Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 5° wolkig
Thema Wildschweine in Schleswig-Holstein

Wildschweine in Schleswig-Holstein

Alle Artikel zu Wildschweine in Schleswig-Holstein

1176 Wildunfälle zählte die Polizei im Vorjahr. Doch nicht alle Wildunfälle werden gemeldet - oder zu spät, kritisieren Jäger im Kreis Segeberg. Die Tiere müssten unnötig lange leiden. In einem Fall vier Stunden lang. "Das geht gar nicht", sagt Kreisjägermeister Klaus Rathje.

05.04.2019

Die Zahl der erlegten Wildschweine in der Kreisjägerschaft Eckernförde hat im vergangenen Jagdjahr stark zugenommen. Die Jäger haben 645 Keiler, Bachen und Frischlinge geschossen, rund 80 Prozent mehr als vor drei Jahren. Die Abschussraten bei Reh- und Damwild sind hingegen nur leicht gestiegen.

Tilmann Post 03.04.2019

Die Brut- und Setzzeit ist in vollem Gange, Jungtiere der verschiedensten Rassen sind längst in Wald und Feld zu finden. Für Spaziergänger heißt das, auf den Wegen bleiben, Hunde anleinen und Jungtiere auf keinen Fall anfassen – andernfalls muss mit empfindlichen Strafen gerechnet werden.

06.03.2019

Sturmtief "Bennet" hat den Norden auch in der Nacht zu Dienstag durcheinander gewirbelt. Bäume stürzten um, Äste brachen ab und Dachziegeln wurden von den Dächern geweht. Polizei und Rettungsdienste mussten zu vielen Einsätzen ausrücken. Es blieb jedoch überwiegend bei Sachschäden.

05.03.2019

Die dänische Regierung hat sich an der Grenze zu Deutschland einen Überblick über den im Bau befindlichen Wildschweinzaun verschafft. Umweltminister Jakob Ellemann-Jensen und Gesundheitsministerin Ellen Trane Nørby besichtigten das Projekt am Montag in der Nähe von Padborg.

18.02.2019

Dänemark hat am Montag mit dem Bau seines Wildschweinzauns an der Grenze zu Deutschland begonnen. Arbeiter rammten bei Padborg erste Pfosten in den Boden. Politiker verschiedener Parteien im schleswig-holsteinischen Landtag haben den Bau unterdessen kritisiert.

28.01.2019

Während Donald Trump seine Hoffnungen auf eine Mauer zu Mexiko wohl begraben muss, macht Dänemark Nägel mit Köpfen: Am Montag beginnt der Bau eines Zaunes an der Grenze zu Deutschland.

27.01.2019

Zwischen Januar und November vergangenen Jahres haben sich in Schleswig-Holstein mehr als 14 000 Verkehrsunfälle mit Wildtieren ereignet. In 50 Fällen seien Menschen verletzt worden, in einem eine Person getötet worden, teilte Torge Stelck vom Landespolizeiamt mit.

27.01.2019

Schleswig-Holsteins Jäger haben im Jagdjahr 2017/2018 so viele Wildschweine erlegt wie nie zuvor. Über 19.000 Tiere wurden geschossen - 4.000 mehr als in der Jagdsaison 2016/2017.

05.12.2018
Kiel

Unterwegs im Stadtwald - Erobern wilde Tiere unsere Stadt?

Im Berliner „Tatort“ wird eine Joggerin von einem Wildschwein gebissen und verblutet. Im wirklichen Leben kommen die Wölfe immer näher und reißen Schafe. Füchse erobern unsere Stadt flächendeckend. Müssen wir Angst vor wilden Tieren haben? Ein Gespräch mit Kiels Stadtförster Stefan Bronnmann (53).

Kristiane Backheuer 21.11.2018

Zwei verletzte Autoinsassen, zwei demolierte Fahrzeuge und drei tote Wildschweine sind die Bilanz eines Wildunfalls auf der Bundesstraße 202 zwischen Hohenstein und Weissenhaus am Dienstagabend.

Arne Jappe 20.11.2018
Plön

Praxis-Seminar für Jäger - Für die Schweinepest gerüstet

Die Afrikanische Schweinepest rückt näher. Mittlerweile wurde sie in neun EU-Staaten nachgewiesen, zuletzt in Belgien. In einem Praxisseminar auf Gut Lehmkuhlen bereiteten sich jetzt Jäger aus dem Kreis Plön auf den Ernstfall vor, wenn sie tote Schweine bergen und Blutproben entnehmen müssen.

Silke Rönnau 16.11.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10