Menü
Anmelden
Wetter heiter
25°/ 16° heiter
Thema Wildschweine in Schleswig-Holstein

Wildschweine in Schleswig-Holstein

Anzeige

Alle Artikel zu Wildschweine in Schleswig-Holstein

Dänemark will den umstrittenen Wildschweine-Zaun an der Grenze zu Schleswig-Holstein im Frühjahr 2019 bauen. Die Umweltbehörde gab als letzte Instanz grünes Licht für die 70 Kilometer lange und bis zu 1,5 Meter hohe Begrenzung - trotz viel Kritik in einer vierwöchigen öffentlichen Anhörung.

14.08.2018

Jagd und Jäger stoßen in weiten Teilen der Gesellschaft auf Vorbehalte. Zu Unrecht meint Jägerin Elena Jungk: Kein Fleisch-Esser werde zu einem besseren Menschen, wenn er für sein Steak sich die Hände nicht selber blutig macht.

12.08.2018
Kiel

Gemeinsame Maßnahmen - Schulterschluss gegen Schweinepest

Zur Vorbeugung der Afrikanischen Schweinepest bei Schwarzwild haben sich in Schleswig-Holstein Landesregierung, Kreise und kreisfreie Städte auf gemeinsame Maßnahmen verständigt.
Das Paket beinhaltet Aufwandsentschädigungen für Jäger sowie die Einrichtung von Container-Sammelstellen.

20.07.2018
Plön

Hochsitz statt Tiefschlaf - In der Dämmerung kommen die Tiere

Was macht ein Jäger nachts auf dem Hochsitz? Wie liest man Tierfährten? Die Tourismuszentrale und die Kreisjägerschaft bieten Gästen an, zur Dämmerung mit ins Revier zu kommen. Die Aktion heißt "Hochsitz statt Tiefschlaf". Und es gibt richtig viele Tiere zu sehen.

Anja Rüstmann 14.07.2018

Die Rehe sind los: Die Polizeidirektion Flensburg hat in den vergangenen 22 Stunden für ihren Bereich elf Wildunfälle registriert. Die Fahrzeuginsassen blieben alle unverletzt.

10.07.2018
Segeberg

Afrikanische Schweinepest - Experten üben Maßnahmen bei Ausbruch

Experten haben in Wahlstedt den Umgang mit der Afrikanischen Schweinepest trainiert. Um im Fall eines Ausbruchs schnell reagieren zu können, wurde die gefährliche Krankheit bei einem Wildschwein simuliert. An der Übung nahmen 45 Personen von Ministerien und Kreisen sowie Jäger teil.

Stephan Ures 28.06.2018

Einen passenderen Ort als die Schlosswiese könnte es für eine „Markttreyberey“ wohl kaum geben. „Das passt nicht nur, das ist einfach ein geniales Ambiente mit dem Schloss als Kulisse“, schwärmte Veranstalter Olaf Böckers, der mit dem ersten Mittelaltermarkt in Bad Bramstedt sehr zufrieden war.

Sylvana Lublow 17.06.2018

Um 5 Uhr verlädt Jürgen Timm aus Sellin den Zeitungspacken in seine Fahrradtaschen. Rund zwölf Kilometer radelt er jeden Morgen, um die Kieler Nachrichten zu verteilen. Zum Dank für seine Zuverlässigkeit haben ihn mehrere Leser zusammen mit Lokalredakteurin Silke Rönnau zum Frühstück eingeladen.

Silke Rönnau 14.06.2018

Dänemark will an der Grenze zu Deutschland einen Zaun gegen Wildschweine bauen. Das Parlament gab am Montag grünes Licht für einen entsprechenden Antrag der liberal-konservativen Regierung. Der Grenzzaun soll verhindern, dass sich die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Dänemark ausbreitet.

04.06.2018

Dänen und Deutsche haben den Grenzverlauf vor 98 Jahren per Volksentscheid bestimmt. Auf beiden Seiten der Grenze leben große Minderheiten friedlich mit der Mehrheit. Für Politiker beider Länder ein Vorbild für andere Regionen in der Welt.

03.06.2018

Die Zahl der Wildunfälle in Schleswig-Holstein steigt kontinuierlich: Die Landespolizei musste 2017 rund 15200 Fälle aufnehmen – 2600 mehr als noch vor fünf Jahren. Über die Ursachen dieser Entwicklung rätseln die Verantwortlichen.

Bastian Modrow 24.05.2018
Plön

Kreisjägerschaft Plön - Rekordstrecke bei den Wildschweinen

Kreisjägermeister Jan-Wilhelm Hammerschmidt sprach auf dem Kreisjägertag von einem „gewaltigen Satz nach vorn“. Die Jäger im Kreis Plön haben eine Rekordstrecke von 3466 Wildschweinen erlegt. Das sind knapp 1000 mehr als ein Jahr zuvor und die höchsten Abschusszahlen überhaupt.

Hans-Jürgen Schekahn 21.05.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10