Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
7°/ 5° stark bewölkt
Thema Unwetter in Hamburg

Unwetter in Hamburg

Alle Artikel zu Unwetter in Hamburg

Hamburg

Feuerwehr im Dauereinsatz - Unwetter tobte über Hamburg

Ein Unwetter mit Sturmböen, Blitzen und Starkregen hat am Sonntag zwei Stunden lang über Hamburg getobt und Sachschaden angerichtet. Unterführungen liefen voll, Kreuzungen standen unter Wasser. Die Feuerwehr mussten zu mehr als 140 Einsätzen ausrücken.

Deutsche Presse-Agentur dpa 28.08.2016

Es war die Nacht der Blitze: Abertausende erhellten über Stunden in kurzen Abständen in der Nacht zu Sonntag den Himmel über Schleswig-Holstein, zum Teil begleitet von Donnergrollen, Starkregen und schweren Sturmböen. Keller liefen voll, vereinzelt schlugen Blitze ein.

Heike Stüben 28.08.2016

Schleswig-Holstein Fünf Tote an britischer Küste Live-News am Morgen, 25.08.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 25.08.2016 wichtig ist.

Kathrin Mansfeld 25.08.2016

Schleswig-Holstein Feuer in Flüchtlingsunterkunft in Kiel Live-News am Morgen, 06.07.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 06.07.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 06.07.2016

Schleswig-Holstein B404 wird am Abend voll gesperrt Live-News am Morgen, 30.06.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 30.06.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 30.06.2016

Bei dem Unwetter in der Nacht ist der Norden von größeren Schäden verschont geblieben. In Schleswig-Holstein berichteten Polizei und Feuerwehr von keinen nennenswerten Auswirkungen. Nach dem bisher heißtesten Tag des Jahres drohen neue Unwetter.

Günter Schellhase 24.06.2016

Bei einem nächtlichen Unwetter ist der Norden von größeren Schäden diesmal verschont geblieben. In Schleswig-Holstein und in Hamburg berichteten Polizei und Feuerwehr am Freitagmorgen von keinen nennenswerten Auswirkungen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 24.06.2016

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor verbreitet starken Gewittern in Schleswig-Holstein und Hamburg. Die Bildung von Tornados sei nicht auszuschließen. Auch gebe es eine lokale Unwettergefahr durch heftigen Starkregen.

Tanja Köhler 15.06.2016

Schon wieder Land unter: Starkregen hat im Rhein-Main-Gebiet zu Überschwemmungen geführt. Die Feuerwehren registrierten Hunderte Hilferufe. Auch Hamburg war von Wolkenbrüchen betroffen.

Deutsche Presse-Agentur dpa 15.06.2016

Nach heftigen Regenfällen hat die Feuerwehr in Hamburg am Dienstagabend erneut im Akkord gearbeitet - diesmal mussten die Helfer in kurzer Zeit zu mehr als 200 Einsätzen ausrücken. Auch in Schleswig-Holstein standen einige Keller unter Wasser.

Günter Schellhase 15.06.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 15.06.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 15.06.2016

Der Tornado, der am Dienstag in Hamburg in wenigen Minuten eine Schneise der Verwüstung mit entwurzelten Bäumen und abgedeckten Dächern hinterließ, ist kein neues Unwetter-Phänomen in Norddeutschland. Bereits in der Vergangenheit haben Tornados immer wieder gewütet.

KN-online (Kieler Nachrichten) 15.06.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10