Menü
Wetter wolkig
25°/ 13° wolkig
Thema SEK

SEK

Alle Artikel zu SEK

Die Altona-Kaltenkirchen-Neumünster Eisenbahn AG (AKN) wurde am Dienstag gegen 19.30 Uhr von einem zunächst Unbekannten bedroht. Anonym hatte eine männliche Person telefonisch bei der Rettungsleitstelle Holstein angekündigt, dass er "mit einem Sturmgewehr die AKN platt machen werde."

10.05.2017

Über sieben Stunden hat ein Mann vor einem Fast-Food-Restaurant gestanden – und damit einen SEK-Einsatz der Polizei ausgelöst. Der Verkehr rund um die Filiale in Hannover lag stundenlang lahm.

05.05.2017

Heimliche Premiere bei der Terror-Übung: Die Landespolizei hat am Donnerstag ein neues Einsatzfahrzeug getestet – den „HMV-Survivor I“. Das Fahrzeug, eine Entwicklung der „Rheinmetall MAN Military Vehicles“ und der österreichischen Firma Achleitner, ist für „besondere Einsatzlagen“ konzipiert worden.

28.04.2017

Im Dortmunder „Tatort“ geht es um Bombenterror und Islamismus. Aus Rücksicht auf die Opfer des Anschlags in Berlin hatte die ARD die Ausstrahlung verschoben. Dann kam die Attacke auf den BVB-Bus in Dortmund. Diesmal aber bleibt es beim TV-Termin.

17.04.2017

In Syrien soll ein Dorf bombardiert worden sein. Durch den Luftangriff sollen mehrere Zivilisten gestorben sein, auch Kinder. Dafür soll die von den USA geführte Militärkoalition verantwortlich sein. Das berichten Aktivisten.

08.04.2017

Die Polizei hat in Duisburg eine Wohnung gestürmt. Offenbar gab es dabei auch eine Festnahme. Die Hintergründe sind unklar. Laut Medienberichten soll es keinen Terror-Hintergrund geben.

30.03.2017

In einer Wohnung in Berlin-Neukölln hat ein 63-Jähriger eine Frau in seine Gewalt gebracht. Einsatzkräfte versuchen, Kontakt mit dem Mann aufzunehmen.

20.03.2017

Ein halbes Jahr nach dem Fund vergifteter Marzipanherzen an einer Kieler Schule muss sich ein 38-Jähriger ab Montag wegen versuchter räuberischer Erpressung vor Gericht verantworten. Bislang schweigt der gebürtige Kieler zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen.

Bastian Modrow 10.03.2017

Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei hat am Mittwochmittag in der Medusastraße in Kiel-Gaarden eine Wohnung gestürmt. Die Polizei war am Vormittag alarmiert worden, weil der 28-jährige Bewohner eine einsatzbereite Waffe haben sollte.

Niklas Wieczorek 09.03.2017

Das Spezialeinsatzkommando der Polizei Schleswig-Holstein hat am Freitag im Kieler Hafen eine Übung mit der „Color Magic“ ausgeführt. Zwischen 10 und 11 Uhr enterten die Beamten die norwegische Fähre.

Frank Behling 03.03.2017

Der Kriminalinspektion Bad Oldesloe ist am Wochenende ein Schlag gegen die Drogenszene gelungen. Wie die Polizeidirektion Ratzeburg am Montag mitteilte, nahmen Beamte eines Sondereinsatzkommandos unter anderem zwei Dealer fest und hoben eine Marihuana-Plantage aus.

Deutsche Presse-Agentur dpa 20.02.2017

Schleswig-Holstein stellt sich auf die Abwehr von Terrorakten ein. 14 Millionen Euro stellt die Landesregierung für die bessere Ausrüstung der Polizei bereit. Bis 2021 sollen die 6500 Vollzugsbeamten um 500 Polizisten aufgestockt werden.

Heike Stüben 07.02.2017
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20