Menü
Wetter wolkig
22°/ 13° wolkig
Thema Digitale Woche Kiel

Digitale Woche Kiel

Alle Artikel zu Digitale Woche Kiel

Litauen gilt als vorbildliches Land beim Thema Digitalisierung. Es ist ein anerkannter Leader in der Region in Bezug auf Entwicklung der Cloud Technologien, E-Goverment Systeme, in den Bereichen für  E-Medizin, E-Banking und E-Business. Deshalb spielt das baltische Land bei der Digitalen Woche Kiel eine Rolle. Nur: Wie kommt das? Im Video haben wir einige Gründe für Litauens Vorreiterrolle aufbereitet.

19.09.2017
Kiel

Webmontag zur #diwokiel - Was Deutschland von Estland lernen kann

Online wählen, Behördengänge übers Internet erledigen und Krankendaten allen Ärzten zur Verfügung stellen: All das ist in Estland möglich - das Land gilt als Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Beim Webmontag zur Digitalen Woche gab Wirtschafts- und Handelsdiplomatin Kristiina Omri Einblicke.

Tanja Köhler 19.09.2017

Führungskräfte müssen lernen, dass es für sie auch von Vorteil sein kann, Macht abzugeben, sagt Christiane Brandes-Visbeck im Interview. Die Journalistin, Kommunikationswissenschaftlerin und Chefin der Agentur „Ahoi Consulting“ hat untersucht, was guten digitalen Führungsstil ausmacht.

Anne Holbach 19.09.2017

Ministerpräsident Daniel Günther und Bildungsministerin Karin Prien spenden Blut, eine japanische Delegation besucht die CAU und der Botschafter von Litauen ist in Kiel. Mehr Termine finden Sie im Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 18.09.2017

Es braut sich was zusammen: Mit viel Elan und noch mehr Ideen startete am Montag die Prototyping Week zur Digitalen Woche Kiel in der Starterkitchen im Wissenschaftspark. Unter der Anleitung von Alexander Ohrt arbeiten die Teilnehmer in Kleingruppen an Erfindungen, technischen Neuerungen und der Vereinfachung von Prozessen. Wie der erste Tag ablief, sehen Sie im Video.

18.09.2017
Kiel

Regulierung im Netz - "Durchsetzen, was bereits gilt"

Die Podiumsdiskussion „Kommunikation in der digitalen Welt – Welche Regulierung brauchen wir wirklich?“ in der Halle 400 zeigte, wo die Stärke der Digitalen Woche liegen könnte: In der Vernetzung bekannter Fachleute mit der Expertise aus der Region und einem interessierten Publikum aus Kiel.

Alev Doğan 17.09.2017

Die Digitale Woche Kiel beschäftigt sich mit Schleswig-Holstein im digitalen Zeitalter, Martin Schulz ist in der Wahlarena zu Gast und die Eutiner Polizeidirektion äußert sich zu den Rassismus-Vorwürfen. Weitere Termine im Überblick.

KN-online (Kieler Nachrichten) 17.09.2017
Kiel

Mobilitätsfest am Blücher - Viele Ideen für eine mobile Stadt

Mehr Fahrradstraßen, freie Fahrradmitnahme auf den Fähren, günstigere Tarife für den öffentlichen Nahverkehr: Auf dem Mobilitätsfest am Blücherplatz haben Besucher ihre Wünsche für Kiel mit Post-Its an einem KVG-Bus geheftet. Die Ideen sollen in verschiedene Projekte zur Digitalen Woche einfließen.

Tanja Köhler 17.09.2017

Am Nachmittag spielt der THW Kiel gegen Paris, die A 215 ist gesperrt und auf dem Blücherplatz wird der Mobilitätstag gefeiert. Weitere Termine im Überblick:

KN-online (Kieler Nachrichten) 16.09.2017

Die erste Digitale Woche ist am Sonnabend am RBZ Wirtschaft eröffnet worden. Erst vor neun Monaten entstand die Idee zur Veranstaltungsreihe. Bis zum kommenden Wochenende wird es über 200 Veranstaltungen zu allen Bereichen der Digitalisierung geben.

Tanja Köhler 16.09.2017

Sonnabendabend wird im Regionalen Berufszentrum Wirtschaft ab 18 Uhr die erste Digitale Woche Kiel offiziell eröffnet – mit Auftritten von Gesche Joost, der Internetbeauftragten der Bundesregierung, dem für die Digitalisierung zuständigen Minister Robert Habeck und Staatssekretärin Dorit Stenke.

Kristian Blasel 16.09.2017

Überall arbeiten Wissenschaftler an der perfekten, der schlauen Stadt. Die erhofften Folgen: effizienter, sicherer, grüner und bequemer soll alles werden. „Smart City“ heißt die Vision, die mit Veränderungen in allen Bereichen. Das Konzept ist ein großes Thema bei der Digitalen Woche Kiel.

Jonas Wirth 16.09.2017
1 2 3 4 5 6 7 8