Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 11° Regenschauer
Thema SEK

SEK

Alle Artikel zu SEK

Geschockte Anwohner hören Schüsse, ein Notarztwagen transportiert einen Verletzten ab: Stundenlang herrscht Ausnahmezustand in einem Münchner Wohnviertel. Hintergrund ist ein Streit zwischen zwei Männern und einer Frau.

Deutsche Presse-Agentur dpa 19.04.2016

Bestimmte arabische Großfamilien sind laut Polizei in kriminelle Strukturen verwickelt. Die Ermittler tun sich schwer, weil wie bei der klassischen Mafia eine Art Schweigepflicht herrscht. Nun gab es in Berlin doch "umfangreiche Zeugenaussagen".

Deutsche Presse-Agentur dpa 12.04.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 08.04.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 11.04.2016

Einen großangelegten polizeilichen Einsatz löste am Sonntag ein 53-Jähriger aus. Der Mann sagte seiner getrennt lebenden Frau am Telefon, dass er sich umbringen wolle. Als sie dann während des Telefonats einen Knall vernahm, ging sie von einem Schuss aus und das SEK wurde informiert.

KN-online (Kieler Nachrichten) 11.04.2016

Kugeln zischten durch die Luft am Kölner Großmarkt. Ein Kaufmann sollte vom SEK gestellt werden, aber die Situation eskalierte. Bis heute ist der Einsatz von Juni 2011 umstritten. Der Kaufmann muss sich nun vor Gericht verantworten.

Deutsche Presse-Agentur dpa 04.04.2016

Es sollte ein ganz normaler Übungsflug werden. Kurz nach 19 Uhr war der Hubschrauber „Pirol 840“ vom Flugplatz der Bundespolizei in Fuhlendorf gestartet. Die dreiköpfige Besatzung hatte einen Trainingsauftrag. Beim Rückflug kam es dann gegen 20 Uhr zur Katastrophe.

Frank Behling 26.02.2016

Es ist dunkel, das Wetter ruhig, als ein Hubschrauber der Bundespolizei aus gut 120 Metern abstürzt. Zwei Beamte sterben. Die Unglücksursache stellt die Experten vor ein Rätsel.

Deutsche Presse-Agentur dpa 26.02.2016

Beim Regionalentscheid Kiel-Nord des Wettbewerbs „Jugend debattiert“ diskutierten 32 Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren diese und andere Fragen im Gymnasium Altenholz. In den Finalrunden setzten sich Jorina Sendel (Sek II/Gymnasium Kronshagen) und Lena Köhler (Sek I/Friedrich-Junge-Gemeinschaftsschule Kiel) durch.

Merle Schaack 05.02.2016

Große Aufregung an der Uni Nürnberg: In einem anonymen Brief wird vor einem möglichen Amoklauf gewarnt. Die Polizei räumt und durchsucht das Gebäude. Hinweise auf den Verfasser gibt es bisher noch nicht.

Deutsche Presse-Agentur dpa 05.02.2016

Nach dem Großeinsatz der Berliner Polizei in einem Haus der linken Szene ist es tags darauf in Hamburg zu einer spontanen Solidaritätsdemonstration gekommen. Am Donnerstagabend hätten sich zunächst kleine Gruppen im Umfeld des linksautonomen Kulturzentrums "Rote Flora" versammelt, sagte ein Polizeisprecher.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.01.2016

In Berlin wird ein Polizist beim Knöllchenschreiben angegriffen. Die Täter fliehen in ein Haus im Bezirk Friedrichshain. Dessen Bewohnern beschert dies einen Großeinsatz der Ordnungskräfte.

Deutsche Presse-Agentur dpa 14.01.2016

In Deutschland gibt jeder dritte Lehrer der Sekundarstufe I seiner Schule in puncto Computer-Ausstattung laut Umfrage die Noten Fünf ("mangelhaft") oder Sechs ("ungenügend").

Deutsche Presse-Agentur dpa 17.12.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20