Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
6°/ 4° bedeckt
Thema Imland-Klinik

Imland-Klinik

Anzeige

Alle Artikel zu Imland-Klinik

300 Beschäftigte der Imland-Klinik Rendsburg-Eckernförde beteiligten sich am 30. Juli an einer „aktiven Mittagspause“, zu der die Gewerkschaften aufgerufen hatten. Das Ziel: Personalabbau zu verhindern.

Christoph Rohde 30.07.2021

809 Flüge zu Notfallrettungen und Patiententransporten machten die Rendsburger DRF-Luftretter im ersten Halbjahr 2021. Bundesweit gab es in dieser Zeit mehr als 18.000 Alarmierungen. Zuletzt häuften sich die Einsätze bei Badeunfällen. Dabei sind die Retter auf Mithilfe von Badegästen angewiesen.

Florian Sötje 30.07.2021

Wie geht es weiter mit der wirtschaftlich angeschlagenen Imland-Klinik? Das fragen sich auch Politik und Verwaltung in Eckernförde. Doch der jüngste Vorstoß für einen Neubau wird skeptisch gesehen.

Christoph Rohde 20.07.2021

Anfang 2020 wurde das Personal in den städtischen Krankenhäusern in Neumünster und Kiel von Fusionsgedanken überrascht. Davon redet mittlerweile kaum noch jemand.

Thorsten Geil 18.07.2021

Ärger auf Geh- und Radweg, weil üppiger Bewuchs Sicht und Sicherheit stört: Innerorts ist das ein Problem, das Anlieger beseitigen müssen. Diese Pflichten haben sie in Gettorf.

Cornelia Müller 17.07.2021

Entwicklung der Krankenhäuser in SH - Welche Klinik-Standorte haben eine Zukunft?

Das Beispiel der Imland-Kliniken in Rendsburg und Eckernförde zeigt es exemplarisch: Kleine Krankenhäuser haben es immer schwerer, kostendeckend zu arbeiten. Die Folge ist die Konzentration der medizinischen Versorgung im Land. Sollen kleine Standorte erhalten bleiben, muss sich das System ändern.

Florian Sötje 17.07.2021

Corona breitet sich im Kreis Rendsburg-Eckernförde wieder aus: Die Inzidenz verdoppelte sich, drei von vier Corona-Infektionen gehen auf die Delta-Variante zurück. Der Kreis spricht eine Mahnung aus.

Robert Michalla 16.07.2021

Der Kreis-Hauptausschuss hat die Imland-Geschäftsführung mit der Prüfung eines Klinikneubaus beauftragt. Wirtschaftsprüfer hatten zuvor drei andere Szenarien für die Zukunft der Standorte in Eckernförde und Rendsburg vorgestellt. Doch für eine Entscheidung fehlt der Politik eine Bedarfsanalyse.

Florian Sötje 15.07.2021

Paukenschlag von der CDU: Politiker aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde bringen einen verkehrsgünstigen Neubau der Imlandklinik an der A7 Sinn ins Spiel. Zuvor hatten Wirtschaftsprüfer drei andere Szenarien für den Fortbestand der Krankenhäuser vorgestellt.

Marc R. Hofmann 09.07.2021

Am Hasseldieksdammer Weg entsteht in den kommenden Jahren ein neues Gebäude des Städtischen Krankenhauses Kiel. Dort sollen ambulante und stationäre Versorgung Platz finden. Es ist der erste Schritt zu einer umfassenden Erneuerung der Kieler Klinik.

08.07.2021

Sollen bald nur noch die großen Krankenhäuser erhalten bleiben? Nach dem Alarmsignal der Imland-Kliniken in Rendsburg und Eckernförde fordern Landespolitiker eine Reform der Kostenerstattung.

Christian Hiersemenzel 07.07.2021

Patrick Reimund, Chef des Landes-Krankenhausgesellschaft, mahnt eine realistische Debatte zur Zukunft der Kliniken an. Es gehe um die Kosten. Aber auch um Personal. Nicht jeder Standort sei zu retten.

Christian Hiersemenzel 07.07.2021
1 ... 10 11 12 13 14 15 16 17