Menü
Wetter wolkig
21°/ 12° wolkig
Thema SEK

SEK

Alle Artikel zu SEK

Familiendrama in Düsseldorf: Ein 32-Jähriger soll seine Tochter getötet haben. Spezialeinsatzkommando und Notarzt konnten das Kind nicht mehr retten. Zuvor hatten sich die Eltern des Mädchens per Videochat gestritten.

19.07.2018

Ein 53-Jähriger hat seinen Nachbarn nach einem Streit im Oktober 2017 tagelang in seiner Wohnung in Schleswig mit Panzertape gefesselt, festgehalten und anschließend getötet. Die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Flensburg verurteilte ihn deswegen am Montag zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe.

09.07.2018

Im Prozess gegen einen 53-Jährigen, der seinen Nachbarn tagelang in seiner Wohnung in Schleswig festgehalten und dann getötet haben soll, hat die Staatsanwaltschaft am Donnerstag eine Strafe von zehn Jahren wegen Totschlags gefordert.

05.07.2018

Ob Kneipenschlägerei oder Geiselnahme - in einem neuen Trainingszentrum kann Schleswig-Holsteins Polizei die Bewältigung solcher Einsätze unter realistischen Bedingungen üben. Jetzt ist die rund zehn Millionen Euro teure Anlage der Landespolizei in Eutin (Kreis Ostholstein) eröffnet.

25.06.2018

Im Zuge der Ermittlungen gegen den mutmaßlichen Bombenbauer aus Köln hat die Generalbundesanwaltschaft neue Informationen bekannt gegeben. Demnach haben Beamte bei der Durchsuchung mehr als 3000 giftige Rizinussamen sichergestellt.

20.06.2018

Fahndungserfolg für die Kieler Polizei: Knapp vier Wochen nach einer wüsten Schießerei auf der Autobahn 215 ist der seither flüchtige Fahrer eines Porsche festgenommen worden. Nach Informationen von KN-online wurde der 38-Jährige in Niedersachsen von Zivilfahndern gestellt.

Bastian Modrow 18.06.2018

Hat eine Kieler Kommissarin einem Unterstützer der Hells Angels dienstliche Informationen über den Fuhrpark gegnerischer Rockerclubs beschafft? Zum Auftakt des Prozesses gegen die Beamtin und ein ehemaliges Mitglied der Red Devils im Kieler Landgericht wies die Verteidigung die Vorwürfe zurück.

Thomas Geyer 14.06.2018

In der Wohnung des in Köln festgenommenen Tunesiers hat die Polizei hochgiftiges Rizin gefunden. Im Internet soll Sief Allah H. außerdem Teile zum Herstellen einer Biowaffe bestellt haben. Der Bundesgerichtshof erließ Haftbefehl gegen den 29-Jährigen – plante er einen Giftanschlag?

14.06.2018

In Köln hat die Polizei einen Tunesier und dessen Ehefrau festgenommen, schwer bewaffnete Polizisten und Spezialkräfte mit Atemmasken durchsuchten die Wohnung des Paares. Hintergrund sind „toxische Substanzen“, die dort vermutet wurden. Ein terroristischer Hintergrund wird nicht ausgeschlossen.

13.06.2018

Ein 61 Jahre alter Mann in Schleswig wird wochenlang vermisst. Dann stürmen SEK-Beamte die Wohnung eines Nachbarn und entdecken die Leiche. Der Nachbar (53) soll ihn nach einem Streit festgehalten und getötet haben. Ein Beamter schildert im Prozess vor dem Landgericht Flensburg seine Eindrücke.

07.06.2018

In dem jüngsten Münchner „Tatort“ (Sonntag, 3. Juni, 20.15 Uhr, ARD) ermitteln die beiden Kommissare Batic und Leitmayr in der Reichsbürger-Szene. Dabei erleben sie hautnah die Ohnmacht des Staates.

03.06.2018

Peinliche AfD-Entgleisung auf Facebook: Die Rechtsaußen-Partei postete ein Bild, das vermeintlich „Die Situation Deutschlands an einem Foto erklärt“. Zu sehen war, natürlich, ein athletisch gewachsener Migrant, der einem vermummten SEK-Beamten bedrohlich auf die Pelle rückt.

22.05.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10