Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 9° wolkig
Thema Baltops

Baltops

Anzeige

Alle Artikel zu Baltops

Nato-Soldaten - 109 Tage ohne Landgang

Die Covid-19-Auflagen treffen auch die Nato-Soldaten, deren Schiffe aktuell in Kiel liegen. Quarantäne ist die oberste Regel - niemand darf an Bord kommen, niemand an Land gehen. Einige Besatzungsmitglieder sind schon seit 109 Tagen ohne Landgang.

Frank Behling 19.06.2020

Baltops-Marinemanöver - Flottenbesuch auch ohne Kieler Woche

Die Kieler Woche fällt aus, der Tirpitzhafen füllt sich aber trotzdem. Gleich zwei Einsatzverbände der Nato sind nach dem Seemanöver Baltops in Kiel eingelaufen. Landgang gibt es aber nicht.

Frank Behling 17.06.2020

Marinemanöver Baltops - Nato-Verbände kommen nach Kiel

Das Einlaufen von Marineschiffen zur Kieler Woche im Juni hat Tradition. In diesem Jahr wurde die Kieler Woche auf September verschoben. Die Nato kommt aber auch ohne Festwoche. Zwei Flottenverbände sind nächste Woche in Kiel angemeldet.

Frank Behling 12.06.2020

Viele Schleswig-Holstein konnten ein ganz besonderes Flugzeug am Montag aus der Nähe sehen: Die "Konrad Adenauer", das Flugzeug von Bundeskanzlerin Angela Merkel, war zu Besuch auf dem Luftwaffenstützpunkt Hohn bei Rendsburg.

Frank Behling 10.06.2020

Baltops 2020 gestartet - Seemanöver mit Drohnen und Bombern

Auf der Ostsee vor Kiel hat am Sonntag das Großmanöver Baltops 2020 begonnen. In den nächsten zwei Wochen werden auf der Ostsee unter Führung der US Marine 28 Schiffe, 29 Luftfahrzeuge und 3000 Soldaten den Ernstfall trainieren.

Frank Behling 07.06.2020

Mit der Ankunft des amerikanischen Führungs- und Kommandoschiffes "Mount Whitney" gehen in Kiel die Vorbereitungen für das große Seemanöver Baltops 2020 in die Endphase. Das Flaggschiff der sechsten Flotte wird das Manöver anführen.

Frank Behling 04.06.2020

Marine im Krisen-Modus - Der Landgang ist in diesen Zeiten tabu

Corona macht vor den Stützpunkten der Marine nicht Halt. Wie viele Positiv-Fälle es hier gibt, wie die Soldaten sich schützen und wie dies in der Enge eines U-Bootes möglich ist, dazu nimmt Presseoffizier Bastian Fischborn in einem Interview Stellung.

Christoph Rohde 27.04.2020

Das Verbot von Zusammenkünften in Kirchen gehört zu den Regeln, auf die sich Bund und Länder angesichts der Corona-Krise am 16. März geeinigt hatten. Seitdem gab es in Schleswig-Holstein keine Gottesdienste mehr. Propst Erich Faehling hofft jetzt auf eine Lockerung - mit Augenmaß.

Silke Rönnau 21.04.2020

Für 14.000 Schüler in Schleswig-Holstein wird es von Dienstag an richtig ernst. Sie beginnen unter strengen Auflagen an 160 Schulen im Land ihre schriftlichen Abiturprüfungen. Aus Sicht der Kieler Bildungsministerin sind Schulen und Schüler gut vorbereitet.

21.04.2020

Michael Burkel leitet den ambulanten Pflegedienst „Bliev to huus“ in Bredenbek und Kiel. Dieser betreut 170 Menschen, ohne dass es ausreichend Schutzausrüstung gibt. Bei der Pflege setzt Michael Burkel derzeit auf Behelfslösungen. Von den Behörden fühlt sich der Unternehmer im Stich gelassen.

Sven Janssen 21.04.2020

Beim Bügeln den Fernsehnachrichten lauschen, im Vorbeigehen einen Blick auf die neuesten Eilmeldungen werfen und bei Beschwerden den Arzt oder das Gesundheitsamt anrufen: Was für die meisten in Corona-Zeiten selbstverständlich klingt, stellt für gehörlose ein schier unüberwindbares Hindernis dar.

Christin Jahns 21.04.2020

Seit dem 10. April dürfen Segler aus Olympia- und Perspektivkader mit bestehenden Chancen auf die Olympischen Spiele in Tokio wieder auf dem Wasser trainieren. Das funktioniert trotz strenger Auflagen gut – auch weil viele Athleten die Möglichkeit aktuell aus verschiedenen Gründen nicht wahrnehmen.

Niklas Schomburg 21.04.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11 12
Anzeige