Menü
Anmelden
Wetter heiter
25°/ 10° heiter
Thema Serpil Midyatli

Serpil Midyatli

Anzeige

Alle Artikel zu Serpil Midyatli

Wann gibt es einen Wechsel beim SPD-Fraktionsvorsitz in Kiel? Das ist noch unklar. Dass die Landesvorsitzende Midyatli den Posten vom künftigen Bundestagskandidaten Stegner übernehmen will, steht dagegen fest. Weiter offen ist die Spitzenkandidatur zur Landtagswahl 2022.

10.08.2020

Der Deckel ist drauf: Die Kita-Beiträge dürfen in Schleswig-Holstein einen Maximalbetrag nicht mehr überschreiten. Das ist der Kernpunkt einer Reform, die bereits jetzt wirksam wird. Von der Opposition kommt aber Kritik.

31.07.2020

Auf Einladung vom SPD-Landtagsabgeordneten Stefan Weber besuchte die SPD-Landeschefin Serpil Midyatli am Mittwoch im Rahmen ihrer Sommertour den Kaltenkirchener Verein Regenbogen. Schnell entspann sich in kleiner Runde und familiärer Atmosphäre ein angeregtes Gespräch mit den Mitarbeitern.

Sylvana Lublow 09.07.2020

Wolfgang Kubicki traf mit seiner Aussage zur Personalie Ralf Stegner den Nagel auf den Kopf: In der Nord-SPD gebe es „leider“ niemanden, der Stegner nur annähernd das Wasser reichen könne. Das ist zwar nicht nur positiv gemeint, aber leider wahr, meint Christian Hiersemenzel in seinem Kommentar.

Christian Hiersemenzel 08.07.2020

SPD Schleswig-Holstein - Ralf Stegner will in den Bundestag

Überraschende Entwicklung an der Spitze der Nord-SPD: Ralf Stegner, Fraktionschef im Landtag Schleswig-Holstein, hat seine Genossen per Mail informiert, dass er sich am Dienstagabend beim Kreisverband Pinneberg für die Bundestagskandidatur im Wahlkreis 7 beworben hat.

Christian Hiersemenzel 08.07.2020

Wumms, Bumms und Rumms: Olaf Scholz' Krawallmetapher zieht Kreise. Die Infantilisierung der Politik schreitet voran. Wann hat das angefangen, dass man Wähler für Sandförmchenschmeißer mit ausgebranntem Dachstuhl hält? Schluss damit, findet Imre Grimm. Politische Willensbildung beginnt mit der Bildung von ganzen Sätzen.

25.06.2020

„Wumms statt Rumms“ in Schleswig-Holstein beim Konjunkturprogramm wegen der Corona-Krise: Regierung und Opposition streiten über Hilfen und die Schulen. Ministerpräsident Günther warnt vor einem Überbietungswettbewerb.

19.06.2020

Die Opposition spricht bereits von einem drohenden Flop. Einen Tag vor dem Ende der Anmeldefrist hat Bildungsministerin Karin Prien (CDU) am Donnerstag informiert, dass sich knapp 20 Prozent der Schulen am Lernsommer.SH beteiligen werden. Besonders dürftig sind die Anmeldezahlen in Kiel.

Christian Hiersemenzel 11.06.2020

SPD-Landeschefin Midyatli - Lernsommer auch als Chance für Künstler

Die Corona-Krise wird sich im Kulturbereich bis weit ins Jahr 2021 tiefgehend auswirken. Um so wichtiger sei ein klares Bekenntnis der Politik zur Kultur, folgerte die SPD-Landesvorsitzende Serpil Midyatli nach einer Riehe von Gesprächen mit Kultur-Vertretern in Kiel.

Konrad Bockemühl 05.06.2020

Lange erwartet, heiß debattiert: An diesem Dienstagabend will sich die schwarz-rote Koalition auf das milliardenschwere Anschubpaket für die deutsche Wirtschaft einigen. Wie soll der Konsum angekurbelt, welchen Unternehmen geholfen werden? Wünsche gibt es viele – und ebenso viel Uneinigkeit zwischen Union und SPD. Gegenüber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland erklären auch die Oppositionsfraktionen, was sie heute von der GroKo erwarten.

02.06.2020

Die schleswig-holsteinische SPD strebt als politisches Ziel die 30-Stunden-Woche bei vollem Personal- und Lohnausgleich an.

30.05.2020

Spielplätze dürfen in Schleswig-Holstein ab 4. Mai wieder geöffnet werden. Die Landesregierung erlaubt damit, was Eltern, Kinderärzte, der Kinderschutzbund und Politiker vehement gefordert haben. Doch Vorsicht: Solange ein Spielplatz noch abgesperrt ist, darf er nicht betreten werden.

Heike Stüben 03.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10