Menü
Wetter Regenschauer
20°/ 13° Regenschauer
Thema SEK

SEK

Alle Artikel zu SEK

Nach einem Streit drohte ein 93-Jähriger im Sauerland damit, sich und andere umzubringen. Hintergrund war, dass der Rentner nicht in ein Seniorenheim ziehen wollte. Das SEK musste ausrücken.

19.07.2019

Beamte des Spezialeinsatzkommandos der Polizei haben am Sonntag in Hamburg einen offenkundig geistig verwirrten Mann in dessen Wohnung festgenommen. Der 28-Jährige sei bei dem Einsatz leicht verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher.

14.07.2019

Rechtsextreme Netzwerke in Deutschland sammeln gezielt Namen und Adressen von politischen Gegnern aus ganz Deutschland. Die Bundesanwaltschaft ist entsprechenden Hinweisen nachgegangen – und dabei auf neue Terrorgruppen am rechten Rand gestoßen.

06.07.2019

Nach mehreren Einbrüchen: Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben zwei Männer in Uetersen verhaftet. Kurz zuvor sollen die Männer einen Einbruch in Heidgraben begangen haben. Die Tatverdächtigen versuchten zu fliehen, dabei wurden ihr Auto und drei Einsatzfahrzeuge beschädigt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 03.07.2019

Der Tod von Walter Lübcke sollte kein Einzelfall bleiben: Vorbereitungen deutscher Rechtsextremisten auf Angriffe gegen Hunderte politischer Gegner waren laut dem Bundesamt für Verfassungsschutz weiter fortgeschritten als bislang bekannt – und bereits bis ins kleinste Detail geplant.

28.06.2019

Bei der ZDF-Krimireihe „Die Toten von Salzburg“ geht es am Mittwoch (26. Juni, 20.15 Uhr) weiter. Die Schauspieler Teichtmeister und Mur können überzeugen, die Handlung der vierten Folge ist aber recht fad - wie der Österreicher sagen würde.

24.06.2019

Die Geiselnahme in der Justizvollzugsanstalt Lübeck ist vorbei. Polizisten konnten den Täter am Montagabend nach eigenen Angaben überwältigen und die Geisel in Sicherheit bringen. Der Täter sei leicht verletzt, die Geisel sei unverletzt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.06.2019

Die Staatsanwaltschaft Schwerin lässt 14 Gebäude durchsuchen. Ein aktiver und drei ehemalige SEK-Beamte sollen beim Landeskriminalamt Munition abgezweigt haben. Es bestehe Zusammenhang zu Ermittlungen in der Prepper-Szene, heißt es. Innenminister Lorenz Caffier zeigt sich „fassungslos“.

12.06.2019

An Bord einer Wangerooge-Fähre hat es am Samstagnachmittag einen SEK-Einsatz gegeben. Die Aktion fand im Auftrag der hessischen Polizeibehörden statt, möglicherweise stand sie im Zusammenhang mit den Ermittlungen zum Tod des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke.

11.06.2019

Mitte März bremste eine feiernde Hochzeitsgesellschaft mit Luxuswagen den Verkehr auf der Autobahn 3 bei Ratingen aus und blockierte die Fahrbahn. Die Polizei richtete eine Kommission ein. Nun durchsuchten Ermittler mehrere Wohnungen.

17.05.2019

In der Region Hannover ist die Polizei mit einer Großrazzia gegen einen mutmaßlichen Drogenring vorgegangen. Dabei unterliefen den Beamten des SEK allerdings auch ein paar Fehler.

11.05.2019

Auch bei einer Großrazzia geht manchmal etwas daneben. Wie es ist, wenn das SEK am frühen Morgen plötzlich die falsche Tür eintritt, weiß Familie D. aus der Oststadt in Hannover. Die Beamten hatten sich in der Etage geirrt.

10.05.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10