Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 11° Regenschauer
Thema SEK

SEK

Alle Artikel zu SEK

Panorama

Bandenkrieg fordert 25 Tote - Massaker im brasilianischen Gefängnis

Ein Bandenkrieg unter Häftlingen in Brasilien endete im Massaker: Sieben Insassen wurden enthauptet, sechs weitere verbrannt. Erst ein Sondereinsatzkommando stoppte die blutige Revolte.

17.10.2016
Kiel

Großer Polizei-Einsatz - Ausnahmezustand in Kiel-Suchsdorf

Erleichterung im Kieler Stadtteil Suchsdorf: Nach einem großangelegten Einsatz hat die Polizei am Sonntagabend einen 24-Jährigen vorläufig festgenommen. Er soll einen 43-Jährigen mit einem Messer lebensgefährlich verletzt haben.

Bastian Modrow 16.10.2016

Polizei und Staatsanwaltschaft ist in Lütjenburg ein Schlag gegen eine professionelle Einbrecherbande gelungen, die seit Monaten in Schleswig-Holstein und Hamburg vorzugsweise in Einfamilienhäuser auf Raubtour gegangen ist. Kopf der Bande ist nach KN-Informationen ein 38 Jahre alter gebürtiger Serbe.

KN-online (Kieler Nachrichten) 14.10.2016
Politik

Pannenserie in JVA Leipzig - Justiz räumt Fehler bei al-Bakr ein

Er war bereit, einen Selbstmordanschlag zu begehen – dennoch galt der mutmaßliche Islamist al-Bakr in den Augen der Behörden nicht als selbstmordgefährdet. Wie passt das zusammen? Auf einer Pressekonferenz versuchen die Verantwortlichen Antworten zu geben, und werfen nur noch weitere Fragen auf.

13.10.2016

Ein schwer bewaffnetes Spezialeinsatzkommando (SEK) nahm am Donnerstag am frühen Morgen einen Mann in einer Wohnung in der Lütjenburger Innenstadt fest. Michael Bimmler von der Kieler Staatsanwaltschaft gab auf KN-Nachfrage keine weiteren Einzelheiten bekannt, um die Ermittlungsarbeit nicht zu gefährden.

Hans-Jürgen Schekahn 13.10.2016

Ein 44 Jahre alter Mann hat am Mittwoch in Reinbek im Kreis Stormarn einen Notfall vorgetäuscht und dadurch einen SEK-Einsatz ausgelöst. Er hatte den Rettungsdienst gerufen, weil in seiner Wohnung angeblich eine Person zusammengebrochen war, wie die Polizei mitteilte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.10.2016

Ein IC ist am Mittwoch in Leipzig gestoppt und komplett geräumt worden. Ein Fahrgast hatte eine Drohung ausgesprochen. Die Polizei umstellte den Zug.

28.09.2016

Beim Sportlehrer-Tag in Kiel konnten die Pädagogen einzelne Sportarten auf ihre Schultauglichkeit prüfen.

Christian Trutschel 28.09.2016

Der am Dienstag in Köln festgenommene 16-jährige syrische Flüchtling plante einen Anschlag. Davon ist die Polizei überzeugt. Durch die Festnahme habe sie einen Sprengstoffanschlag verhindert.

21.09.2016

Der mutmaßliche Coop-Erpresser ist in Untersuchungshaft. Ein entsprechender Haftbefehl wurde am Dienstag vom Amtsgericht Kiel erlassen. Der 38-Jährige, der am Montag von einem Spezialeinsatzkommando in seiner Wohnung überwältigt worden war, ist in die Justizvollzugsanstalt Neumünster gebracht worden.

Kristian Blasel 20.09.2016
Kiel

Coop-Erpresser - Der Spuk ist vorbei

Aufatmen in Kiel: Ein SEK hat am Montagmorgen den mutmaßlichen Coop-Erpresser festgenommen. Um 4.01 Uhr stürmten Beamte die Wohnung eines 38-jährigen Deutschen in der Kieler Innenstadt. Polizei und Staatsanwaltschaft sind sich sicher, den Täter gefunden zu haben. Dieser soll allein gehandelt haben.

Kristian Blasel 20.09.2016

Der mutmaßliche Erpresser, der an einer Kieler Schule vergiftete Marzipanherzen ausgelegt hat, hat nach Angaben der Ermittler ein Insektenmittel benutzt. Der Stoff wirke gegen Insekten, sei beim Menschen aber nicht tödlich, sagte ein Polizeisprecher am Montag in Kiel auf einer Pressekonferenz.

Kristian Blasel 19.09.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20