Menü
Anmelden
Thema Marine (Bundeswehr)

Marine (Bundeswehr)

Anzeige

Alle Artikel zu Marine (Bundeswehr)

Die deutsche Marine bricht erstmals ein Auslandsmanöver wegen eines Corona-Falls an Bord ab. Die Korvette "Erfurt" hat von Nordnorwegen die vorzeitige Rückreise nach Deutschland angetreten. Zuvor war ein Crewmitglied positiv getestet worden.

Frank Behling 03.05.2021

Marineschiffe sind traditionell alles andere als farbenfroh. Es gibt seit einiger Zeit aber auch kreative Farbtupfer in den grauen Flotten. Seit Montag ist auf der Ostsee die Fregatte "Brandenburg" unterwegs. Am Bug auf der Steuerbordseite grüßt dabei ein knallroter Vogelkopf.

Frank Behling 17.03.2021

Das Segelschulschiff „Gorch Fock“ der Deutschen Marine soll am kommenden Mittwoch bei der Lürssen-Werft in Berne an der Unterweser ausgedockt werden. Anschließend wird das Ausbildungsschiff nach Lemwerder überführt. Die Übergabe an die Marine ist für Ende Mai geplant.

08.03.2021

Seit 2015 sind regelmäßig chinesische Kriegsschiffe auf Nord- und Ostsee unterwegs. Jetzt reagiert auch die deutsche Marine und schickt erstmals seit 19 Jahren wieder eine Fregatte in Richtung Südostasien. Bei der Reise sind Manöver mit Partnern in der Region geplant.

Frank Behling 04.03.2021

An Bord eines Schiffes hat das Corona-Virus leichtes Spiel. Besonders Marineeinheiten sind immer wieder von Ausbrüchen betroffen. Der jüngste Fall ist die Fregatte "Sachsen" in Kiel. Warum aber kommt das Virus immer wieder an Bord?

Frank Behling 25.02.2021

Eine Fregatte der deutschen Marine musste eine Ausbildungsfahrt auf der Ostsee unterbrechen und Kiel anlaufen. Drei der etwa 200 Soldaten der Fregatte „Sachsen“ haben sich nach Informationen der Kieler Nachrichten mit dem Corona-Virus infiziert.

Frank Behling 24.02.2021

Der Deutsche Bundestag stellt im Jahr 2021 Haushaltsmittel in Höhe von 434 Millionen Euro für den Erhalt des Denkmalschutzes zur Verfügung. Davon gehen vier Millionen Euro an Projekte im Kreis Plön. Von den Zuschüssen profitieren werden das Marineehrenmal in Laboe und das Gut Rastorf.

Nina Janssen 26.11.2020

Ende August 2019 sind vermehrt Schweinswale durch Minensprengungen in der Ostsee ums Leben gekommen. Der Schweinswal ist der einzige heimische Wal in Nord- und Ostsee und ist vom Aussterben bedroht. Daher haben das Bundesumweltministerium und das Bundesverteidigungsministerium in seltener Einmütigkeit eine Allianz zum besseren Schutz des Schweinswals gegründet.

23.10.2020

Das Segelschulschiff "Alexander von Humboldt II" hat seine erste Reise von Kiel aus gestartet. Am Sonntag legte die Bark von der Tirpitzmole ab und nahm Kurs auf die zentrale Ostsee. Zuvor hatte die Crew noch einen witzigen Einfall.

Frank Behling 18.10.2020

Die Marine leidet seit Jahren an einem Mangel an einsatzbereiten Schiffen. Um einen Engpass bis zur Indienststellung der neuen Korvetten zu überbrücken, wird die Fregatte "Lübeck" jetzt ein Jahr länger im Einsatz bleiben.

Frank Behling 08.09.2020

Passend zur Kieler Woche hat die Deutsche Marine auch ein Seemanöver gestartet. Vor Kiel begann am Montag das Manöver "German Exercise 2020". Bis zum kommenden Montag sollen bis zu sieben Einheiten mit rund 300 Soldaten gemeinsam üben.

Frank Behling 31.08.2020

Eine Einsatzbereitschaft von 80 Prozent ist bei Verbänden der Bundeswehr in diesen Zeiten eine absolute Ausnahme. Das 3. Minensuchgeschwaders war im August mit acht von zehn Minenjägern sogar im Ausland. Am Freitag kehrten die Boote des Schulgeschwaders in Formationsfahrt nach Kiel zurück.

Frank Behling 28.08.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10