Menü
Anmelden
Wetter heiter
27°/ 15° heiter
Thema Restaurants

Restaurants

Anzeige

Alle Artikel zu Restaurants

Geldsorgen beim ersten Date: Adam Levine (34), Frontmann der US-Band Maroon 5, hat in der "Tonight Show" vom "schlimmsten Date seines Lebens" berichtet. "Ich hatte noch 172 Dollar auf meinem Konto und habe sie in ein schickes Restaurant ausgeführt", erzählte der Sänger und Schauspieler am Montagabend (Ortszeit).

Deutsche Presse-Agentur dpa 29.10.2013

Die Diskussion um eine mögliche Ansiedlung der Fast-Food-Kette Burger King im alten Bahnhofsgebäude hat die Einwohnerfragestunden der Stadtvertretersitzung bestimmt. Anwohner nannten die Pläne unzumutbar - ob mit oder ohne Drive-In.

Isabelle Pantel 26.10.2013

Der stundenlange Nervenkrieg rund um einen Imbiss in Freiburg ist glimpflich zu Ende gegangen: Spezialkräfte der Polizei nahmen nach stundenlangen Verhandlungen einen fünffachen Vater fest, der sich mit zwölf Personen die ganze Nacht über in seinem Freiburger Lokal verschanzt hatte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 25.10.2013

Die Weihnachtszeit braucht ihre Traditionen. Und eine davon ist mittlerweile der Lions-Adventskalender. Die Kaltenkirchener Ausgabe erscheint dieses Mal in einer Auflage von 2750 Stück. Verkauft wird laut Plan zwischen Sonnabend, 26. Oktober, und Sonnabend, 25. November.

25.10.2013

Obwohl sich die Mehrheit der Fraktionen der Stadtvertretung in Presseerklärungen klar gegen eine Burger-King-Filiale mit Drive-In-Schalter im alten Kaltenkirchener Bahnhof ausgesprochen hat, kämpft Bürgermeister Hanno Krause (CDU) unverdrossen weiter für das Fast-Food-Restaurant.

23.10.2013

Die Anwohner vom alten Kaltenkirchener Bahnhof können aufatmen. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird sich die Mehrheit der Kommunalpolitiker bei der kommenden Bau- und Umweltausschusssitzung gegen ein Fast-Food-Restaurant mit Drive-In-Service im Gebäude aussprechen.

Klaus-Ulrich Tödter 19.10.2013

Im Pizza-Ofen des „Barbarossa“ ist das Feuer erloschen, aus der „Ratshalle“ werden in absehbarer Zeit wohl keine flotten Jazzklänge mehr ertönen. Gleich mehrere Gastronomiebetriebe in Eckernförde mussten in jüngster Vergangenheit ihre Pforten schließen. Zufall oder vielleicht ein Zeichen dafür, dass mit dem Verkauf von Speisen und Getränken kein Geschäft mehr zu machen ist?

Uwe Rutzen 11.10.2013

Es scheint fast schon ein obligatorisches Ritual vor jedem Restaurant-Essen geworden zu sein: "Stopp! Ich muss noch ein Foto machen", ruft irgendeiner der Anwesenden am Tisch - und die aufgefahrenen Köstlichkeiten werden erst fotografiert.

Deutsche Presse-Agentur dpa 10.10.2013

Kaltenkirchen - Protest gegen Burger King

Wo früher Fahrkarten verkauft wurden, sollen unter anderem Fritten und Fleischklopse angeboten werden: So möchte die Ferox Projektentwicklungsgesellschaft den ehemaligen AKN-Bahnhof genutzt sehen. Doch gegen ein Fast-Food-Restaurant an dieser Stelle regt sich Widerstand.

Michael Zwicker 08.10.2013
Reisereporter

4.-11. Dezember 2013 - Ausgebucht - Malta - im Herzen des Mittelmeers

Die aufregende Zeit der Ordensritter wird lebendig in den drei alten Städten Vittoriosa, Senlea und Cospicua. In Marsaxlokk erleben Sie die Luzzis, die berühmten bunten Fischerboote im Hafen und den lebhaften Markt auf den Straßen. In Valletta, der einzigen Hauptstadt im Weltkulturerbe der UNESCO, wird die große Geschichte Maltas greifbar. Erleben Sie auf vielen Ausflügen die schöne Mittelmeerinsel Malta und einen Tag lang die geruhsame Schwesterinsel Gozo, bevor in der Heimat der Weihnachtstrubel beginnt.

27.08.2012

Berlin (dpa) – Dario Aguirre, Regisseur und Autor dieser Dokumentation, ist Vegetarier und lebt in Deutschland. Darios Vater hingegen liebt Fleisch und betreibt in Ecuador ein Grillrestaurant.

Deutsche Presse-Agentur dpa 27.09.2013

Die Stadthalle, Eckernfördes Veranstaltungszentrum Nummer eins, leidet unter einer zu geringen Auslastung. Im Finanzausschuss stellte Stadtmarketingmanager Stefan Borgmann Mittwochabend ein Marketingkonzept vor, um die Stadthalle attraktiver und damit wirtschaftlicher werden zu lassen. Erste Schritte sind bereits eingeleitet.

Christoph Rohde 26.09.2013