Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
12°/ 9° Regenschauer
Thema SEK

SEK

Anzeige

Alle Artikel zu SEK

In Frankfurt ist am Dienstag das SEK ausgerückt. Ein mutmaßlich bewaffneter Mann soll sich in einem Gebäude verschanzt haben. Die genauen Umstände sind noch unklar.

29.09.2020

Im Jahr 2018 nahm die Staatsanwaltschaft München I Ermittlungen gegen Polizeibeamte wegen Drogen-Delikten auf. Zwei Jahre später stellt sich heraus: Es ist womöglich alles noch viel schlimmer als gedacht.

23.09.2020

Eine groß angelegte Razzia findet am Dienstagmorgen in Berlin und Brandenburg statt. Im Mittelpunkt steht Clan-Chef Arafat Abou-Chaker. Der Vorwurf: Hinterzogene Steuern durch Hintermänner in der Rap-Szene.

22.09.2020

Schwer verletzt liegt eine Frau im Kofferraum eines Autos. Als die Polizei sie befragt, ergibt sich ein schlimmer Verdacht: Ihr Mann könnte die vier kleinen Kinder in seiner Gewalt haben. Es dauert Stunden, bis SEK-Kräfte Klarheit haben.

20.09.2020

Der Mann, der am Freitag seine Ehefrau in Krefeld schwer misshandelt hat, ist weiter auf der Flucht. Die vier gemeinsamen Kinder sind in der Obhut des Jugendamtes. Der schwer verletzten Mutter geht es den Umständen entsprechend gut. Ihre Verletzungen werden weiter stationär behandelt.

20.09.2020

Schwer verletzt wird eine Frau eingeschlossen im Kofferraum eines Autos gefunden. Als die Polizei sie befragt, ergibt sich ein Verdacht: Die vier kleinen Kinder könnten noch in der Gewalt des Täters sein. Einige Stunden später kommt jedoch die Entwarnung.

19.09.2020

Lanndags-Debatte op Platt in uns Regionolspraak - "Plattdeutsch ist ein Schatz"

"Niederdeutsch ist Teil der schleswig-holsteinischen Identität" - alle Parteien in' Lanndag sünd sik eens: Wi mööt wat doon för Platt.

Heike Thode-Scheel 11.09.2020

Polizisten durchsuchen am Dienstag in und um Bonn 15 Wohnungen. Es geht um den Handel von Amphetaminen und Marihuana. Fünf Personen nehmen die Beamten vorläufig fest.

15.09.2020

Verbindungen zwischen Angehörigen aus Militär und Polizei in die rechte Szene sorgen immer wieder für Schlagzeilen. Nun wird gegen einen Soldaten aus Neubrandenburg wegen Extremismusverdachts ermittelt. Bei Hausdurchsuchungen am Montag kamen auch SEK-Beamte zum Einsatz.

14.09.2020

In der Nacht auf Sonntag ist in Stolberg bei Aachen ein Autofahrer durch Messerstiche schwer verletzt worden. Ein islamistisches Motiv desTäters ist nicht ausgeschlossen. Berichten zufolge soll zudem ein voll besetztes Auto in Aachen von schwerbewaffnete Polizisten gestoppt worden sein.

13.09.2020

Erst raufen zwei Hunde in Berlin, dann ihre Besitzer: Ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert, als einer seine Schusswaffe benutzt. Kurz darauf flüchtet der Mann.

07.09.2020

Wie zu vermuten war, ist der 73-Jährige, der erschossen auf der Straße in Quedlinburg gefunden wurde, an seinen Verletzungen gestorben. Die Polizei ermittelt währenddessen weiter. Doch es gibt bisher keine heiße Spur zum Täter.

03.09.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10