Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 6° wolkig
Thema Essen gehen in Kiel

Essen gehen in Kiel

Anzeige

Alle Artikel zu Essen gehen in Kiel

Im ehemaligen Café Pennekamp an der Kiellinie hat am Freitag das Fischrestaurant Gosch Sylt eröffnet. Es bietet 130 Sitzplätze innen und eine großzügige Außenfläche.

Thomas Eisenkrätzer 22.03.2017

Man muss nicht Christian Rach oder Jürgen Dollase heißen, um zu wissen, ob das Essen schmeckt. In unserer Serie „Kiel isst“ stellt Ihnen Fred Becker das Restaurant „Al Gambero“ in Kiel-Friedrichsort vor.

19.03.2017

Man muss nicht Christian Rach, Heinz Hormann oder Jürgen Dollase heißen, um zu wissen, ob das, was man serviert bekommt, schmeckt. In unserer Serie „Kiel isst“ stellen Ihnen Solvej und Uwe Massaro  das „Mega Saray“ am Westring in Kiel vor.

06.03.2017

Serie: Kiel isst - Ein Hauch von Husum in Kiel

Essen ist Genuss. Und man muss nicht Christian Rach, Heinz Hormann oder Jürgen Dollase heißen, um zu wissen, ob das, was man serviert bekommt, schmeckt. In unserer Serie „Kiel isst“ In dieser Folge stellt Ihnen Moritz Voss das Restaurant „Eats“ in der Feldstraße vor.

Serie: Kiel isst - Ein Hauch von Husum in Kiel

Essen ist Genuss. Und man muss nicht Christian Rach, Heinz Hormann oder Jürgen Dollase heißen, um zu wissen, ob das, was man serviert bekommt, schmeckt. In unserer Serie „Kiel isst“ In dieser Folge stellt Ihnen Moritz Voss das Restaurant „Eats“ in der Feldstraße vor.

KN-online (Kieler Nachrichten) 06.03.2017

Man muss nicht Christian Rach, Heinz Hormann oder Jürgen Dollase heißen, um zu wissen, ob das, was man serviert bekommt, schmeckt. In unserer Serie „Kiel isst“ haben Sie Gelegenheit, in die Rolle des Restaurantkritikers zu schlüpfen und ihr Lieblingslokal vorzustellen.

19.02.2017

Interaktive Karte mit Cafés in Kiel - Mareike setzt auf den Torten-Trend

Ein eigenes Café mit 27 Jahren: Für Mareike Schmidt geht damit ein Traum in Erfüllung. Die Konditorin, Köchin und Pâtissière eröffnet am Sonntag gemeinsam mit Andreas Hansen von „James and the Cook“ ein Lokal im Stil eines amerikanischen Diners.

Kerstin Tietgen 11.02.2017

Die bekennende Westufer-Kielerin Sybille Carstensen war eine große Freundin des "Pennekamp" an der Kiellinie. Als das Aus des Cafés bekannt wurde, war sie so lange traurig, bis das "Pennekamp" am Ostufer neu aufmachte. Hier beschreibt sie, warum sie es so empfiehlt.

KN-online (Kieler Nachrichten) 05.02.2017

El Mövenschiss - Eine spanisch-deutsche Liaison

Man muss nicht Christian Rach heißen, um zu wissen, ob das, was man serviert bekommt, schmeckt. In unserer Serie „Kiel isst“ können Sie in die Rolle des Restaurantkritikers zu schlüpfen und Ihr Lieblingslokal vorzustellen. Diesmal stellt Ihnen Martina Schulz das Restaurant „El Mövenschiss“ in Kiel-Schilksee vor.

KN-online (Kieler Nachrichten) 29.01.2017

In unserer Serie „Kiel isst“ haben Leser die Gelegenheit, in die Rolle des Restaurantkritikers zu schlüpfen und ihr Lieblingslokal vorzustellen. Wo kehren Sie gerne ein und warum? In dieser Folge stellt Ihnen Renate Ulbricht das "Nil“ in der Holtenauer Straße vor.

29.01.2017

KN-Serie: So isst Kiel! - Tapas und sonnige Momente mitten in Kiel

Wenn Kiel mal wieder tagelang ergraut, brauche ich dringend sonnige Momente. Dann ist es Zeit für die Bodega del Sol. Drinnen geht für mich die Sonne auf, vor allem in Person von Chefin Nanci Haslbeck. Die temperamentvolle Argentinierin ist die Seele der im Juni 2009 eröffneten spanischen Tapas Bar.

Petra Krause 29.01.2017

Schleswig-Holstein - Blick in den 25.01.2017

Am Mittwoch liest Jürgen Kehrer (Wilsberg) aus seinem neuen Krimi "Ein bisschen Mord muss sein", der Flugplatz in Hohn wird zum Schauplatz für die Dreharbeiten zum Kinofilm Hot Dogs und im Kunstraum B gibt es eine Vernissage zum Thema "Ist das echt?". Weitere Themen und Veranstaltungen aus der Region finden Sie hier in unserem Blick in den Tag.

KN-online (Kieler Nachrichten) 24.01.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9

Bilder zu: Essen gehen in Kiel

Anzeige