Menü
Anmelden
Wetter heiter
7°/ 1° heiter
Thema Wildschweine in Schleswig-Holstein

Wildschweine in Schleswig-Holstein

Alle Artikel zu Wildschweine in Schleswig-Holstein

Segeberg Dunkel-Munkel-Nacht in Eekholt Geisterstunde im Wildpark

Geheimnisvolle Gestalten liefen über die Wege, Feen und Hexen waren unterwegs, die Mitarbeiter trugen fantasievolle Kostüme: 4300 Gäste liefen am Sonnabendabend – mal mehr, mal weniger ängstlich – durch den Wildpark Eekholt. Es war die erste von drei Dunkel-Munkel-Nächten.

Jann Roolfs 30.10.2016

Plön Blitzer gegen Wildunfälle Tempokontrollen im Kreis Plön

Autofahrer sollten zurzeit besonders auf ihr Tempo achten. Zum einen besteht in der aktuellen Brunftzeit des Damwilds erhöhte Unfallgefahr. Zudem kontrolliert die Polizei verstärkt die Einhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit.

Ralph Böttcher 28.10.2016

Schleswig-Holsteins Landwirte haben ein tierisches Problem: Die Population von Wildschweinen ist massiv gestiegen. Die Tiere verursachen auf Feldern und Äckern immer größere Schäden. Der Landesbauernverband beklagt sogar eine Schwarzwildplage in einigen Regionen.

Bastian Modrow 26.10.2016

Schleswig-Holstein Großbrand in Timmendorfer Strand Live-News am Morgen, 26.10.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 26.10.2016 wichtig ist.

Niklas Wieczorek 26.10.2016

Zu einem schweren Wildunfall kam es am Dienstagabend auf der Bundesstraße 404 kurz vor Schwarzenbek. Eine Person schwebt in Lebensgefahr.

KN-online (Kieler Nachrichten) 12.10.2016

Schleswig-Holstein Hunderte Rocker bei Hells Angels-Beisetzung erwartet Live-News am Morgen, 12.10.2016

Aktuelle Nachrichten, Fundstücke aus dem Netz, Wetter und Verkehr: Wir halten Sie mit unseren Live-News aus Schleswig-Holstein und der Welt auf dem Laufenden. So verpassen Sie nichts, was am 12.10.2016 wichtig ist.

Günter Schellhase 12.10.2016

Dabei zu sein, wie ein überfahrenes, aber noch lebendes Reh leiden muss – das war für sie schon schlimm genug. Aber fast noch mehr erschütterte Stephie Johannsen die Ignoranz einiger Autofahrer. „Unerträglich“, so fasst die Gettorferin ein wenige Tage zurückliegendes Erlebnis zusammen.

Burkhard Kitzelmann 11.10.2016

Nach Wald sieht das Gelände zwar noch nicht aus, aber dazu soll es werden. Die Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein hat insgesamt 3,3 Hektar Areal am westlichen Rand Hitzhusens dafür vorbereitet: 6000 Bäume und Sträucher heimischer Arten wurden gepflanzt und eingezäunt.

Jann Roolfs 04.10.2016

Plön Wildreflektoren im Kreis Plön Blauer Warnschuss

Immer mehr Jäger setzen Wildreflektoren an Straßen ein, wo besonders viele Rehe oder Damwild unter die Räder kommen. Die blauen Warnzeichen an den Leitpfosten funktionieren gut, berichten Revierinhaber. Trotz der Bemühungen steigt aber die Zahl der Wildunfälle im Kreis Plön seit zehn Jahren an.

Hans-Jürgen Schekahn 22.09.2016

Lautes Rufen hallt durch den Wald hinter dem Gut Kluvensiek in Bovenau. Die Jäger des örtlichen Hegerings haben rund 130 Viertklässler am Montag zum Lernort Natur eingeladen. Nun sollen die Kinder hautnah alles über den Wald, seine Bewohner und Jagdtraditionen lernen.

Malte Kühl 12.09.2016

Wenn Dirk Jöns die Stalltür öffnet, gehen die Hühner in Deckung: Sekunden später saust Wildschwein Erik um die Ecke, der acht bis zehn Wochen alte Frischling ist kaum zu bremsen. „Er fühlt sich wohl – sauwohl“, ist Pflegevater Jöns überzeugt, während sich Erik in einer kleinen Pfütze unter dem Apfelbaum suhlt.

Sorka Eixmann 25.08.2016

Überall im Tierpark purzelt der Nachwuchs herum, stolpert durchs Gehege, stakst über die Wiese, schaut mit großen Kulleraugen die Besucher an. Das Getobe ist besonders groß bei den Nasenbären. „Die Rasselbande kommt so langsam ins Rabaukenalter“, erzählt Tierpark-Chefin Verena Kaspari.

Anja Rüstmann 04.08.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10