Menü
Wetter Regenschauer
21°/ 14° Regenschauer
Thema SEK

SEK

Alle Artikel zu SEK

SEK-Einsatz in Brandenburg an der Havel: Am Freitagmorgen sind dort schwer bewaffnete Einsatzkräfte ausgerückt. Ein Mann hatte sich mit seiner Frau und zwei Kindern in einer Wohnung verschanzt.

26.10.2018

Die Soko "Wohnung" konnte einen Fahndungserfolg verbuchen. Am Dienstagabend wurden von der Polizei Bad Segeberg zusammen mit dem Mobilen Einsatzkommando (MEK) und dem Spezialeinsatzkommando (SEK) drei Tatverdächtige festgenommen. Sie werden verdächtigt Serieneinbrüche begangen zu haben.

25.10.2018

Eigentlich wollen Beamte den Bewohner einer Asylbewerberunterkunft zur Abschiebung abholen – doch die Situation spitzt sich zu. Die Polizei wird bedrängt, ein Festgenommener flieht, am Ende rückt sogar das SEK aus.

25.10.2018

Mit einem Großaufgebot ist die Polizei am Dienstagmorgen gegen einen libanesischen Clan vorgegangen. Es gab Razzien im Ruhrgebiet und in Sachsen.

23.10.2018

Auf einer Pressekonferenz haben die Kölner Behörden über neue Erkenntnisse zur Geiselnahme im Hauptbahnhof informiert. Die Ermittlungen lassen vermuten, dass der 55-jährige Täter vielen Menschen schaden wollte.

16.10.2018
Die Polizei hat die Geiselnahme am Hauptbahnhof beendet. Über Stunden hatte ein Mann eine Frau in seiner Gewalt, dann griff die Polizei zu. Der Geiselnehmer und ein unbeteiligtes Mädchen wurden lebensgefährlich verletzt.

Die Polizei hat die Geiselnahme am Hauptbahnhof beendet. Über Stunden hatte ein Mann eine Frau in seiner Gewalt, dann griff die Polizei zu. Der Geiselnehmer wurde lebensgefährlich verletzt.

15.10.2018
Die Polizei hat die Geiselnahme am Hauptbahnhof beendet. Über Stunden hatte ein Mann eine Frau in seiner Gewalt, dann griff die Polizei zu. Der Geiselnehmer wurde lebensgefährlich verletzt.

Angebliche Schüsse in einem Einfamilienhaus haben die Polizei in Reinbek (Kreis Stormarn) am Donnerstag mehrere Stunden in Atem gehalten. Die Beamten sperrten das Grundstück weiträumig ab, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit.

12.10.2018

Die tödlichen Schüsse aus einer Polizeiwaffe in Bad Oldesloe werfen die Frage nach Elektropistolen wieder auf. Die Gewerkschaft der Polizei will sie testen und fordert eine Rechtsgrundlage für den Einsatz. Die schleswig-holsteinische Jamaika-Koalition ist noch unentschlossen.

09.10.2018

Nach einem Notruf musste ein Polizist am Donnerstagabend auf einen 22-Jährigen schießen. Laut Polizei und Staatsanwaltschaft war dem Schusswaffengebrauch eine Auseinandersetzung zwischen einem 22-jährigen Kameruner und einem Hauseigentümer vorausgegangen.

21.09.2018

Ein junger Journalist stürzt im Hambacher Wald von einer Hängebrücke und stirbt. NRW-Innenminister Reul appelliert an die Aktivisten, ihre Baumhäuser zu verlassen.

20.09.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10