Menü
Anmelden
Wetter heiter
28°/ 17° heiter
Thema Restaurants

Restaurants

Anzeige

Alle Artikel zu Restaurants

Russee und Hammer - SPD fordert Kommunikationszentrum

Die SPD Russee-Hammer fordert die Einrichtung eines Kommunikationszentrums für alle Generationen. Das Zentrum sollte nach Vorstellung des Ortsvereins möglichst mit Gastronomie betrieben werden.

Martin Geist 25.04.2014

"Zur Mühle am See" - Hotel schließt mangels Nachfolger

Das bekannte Hotel und Restaurant „Zur Mühle am See“ in Dersau schließt überraschend seine Tore. Damit endet zum Jahresende eine 102-jährige Familientradition in dem kleinen Ferienort am Großen Plöner See. Der Unternehmer Carsten Nemitz aus der Gemeinde Bösdorf hat das Grundstück erworben und plant unter anderem den Neubau einer Wohnanlage.

Hans-Jürgen Schekahn 03.04.2014

Die Entwürfe für die auf Gut Rothensande (Immenhof) bei Malente geplante Ferienanlage mit Pferdehaltung haben eine wichtige Hürde genommen: Der Planungsausschuss Malente billigte das Vorhaben in der mit den Landes- und Kreisbehörden sowie dem Schweizer Eigentümer abgeänderten Fassung.

Orly Röhlk 16.04.2014

Abenteuerbericht im ZDF - Vier Bosauer am Baikalsee

„Es war ein einmaliges, unvergessliches Erlebnis“: Sergej Schäfer (25), Gregor McDermott (28), Lina Müller (25) und Hans Reimers (27) ziehen Bilanz eines vierwöchigen Abenteuers am Baikalsee in Sibirien. Dort führten sie im Februar dieses Jahres ein neu eröffnetes Café mit Restaurantbetrieb. Das ZDF hatte die vier Bosauer unter 200 Bewerbern ausgewählt.

Orly Röhlk 15.04.2014

mit Wibke Behrens

08.04.2014

Kreis Segeberg - Die Hofcafés locken wieder

„Kaum, dass die Sonne herauskommt, sind die Gäste schon da“, sagt Karin Humfeldt, Inhaberin des Hofcafés in Groß Niendorf. „Die Menschen haben auf den Beginn der Garten-Café-Saison nur gewartet“, stimmt ihr Eike Höppner-Rohder zu, die den Ehrgarten in Quaal führt. Beide Cafés gehören zu über hundert in Schleswig-Holstein. Sie eröffneten mit der Präsentation einer gemeinsamen Broschüre die Saison 2014.

03.04.2014

Flohmarkt im Kieler Grusellabyrinth - Schaurige Schnäppchenjagd

Gespenster, Hexenhüte, Zauberkessel und Totenköpfe: Absolut schaurig ist das, was sich im Grusellabyrinth am Tonberg alles an Deko und Requisiten findet. Weil beim geplanten Umzug des Familienunternehmens nach Nordrhein-Westfalen nicht alles an Ausstattung mitgenommen werden kann, veranstalteten die Betreiber am Sonntag den ersten von zwei großen, gruseligen Flohmärkten.

Jennifer Ruske 25.03.2014

Am Wochenende hat Berlin einen neuen Titel verpasst bekommen. "1. Weltfreiheitshauptstadt" verkünden Klebestreifen auf den gelben Ortsschildern, wohl eine Aktion von Guerillakünstlern.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.03.2014

Zweieinhalb Wochen vor der Präsidentenwahl in Afghanistan hat ein Taliban-Selbstmordkommando das einzige Luxushotel in der Hauptstadt Kabul angegriffen und neun Zivilisten getötet.

Deutsche Presse-Agentur dpa 21.03.2014

Zwei bewaffnete Räuber haben am Sonntagabend in Hamburg-Poppenbüttel ein Restaurant überfallen. Die Täter bedrohten die Inhaberin der Gaststätte mit ihren Waffen und erzwangen so die Herausgabe einer Kellnerbörse mit rund 200 Euro, teilte die Polizei mit.

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.03.2014

Das Restaurant Schillers als Ersatz für das ausgebrannte Hansa-Haus und den Jazz im Park zum Festival mit hochkarätigen Künstlern ausgebaut: Neuerungen prägen im Sommer das Konzert-Programm des Jazz-Club Neumünster.

Beate König 10.03.2014

Bunt gesprenkelt präsentiert sich die Gegend rund um Dätgen. Es handelt sich allerdings nicht um Frühlingsblüher, sondern um achtlos weg geworfenen Verpackungsmüll von Mc Donalds auf dem Autohof Bordesholm. Die Gemeinde hatte genau das bereits im Winter befürchtet.

Nora Saric 10.03.2014