite Vorwürfe.

29.03.2019

Der Dresdner Politikwissenschaftler Werner Patzelt gibt in Talkshows gern den Pegida-Versteher und beriet einst die AfD. Nun soll er das Wahlprogramm der sächsischen CDU schreiben – und damit AfD-Wähler zurück zur Union locken. Ein riskantes Spiel.

28.03.2019

In der sächsischen Landtagsfraktion der Christdemokraten gibt es offenbar eine Handvoll Mitglieder, die zu einer Koalition bereit wären. Dennoch dürfte es weder in Dresden noch in Potsdam oder Erfurt dazu kommen.

28.03.2019

Die aktuelle Umfrage der Leipziger Volkszeitung zur politischen Stimmung in Sachsen hat fünf Monate vor der Landtagswahl 2019 einige Überraschungen parat. Wo stehen CDU, SPD, Linke, AfD, Grüne, FDP und Freie Wähler? Hier die Ergebnisse – prägnant, verständlich und eingeordnet.

23.03.2019

Die Wahlkämpfer im Osten der Republik hoffen darauf, dass ihnen die scheidende Linken-Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht als Zugpferd erhalten bleibt. In Berlin haben die Überlegungen für die Zeit nach ihr begonnen – und einen auf jeden Fall bereits gestärkt.

12.03.2019

Der Prozess um die Tötung von Daniel H. beginnt am Montag in Chemnitz. Die Verteidigerin hatte gefordert, in einem anderen Bundesland zu verhandeln – der „Druck der Straße“ sei in Sachsen zu stark. Ihr Antrag wurde abgeschmettert.

12.03.2019

Die 32-jährige Annalena Schmidt kam 2015 nach Bautzen und begann bald, sich gegen Fremdenfeindlichkeit zu engagieren. Die Zahl ihrer Feinde wuchs; erst am Donnerstag bekam sie einen Drohanruf. Schmidt will trotzdem bleiben.

08.03.2019

Brandenburgs einstiger Ministerpräsident Matthias Platzeck soll den Vorsitz der Regierungskommission zum Mauerfall übernehmen. Das ist vor allem in der Union durchaus umstritten. Der Ostbeauftragte Christian Hirte nimmt die Kritik trotzdem lediglich „zur Kenntnis“.

08.03.2019

Am 6. März kommt es vielerorts zum rhetorischen Schlagabtausch der Parteien. Wo finden die wichtigsten Veranstaltungen von CSU, SPD, Grünen und AfD statt? Und was hat es mit der Tradition des politischen Aschermittwochs auf sich?

05.03.2019

Talente, Technologie und Toleranz – viel mehr braucht es nicht, um aus ländlichen Regionen neue Boomzentren zu machen. „Glokalisierung“ ist das Zauberwort für innovative Unternehmen. Die große Zahl von Zuzüglern aus dem Westen zeigt: Es tut sich was in Ostdeutschland.

02.03.2019
1 ... 21 22 23