Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
3°/ 2° stark bewölkt
Thema SEK

SEK

Alle Artikel zu SEK

Kinnerböker op Platt sünd de Renner - Drömen, kieken, lustern

Mit düsse Böker kann man de Lütten Platt bipuuln. Hier en poor Bispeele.

Heike Thode-Scheel 05.11.2019

Ein Mann hat in Niedersachsen erst seine Frau mit einem Messer bedroht, anschließend Beamte eines Spezialeinsatzkommandos mit einer Armbrurst.

29.10.2019

Kiel Sicherheit auf See SEK trainiert im Kieler Hafen

Mit der Nebel und Herbstwetter starten die Spezialkräfte der Polizei wieder ihre Übungseinsätze auf See. Im Kieler Hafen durfte das Spezialeinsatzkommando der Landespolizei am Donnerstag ran. Die "Color Fantasy" war diesmal das Übungsobjekt.

Frank Behling 24.10.2019

Wegen Mordverdachts sitzt ein Mann (55) aus dem Münsterland in Untersuchungshaft - er soll seine Mutter auf grausame Weise getötet haben. Vorausgegangen war offenbar ein Streit ums Erbe.

15.10.2019

Ein Mann droht auf einem Rastplatz, mit einer Schusswaffe und Sprengstoff viele Menschen umzubringen. Es folgt ein SEK-Einsatz über mehrere Stunden, am Ende schießt die Polizei. Dann gibt es Entwarnung.

15.10.2019

Als eine Frau, die offiziell Sozialhilfe bezieht, mit Luxusgütern bepackt Polizisten beschimpft, werden diese stutzig. Am Freitag rückt ein Spezialeinsatzkommando bei der Frau an - offenbar gibt es Verbindungen zur Clan-Szene.

12.10.2019

Er hasst Juden und wollte ursprünglich eine Moschee angreifen: Der Attentäter von Halle versetzte die Region um Halle in Angst und Schrecken. Wie dem SEK seine Festnahme gelang.

10.10.2019

Mindestens zwei Menschen wurden am Mittwoch in Halle durch Schüsse getötet. Zudem wurden Sprengsätze vor einer Synagoge abgelegt. Eine Person wurde bereits festgenommen.

10.10.2019

Nach einem Streit zwischen zwei Männern haben Spezialkräfte der Hamburger Polizei am Mittwoch eine Wohnung im Stadtteil St. Georg gestürmt und einen 46-Jährigen festgenommen. Zuvor seien die beiden Männer auf der Straße wegen ihrer Beziehungen zu einer Frau aneinandergeraten.

09.10.2019

Rechtsextreme E-Mails haben für Durchsuchungsaktionen in vier Bundesländern gesorgt. Die Mails sind unter anderem an Moscheen, Parteizentralen und Presse- und Medienagenturen geschickt worden. Im Morgengrauen schlugen die Ermittler nun gegen sieben rechtsextreme Beschuldigte zu.

09.10.2019

In Limburg hat ein Mann mit einem gestohlenen Lkw mehrere Autos gerammt und dabei mehrere Menschen verletzt. Mehrere Medien berichten, dass die Behörden offenbar von einem Terroranschlag ausgehen. Innenminister Horst Seehofer allerdings sagt, die Hintergründe der Tat seien noch unklar, ähnlich äußert sich die Generalstaatsanwaltschaft.

09.10.2019

Ein Mann fährt in Limburg mit einem gestohlenen Lkw auf acht Autos, mehrere Menschen werden verletzt. Inzwischen werden Details über den mutmaßlichen Täter bekannt – und es gibt Berichte über einen möglichen Terrorverdacht, den die Behörden vorerst nicht bestätigen. Was wir über die Tat wissen – und was nicht.

09.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10