Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 10° Regenschauer
Thema Restaurants

Restaurants

Anzeige

Alle Artikel zu Restaurants

Tierpark Neumünster - Umweltminister Albrecht öffnete Tore

Um kurz nach neun Uhr war am Montagmorgen die gut einmonatige Corona-Zwangspause im Tierpark Neumünster beendet: Tierparkchefin Verena Kaspari übergab das Schlüsselbund symbolisch an Umweltminister Jan Philipp Albrecht, und der schloss auf. Bereits in der ersten Stunde kamen mehr als 100 Besucher.

Frank Scheer 20.04.2020

Skepsis, ob kleinere Gästeveranstaltungen in Eckernförde stattfinden, Sorge um die Wirtschaft, Riesenlochfinanzloch schon jetzt schon beim Stadtmarketing: Stefan Borgmann, Chef der Eckernförder Touristik- und Marketing GmbH, spricht im Interview über Corona-Folgen für die Region Eckernförder Bucht.

Cornelia Müller 20.04.2020

Weitere Lockerungen aus der Opposition gewünscht: SPD-Fraktionschef Ralf Stegner fordert, von den Corona-Sperren in Schleswig-Holstein auch Gastronomie und Spielplätze auszunehmen - mit Auflagen. Stegner äußerte sich auch zur eigentümlichen Rolle, mit am Kabinettstisch zu sitzen.

Niklas Wieczorek 19.04.2020
Die Corona-Krise verändert unseren Alltag rasant. Viele lieb gewonnene Gewohnheiten sind weggebrochen. Da könnte eine neue Sichtweise helfen klarzukommen – eine Trend-Übersicht.

In ein wegen der Corona-Krise geschlossenes Restaurant ist ein Einbrecher eingestiegen und hat sich dort vier Tage lang an Speis und Trank bedient. Bemerkt wurde der Einbruch erst beim wöchentlichen Kontrollgang des Restaurantmanagers.

18.04.2020

Nach der Corona-Zwangspause darf der Tierpark Arche Warder am Montag, 20. April, wieder die Türen öffnen. Die Freude ist groß, die Vorbereitungen laufen, um alle Voraussetzungen zu erfüllen. "Wir sind bereit", freut sich Tierpark-Pädagogin Stefanie Klingel. Ein Blick hinter die Kulissen.

Sorka Eixmann 18.04.2020

Kieler Gastronomen helfen - Kochen für die lokalen Helden

Inspiriert durch die Aktion „Kochen für Helden“ des Berliner Sternekochs Max Strohe stellen sich nun auch Kieler Gastronomen an den Herd und bereiten Menschen in Funktionsberufen wie Krankenschwestern, Ärzten und Pflegern kostenlos eine leckere Mahlzeit zu.

Petra Krause 17.04.2020

Corona-Maßnahmen - Gastronomen fordern Lockerungen

Während am Montag die ersten Geschäfte wieder öffnen, müssen Restaurants und Kneipen weiter leer bleiben. Viele Gastronomen hätten sich auch eine Lockerung gewünscht, viele sind auf wirtschaftliche Hilfen angewiesen. Sie wollen wissen, wann und wie es weitergehen kann.

Nadine Materne 17.04.2020

Gastronomie im Kreis Plön - Dehoga hofft auf Start am 4. Mai

Geschäfte dürfen bis zu einer bestimmten Größe wieder öffnen. Restaurants nicht. Einige schließen komplett, andere setzen erfolgreich auf Außerhaus-Verkauf. Der Dehoga-Kreisvorsitzende Gerd Wilkens hofft, das die Köche im Kreis Plön ab dem 4. Mai ihre Kunden wieder verwöhnen dürfen.

Hans-Jürgen Schekahn 17.04.2020

Mit Außer-Haus-Service halten sich viele Gaststätten in der Corona-Krise über Wasser - in einem Fall gibt es in Bordesholm eine Rolle Klopapier gratis dazu. Damit will der Betreiber die Hamsterei aufs Korn nehmen. Dass Restaurants weiterhin geschlossen bleiben, stößt bei Gastronomen auf Kritik.

Frank Scheer 17.04.2020

Keine Lockerung, keine Perspektive: Für Bevölkerung und Wirtschaft gelten weiter Beschränkungen in der Corona-Krise, auch wenn Bund und Länder nun für einige Branchen Erleichterungen angekündigt haben. Von Restaurants und Kneipen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch nicht gesprochen. In Kiel ist die Enttäuschung groß.

Jördis Merle Früchtenicht 16.04.2020

Für einige Branchen gibt es jetzt Erleichterungen – doch Restaurants und Tourismusbetriebe dürfen wegen Corona weiterhin keine Gäste empfangen. Einige haben schon seit Wochen geschlossen, andere versuchen, sich mit kleinem Angebot über Wasser zu halten.

Kerstin von Schmidt-Phiseldeck 16.04.2020
Anzeige